Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

CZ P10 C

Erfahrungsberichte und Tests von Waffen, Zubehör und Ausrüstung. Achtung, Beiträge müssen nach der Erstellung erst freigegeben werden um eine gewisse Qualität sicherzustellen!
Antworten
Benutzeravatar
arch enemy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 767
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 01:02
Wohnort: Daham

CZ P10 C

Beitrag von arch enemy » Sa 28. Jul 2018, 20:45

….nachdem solange erwartet ist sie jetzt endlich auch bei uns in ausreichenden Mengen verfügbar...die CZ P10C.

Bild

Nachdem ich etwas Zeit hatte bin ich vor drei Tagen beim Wertgarner in Wien reingerauscht und siehe da - haarnagelneue CZ 10er ausreichend lagernd - und das um einen Preis da sche**t dich an :lol:

Kurzerhand einmal den Bauch über den Verstand siegen lassen und eine neue CZ um 499,99€ (!!!) eingepackt. Heute war es dann so weit, ich habe das Ding ausgiebig auf der LHSST Eisenstadt getestet...

Plus:

+ ausgezeichnete Handlage und Griffigkeit von Haus aus - da kommt kein Stippling mit

+ Magazinkapazität auf 17 Schuss erweiterbar (+2 Böden werden mitgeliefert)

+ Trefferlage 1A - nachleuchtende Visierung

+ knackiger Abzug (jedoch erst nach dem ersten Schuss)

+ beidseitige Bedienbarkeit Verschlussfang/Magazinauswurf

+ Preis


Minus:


- der Abzug ist etwas kratzig beim ersten Schuss

- der Verschlussfang ist eine Zumutung...derart schwer, ich hoffe, dass bessert sich mit der Zeit

- Magazinlösehebel bei vollem Magazin nur mit einigem Kraftaufwand drückbar


Fazit:

...alles in allem eine gelungene Pistole, die jedenfalls für den EDC-Einsatz geeignet ist. Der Preis ist eine Ansage.
Manche Kinderkrankheiten (siehe unter Minus) gehören noch ausgemerzt - aber die Haptik alleine ist ein Wahnsinn :whistle:

Benutzeravatar
wer28
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:22
Wohnort: Wien

Re: CZ P10 C

Beitrag von wer28 » Di 12. Feb 2019, 21:35

arch enemy hat geschrieben:
Sa 28. Jul 2018, 20:45
….nachdem solange erwartet ist sie jetzt endlich auch bei uns in ausreichenden Mengen verfügbar...die CZ P10C.

Bild

Nachdem ich etwas Zeit hatte bin ich vor drei Tagen beim Wertgarner in Wien reingerauscht und siehe da - haarnagelneue CZ 10er ausreichend lagernd - und das um einen Preis da sche**t dich an :lol:

Kurzerhand einmal den Bauch über den Verstand siegen lassen und eine neue CZ um 499,99€ (!!!) eingepackt. Heute war es dann so weit, ich habe das Ding ausgiebig auf der LHSST Eisenstadt getestet...

Plus:

+ ausgezeichnete Handlage und Griffigkeit von Haus aus - da kommt kein Stippling mit

+ Magazinkapazität auf 17 Schuss erweiterbar (+2 Böden werden mitgeliefert)

+ Trefferlage 1A - nachleuchtende Visierung

+ knackiger Abzug (jedoch erst nach dem ersten Schuss)

+ beidseitige Bedienbarkeit Verschlussfang/Magazinauswurf

+ Preis


Minus:


- der Abzug ist etwas kratzig beim ersten Schuss

- der Verschlussfang ist eine Zumutung...derart schwer, ich hoffe, dass bessert sich mit der Zeit

- Magazinlösehebel bei vollem Magazin nur mit einigem Kraftaufwand drückbar


Fazit:

...alles in allem eine gelungene Pistole, die jedenfalls für den EDC-Einsatz geeignet ist. Der Preis ist eine Ansage.
Manche Kinderkrankheiten (siehe unter Minus) gehören noch ausgemerzt - aber die Haptik alleine ist ein Wahnsinn :whistle:
Hast du die CZ noch wenn ja bist du noch zufrieden...

