Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Glock 17 Gen 5 Testbericht

Erfahrungsberichte und Tests von Waffen, Zubehör und Ausrüstung. Achtung, Beiträge müssen nach der Erstellung erst freigegeben werden um eine gewisse Qualität sicherzustellen!
dragon08
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 417
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:38
Wohnort: Steiermark

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon dragon08 » Sa 14. Apr 2018, 09:29

Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!
"Je korrupter der Staat, desto zahlreicher die Gesetze"
Publius Cornelius TACITUS (~ 55 - ~ 120)

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4017
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon gunlove » Sa 14. Apr 2018, 10:33

dragon08 hat geschrieben:Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!

Ich kann dir weder zustimmen, noch kann ich dir widersprechen. Aber wenn das so einfach ist, wie du es beschreibst, warum verbaut dann Glock in die G34gen5 nicht diese Minus-Steuerfeder? Lt. macgeibes ist ja in der G34gen5 die normale "Standard"-Steuerfeder verbaut (siehe Zitat). In der gen3 und gen4 Version der 34er ist aber definitiv die Minus-Steuerfeder eingebaut.
macgeibes hat geschrieben: ...hab' gestern mal mit ner' 34er gen5 rumgefummelt- hab' ich mich getäuscht oder hams' da wirklich die normale "standard" Steuerfeder verbaut -nit die (-)...? -jedenfalls hab ich von oben nix gesehen...

Vielleicht kann uns ja der eine oder andere gen5-Besitzer unter den Foristi seine Erfahrungen bezüglich der Steuerfeder mitteilen!
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Online
Benutzeravatar
Alex87
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 440
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon Alex87 » Sa 14. Apr 2018, 17:54

dragon08 hat geschrieben:Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!


Weil angeblich ausser der äusserlichen Ähnlichkeiten zwischen Gen4 und Gen5 Modellen absolut keine Gemeinsamkeiten bestehen und nichts untereinander austauschbar ist. Zumindest was Verschluss und Griffstück betrifft zwischen den beiden Gen's. Aber wie es ganz genau mit den einzelnen Teilen wie Steuerfeder etc aussieht kann ich leider nicht beantworten.
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Tanfoglio Gold Match Xtreme

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21040
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon gewo » Sa 14. Apr 2018, 18:14

Alex87 hat geschrieben:
dragon08 hat geschrieben:Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!


Weil angeblich ausser der äusserlichen Ähnlichkeiten zwischen Gen4 und Gen5 Modellen absolut keine Gemeinsamkeiten bestehen und nichts untereinander austauschbar ist. Zumindest was Verschluss und Griffstück betrifft zwischen den beiden Gen's. Aber wie es ganz genau mit den einzelnen Teilen wie Steuerfeder etc aussieht kann ich leider nicht beantworten.


ich glaub dass die steuerfeder schon passt ....
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

dragon08
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 417
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:38
Wohnort: Steiermark

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon dragon08 » Sa 14. Apr 2018, 19:23

Alex87 hat geschrieben:
dragon08 hat geschrieben:Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!


Weil angeblich ausser der äusserlichen Ähnlichkeiten zwischen Gen4 und Gen5 Modellen absolut keine Gemeinsamkeiten bestehen und nichts untereinander austauschbar ist. Zumindest was Verschluss und Griffstück betrifft zwischen den beiden Gen's. Aber wie es ganz genau mit den einzelnen Teilen wie Steuerfeder etc aussieht kann ich leider nicht beantworten.


Keine Ahnung haben, aber Hauptsache man(n) schreibt irgendetwas!
Magazinauslöseknopf ist z.B. auch kompatibel
"Je korrupter der Staat, desto zahlreicher die Gesetze"
Publius Cornelius TACITUS (~ 55 - ~ 120)

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21040
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon gewo » Sa 14. Apr 2018, 19:34

dragon08 hat geschrieben:Magazinauslöseknopf ist z.B. auch kompatibel


und die backstraps auch
und weiter ....?
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

dragon08
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 417
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:38
Wohnort: Steiermark

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon dragon08 » Sa 14. Apr 2018, 19:44

gewo hat geschrieben:
dragon08 hat geschrieben:Magazinauslöseknopf ist z.B. auch kompatibel


und die backstraps auch
und weiter ....?


-Magazines
-Striker spring and sleeve
-Channel Liner
-Spring cups
"Je korrupter der Staat, desto zahlreicher die Gesetze"
Publius Cornelius TACITUS (~ 55 - ~ 120)

Online
Benutzeravatar
Alex87
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 440
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon Alex87 » Sa 14. Apr 2018, 20:56

gewo hat geschrieben:
Alex87 hat geschrieben:
dragon08 hat geschrieben:Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!


Weil angeblich ausser der äusserlichen Ähnlichkeiten zwischen Gen4 und Gen5 Modellen absolut keine Gemeinsamkeiten bestehen und nichts untereinander austauschbar ist. Zumindest was Verschluss und Griffstück betrifft zwischen den beiden Gen's. Aber wie es ganz genau mit den einzelnen Teilen wie Steuerfeder etc aussieht kann ich leider nicht beantworten.


ich glaub dass die steuerfeder schon passt ....


