Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

USB Card Reader fürs Handy

Erfahrungsberichte und Tests von Waffen, Zubehör und Ausrüstung. Achtung, Beiträge müssen nach der Erstellung erst freigegeben werden um eine gewisse Qualität sicherzustellen!
Antworten
kuni
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2224
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 15:36

USB Card Reader fürs Handy

Beitrag von kuni » Mo 18. Mär 2019, 22:21

Hallo,

hat zwar keinen direkten Waffenbezug - ist aber für Besitzer von Wildkameras evt. von Interesse.

Ich habe einige Wildkameras, bei den meisten aber keine GSM Übertragung. Daher muss ich regelmäßig die Speicherkarten tauschen. Meistens habe ich mein Tablett mit und kopiere die Speicherkarte auf mein Tablett. Oft bin ich aber nur mit dem Mountainbike unterwegs - da ist das alles zu groß. Daher habe ich schon länger Card Reader für mein Handy gesucht (habe keinen SD Einschub). Die gehen mit Micro USB sehr gut - bei USB-C hat aber nicht alles so hin.

Nach vielen Tests habe ich jetzt einen sehr gut funktionierenden Adapter gefunden:

ICY BOX Externer Speicherkartenleser USB-C, USB 3.0, Micro USB 2.0 Anthrazit

gekauft bei Conrad Elektonic

Bild

Bild

Der Adapter hat 3 Anschlüsse: USB-A, Micro USB und USB-C

Er hat einen Einschub für Standard SD Karten und für Micro SD Karten (man braucht also keinen Adapter).

Am Tablett (Surface Pro) verwende ich meistens den integrierten Card Reader (nur Micro SD) - aber (wie erwartet) funktioniert der Stick hier perfekt.
Am Handy (HTC mit Android 8 und 9) kommt zuerst eine Info, dass das Gerät mit Strom versorgt wird und daher eben die Laufzeit kürzer wird. Nach wenigen Sekunden kann man die Speicherkarte ganz normal öffnen und auf alle Bilder zugreifen. Ganze Ordner kopieren etc. Die Geschwindigkeit ist super - man kann ohne Zucker durch die Fotos scrollen.
Ich habe es noch auf einem alten Samsung S6 mit Micro USB getestet - auch hier keine Probleme.

Ich bin über die Lösung total Happy - endlich kann ich die Kameras ohne sperrige Hardware auslesen.

Antworten