lg
PDSV-Mitglied

Benutzeravatar
arch enemy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 767
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 01:02
Wohnort: Daham

Re: CZ P10 C

Beitrag von arch enemy » Di 12. Feb 2019, 22:44

-------
Fazit:

...alles in allem eine gelungene Pistole, die jedenfalls für den EDC-Einsatz geeignet ist. Der Preis ist eine Ansage.
Manche Kinderkrankheiten (siehe unter Minus) gehören noch ausgemerzt - aber die Haptik alleine ist ein Wahnsinn :whistle:
[/quote]

Hast du die CZ noch wenn ja bist du noch zufrieden...

lg
[/quote]

Servus!

Leider nein - sie musste auf Grund des immer wieder akuten Platzmangels einem neuen Projekt weichen und wurde an einen Forumskollegen verkauft. Falls du magst, nehme ich Kontakt mit ihm auf und er soll sich wiederum mit dir in Verbindung setzen :think:

Benutzeravatar
wer28
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:22
Wohnort: Wien

Re: CZ P10 C

Beitrag von wer28 » Mi 13. Feb 2019, 11:57

Hallo, danke für dir info... ja gerne.... DANKE!!!
PDSV-Mitglied

Benutzeravatar
Huck_Finn
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 176
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 19:13
Wohnort: NOE Nord

Re: CZ P10 C

Beitrag von Huck_Finn » Mi 13. Feb 2019, 18:54

Der kratzige Abzug im Vergleich zur Glock 45 ist mir auch aufgefallen. Waren allerdings beide neu. Wäre interessant zu hören ob sich das nach einigen Schuss einläuft oder bleibt.
Entwaffne ein Volk und du hast vielleicht hundert Täter behindert – aber hunderttausende neue Opfer geschaffen. Lauwarm ist schrecklich. Beim Kaffee, bei Speisen, bei der Liebe, bei der Bildung, beim Eintreten für die Freiheit.

Benutzeravatar
Norander
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 757
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 17:19

Re: CZ P10 C

Beitrag von Norander » Mi 13. Feb 2019, 20:04

Der Verschlussfang arbeitet mittlerweile beidseitig 1a, ein kaum merkbarer Grat am Griffstück wurde abgezogen. Nachdem ich die Magazine mit einem feinsten Stein leicht entgratet habe, funktioniert dies auch beidseitig optimal. Der Abzug ist ganz gut, wird jedoch noch ein paar Schuss mehr brauchen. Am Abzug wird nix poliert.

Die Ergonomie des Griffstücks ist im Vergleich zur Glock einfach perfekt.
If the freedom of speech is taken away then dumb and silent we may be led, like sheep to the slaughter.

George Washington :flags-waveusa:

Benutzeravatar
Huck_Finn
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 176
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 19:13
Wohnort: NOE Nord

Re: CZ P10 C

Beitrag von Huck_Finn » Do 14. Feb 2019, 19:13

Danke für die Info Norander. Werde mir die P10 nochmal genauer ansehen.
Zuletzt geändert von Huck_Finn am Do 14. Feb 2019, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
Entwaffne ein Volk und du hast vielleicht hundert Täter behindert – aber hunderttausende neue Opfer geschaffen. Lauwarm ist schrecklich. Beim Kaffee, bei Speisen, bei der Liebe, bei der Bildung, beim Eintreten für die Freiheit.

Benutzeravatar
wer28
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:22
Wohnort: Wien

Re: CZ P10 C

Beitrag von wer28 » Do 14. Feb 2019, 20:08

Auch ich danke für die info... Ich glaube das sie es werden wird....
PDSV-Mitglied

gekko101
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 8
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 11:31

Re: CZ P10 C

Beitrag von gekko101 » Mo 4. Mär 2019, 15:28

Ich habe sie mir letzte Woche nach langer Überlegeung geholt und sogar Glücklicherweise in FDE gefunden!
Es war eine hauchdünne Entscheidung zwischen der CZ und der Glock 45. Letztendlich hat mich die überragende Ergonomie und der im Vergleich zur Glock deutlich knackigere Abzug überzeugt.