Wäre auch sehr logisch, da es ja keinen Sinn machen würde soetwas zu ändern.
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Tanfoglio Gold Match Xtreme

Online
Benutzeravatar
Alex87
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 440
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon Alex87 » Sa 14. Apr 2018, 21:05

dragon08 hat geschrieben:
Alex87 hat geschrieben:
dragon08 hat geschrieben:Warum sollte die Minus- Steuerfeder Feder der Gen 4 nicht passen?
Meine Gen5 zumindest schießt mit der Gen4 Minus- Steuerfeder problemlos!


Weil angeblich ausser der äusserlichen Ähnlichkeiten zwischen Gen4 und Gen5 Modellen absolut keine Gemeinsamkeiten bestehen und nichts untereinander austauschbar ist. Zumindest was Verschluss und Griffstück betrifft zwischen den beiden Gen's. Aber wie es ganz genau mit den einzelnen Teilen wie Steuerfeder etc aussieht kann ich leider nicht beantworten.


Keine Ahnung haben, aber Hauptsache man(n) schreibt irgendetwas!
Magazinauslöseknopf ist z.B. auch kompatibel


Dragon lies genau. Ich habe von dem Verschluss und Griffstück als Ganzes gesprochen und nicht von jedem kleinen Einzelteil, denn das könnten wir jetzt endlos weiterspielen und bis wir alle 35 Teile durch haben. Und bezüglich der Minusfeder habe ich gesagt ich weiß es nicht.
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Tanfoglio Gold Match Xtreme

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4017
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon gunlove » Mo 23. Apr 2018, 16:58

Ich habe auf Grund der hier im Thread geführten Diskussion, ob die Minussteuerfeder, welche in den Glocks der Generationen Eins bis Vier passt/funktioniert, auch in die Glocks der fünften Generation passt/funktioniert, eine E-Mail mit eben dieser Frage an die Firma Glock geschrieben. Die diesbezügliche Antwort möchte ich euch nicht vorenthalten.

Sehr geehrter Herr XY,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Alle unsere verfügbaren Steuerfedern passen in unsere Standard, Compact, Subcompact und Competition GLOCK Pistolenmodelle. Dies ist nicht Generationsabhängig.
Ausgenommen davon sind allerdings unsere Slimline Pistolenmodelle (G42 und G43), für diese sind aufgrund der Dimension andere Steuerfedern erhältlich.

Für weitere Informationen können Sie auch unseren GLOCK Dealer für Österreich, RUAG Ammotec Austria, oder auch unsere GLOCK Experience Partner bzw. GLOCK Premium Partner kontaktieren. Deren Kontaktdaten können Sie auf unserer GLOCK Website, http://www.glock.com, vorfinden.

Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GLOCK Team

GLOCK Ges.m.b.H. | Gaston Glock-Platz 1 | 2232 Deutsch-Wagram | Austria | http://www.glock.com


Folglich sollte die Minussteuerfeder auch in den gen5 Modellen funktionieren! :at1:
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Online
Benutzeravatar
Alex87
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 440
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Glock 17 Gen 5 Testbericht

Beitragvon Alex87 » Mo 23. Apr 2018, 17:45

gunlove hat geschrieben:Ich habe auf Grund der hier im Thread geführten Diskussion, ob die Minussteuerfeder, welche in den Glocks der Generationen Eins bis Vier passt/funktioniert, auch in die Glocks der fünften Generation passt/funktioniert, eine E-Mail mit eben dieser Frage an die Firma Glock geschrieben. Die diesbezügliche Antwort möchte ich euch nicht vorenthalten.

Sehr geehrter Herr XY,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Alle unsere verfügbaren Steuerfedern passen in unsere Standard, Compact, Subcompact und Competition GLOCK Pistolenmodelle. Dies ist nicht Generationsabhängig.
Ausgenommen davon sind allerdings unsere Slimline Pistolenmodelle (G42 und G43), für diese sind aufgrund der Dimension andere Steuerfedern erhältlich.

Für weitere Informationen können Sie auch unseren GLOCK Dealer für Österreich, RUAG Ammotec Austria, oder auch unsere GLOCK Experience Partner bzw. GLOCK Premium Partner kontaktieren. Deren Kontaktdaten können Sie auf unserer GLOCK Website, http://www.glock.com, vorfinden.

Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GLOCK Team

GLOCK Ges.m.b.H. | Gaston Glock-Platz 1 | 2232 Deutsch-Wagram | Austria | http://www.glock.com


Folglich sollte die Minussteuerfeder auch in den gen5 Modellen funktionieren! :at1:


Genauso hat es mir gewo letzten Freitag erklärt als ich bei ihm meine gekauft hab :)
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Tanfoglio Gold Match Xtreme


Zurück zu „Reviews und Tests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mic76 und 3 Gäste