Die genannten Pro´s und Con´s kann ich bestätigen, ich bin mir sicher dass im Laufe der Zeit sich alles noch gut einschleift. Notfalls werde ich auch polieren.

Jetzt geht´s erstmal am Wochenende auf der IWA auf Holstersuche.
Derzeit kenne ich nur die Kydex Holster von CZ selbst und eines von "Fab Defense" auf eBay.

Achja! Eines will ich noch loswerden: Der freundliche Händler hat mir noch einen Federsatz für den Schlagbolzen dazugeschenkt (HB Industries). Bestehend aus einer 3,0 und einer 3,5 Pfund Feder. Werksseitig verbaut ist eine 4,3 lbs
Auf Youtube findet Ihr im Chanel "HBIndustries" eine super gemachte Erklärung wir die Feder gewechselt wird.

Wer weiteres Zubehör findet kann es gern hier posten.

Benutzeravatar
wer28
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:22
Wohnort: Wien

Re: CZ P10 C

Beitrag von wer28 » Mo 4. Mär 2019, 15:47

danke für deine info..... ich hole sie auch die woche... ich würde mich sehr freuen wenn es bei @gewo auch noch was dazu gibt :D :D
werde sie dann auch gleich die woche testen.....

:dance: :dance:
PDSV-Mitglied

gekko101
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 8
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 11:31

Re: CZ P10 C

Beitrag von gekko101 » Mo 11. Mär 2019, 09:28

War am Wochenende auf der IWA und habe 2 sehr sehr coole Neuigkeiten für (angehende) P-10 C Besitzer entdeckt:

1. Es wird ein Schaftsystem für die CZ P-10 C geben, in versch. Farben: CAA Micro Roni X

2. Ich habe endlich ein cooles Holster für die ges. P-10 Reihe gefunden, Hersteller IDS (Israel).

Colonel Erran Morad
Beiträge: 1
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 18:12

Re: CZ P10 C

Beitrag von Colonel Erran Morad » Mo 11. Mär 2019, 19:15

gekko101 hat geschrieben:
Mo 11. Mär 2019, 09:28
War am Wochenende auf der IWA und habe 2 sehr sehr coole Neuigkeiten für (angehende) P-10 C Besitzer entdeckt:

1. Es wird ein Schaftsystem für die CZ P-10 C geben, in versch. Farben: CAA Micro Roni X

2. Ich habe endlich ein cooles Holster für die ges. P-10 Reihe gefunden, Hersteller IDS (Israel).
Das freut mich sehr.

https://www.iwa.info/binaries/productlo ... 3_w800.jpg

Benutzeravatar
mrd
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 201
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:46
Wohnort: 4050

Re: CZ P10 C

Beitrag von mrd » Mo 11. Mär 2019, 19:27

gekko101 hat geschrieben:
Mo 11. Mär 2019, 09:28
1. Es wird ein Schaftsystem für die CZ P-10 C geben, in versch. Farben: CAA Micro Roni X
fein fein ;)

Womit sich dann eine MOS Glock, zumindest für mich, erledigt hat.

Benutzeravatar
wer28
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:22
Wohnort: Wien

Re: CZ P10 C

Beitrag von wer28 » Mo 11. Mär 2019, 20:09

gekko101 hat geschrieben:
Mo 11. Mär 2019, 09:28
War am Wochenende auf der IWA und habe 2 sehr sehr coole Neuigkeiten für (angehende) P-10 C Besitzer entdeckt:

1. Es wird ein Schaftsystem für die CZ P-10 C geben, in versch. Farben: CAA Micro Roni X

2. Ich habe endlich ein cooles Holster für die ges. P-10 Reihe gefunden, Hersteller IDS (Israel).
sehr sehr cool ..... :dance: :dance: ich hoffe das gibt es bald bei uns in :at1:
PDSV-Mitglied

Benutzeravatar
wer28
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 61
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 09:22
Wohnort: Wien

Re: CZ P10 C

Beitrag von wer28 » Mo 11. Mär 2019, 20:16

Bild
PDSV-Mitglied

Antworten