Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

SureFire XC1-B

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 16882
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon BigBen » Mi 15. Nov 2017, 13:41

und du kannst dir vorstellen wie der der Kundendienst außerhalb der USA ist...wenn die Amis selber teilweise schon jammern.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
chili77
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1255
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:46

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon chili77 » Mi 15. Nov 2017, 13:57

Das fürchte ich auch.
Schaut unter diesem Aspekt tatsächlich eher nach Inforce aus. Unter anderem auch weil sie weniger als die Hälfte kostet.

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 16882
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon BigBen » Mi 15. Nov 2017, 15:26

Ansonsten soll das hier in einer ähnlichen Bauform nicht schlecht sein...aber passende Holster wirst dafür keine finden... https://olightworld.com/led-flashlights ... ht-pl-mini
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
chili77
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1255
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:46

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon chili77 » Mi 15. Nov 2017, 15:38

So wie‘s momentan ausschaut scheint es leichter zu sein sich einen Holster machen zu lassen als ein Licht zu finden.

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 711
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon Coolhand1980 » Mi 22. Nov 2017, 14:28

Ich hatte letztens erst eines in der Hand. Passt auf G19 u 17 perfekt, ist intuitiv erreichbar und macht einen soliden Eindruck.
Nicht billig, aber das ist eben Surefire. Sollte ich was wegen mangelhafter Qualität hören, teile ich es mit, weil Langzeiterfahrungen hab ich noch nicht.
Jedenfalls hat es ggü den anderen kleinen Lampen den Vorteil, dass es beim verdeckten Führen weniger aufträgt, die Batterie von vorne wechselbar ist, und keine seltene Spezialbatterie nötig ist, sondern eine stinknormale AAA.
Das mag bei einer Leuchtdauer von nur 30 - 60 Minuten ein wichtiger Vorteil sein.

Benutzeravatar
chili77
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1255
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 09:46

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon chili77 » Mi 22. Nov 2017, 16:56

Halt uns auf dem Laufenden.

bastikay90
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 59
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 12:54

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon bastikay90 » Di 6. Feb 2018, 20:52

Leuchtet super und passt auf 17gen4 und daher vermutlich auch auf alle anderen...
https://m.de.aliexpress.com/item/327722 ... 2772232370

Benutzeravatar
burggraben
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 484
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:53

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon burggraben » So 11. Feb 2018, 11:50

BigBen hat geschrieben:Ansonsten soll das hier in einer ähnlichen Bauform nicht schlecht sein...aber passende Holster wirst dafür keine finden... https://olightworld.com/led-flashlights ... ht-pl-mini


Theis macht IWB Holster für das Olight PL-MINI. Link Ich hab selber keinen Theis Holster, aber sollen ganz ok sein und nach AT verschicken tut er anscheinend auch.

Benutzeravatar
Martin_Q
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 224
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 16:51

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon Martin_Q » Mo 12. Feb 2018, 17:21

burggraben hat geschrieben:Theis macht IWB Holster für das Olight PL-MINI. Link Ich hab selber keinen Theis Holster, aber sollen ganz ok sein und nach AT verschicken tut er anscheinend auch.

Der Tommy Theiss macht gute Holster, hab mir vor einigen Jahren mal einen bei ihm bestellt. Is ein sehr netter Kerl, ein Pensionist der sich mit dem Holster-Zeugs ein bissi was dazu verdient. D.h. er scheut auch nicht den Weg zum Postamt um persönlich die Zollerklärung auszufüllen (was das größte Hindernis ist weswegen manche U.S.-Firmen nicht nach Übersee versenden: Die am PC ausgedruckte Sendemarke alleine reicht hierfür nicht, und für mehr sind sie zu faul).
Es ist nur schade daß er mittlerweile nur mehr mit Kuhleder arbeitet. Ich hab noch einen Kydex/Lederholster der aus Pferdeleder besteht. Der ist bei gleicher Stabilität viel dünner. Doch schon damals klagte er mir in einer e-mail-Unterhaltung daß es für ihn immer schwieriger sei an hochwertiges 'horsehide' ran zu kommen.

Benutzeravatar
burggraben
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 484
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:53

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon burggraben » Di 13. Feb 2018, 17:14

Martin_Q hat geschrieben:Es ist nur schade daß er mittlerweile nur mehr mit Kuhleder arbeitet. Ich hab noch einen Kydex/Lederholster der aus Pferdeleder besteht. Der ist bei gleicher Stabilität viel dünner.

Ein IWB Hybrid(Kydex+X) Holster bei dem das zweite Material X interessant ist, ist die Ventcore Serie von Stealth Gear. Statt Leder verbauen die eine atmungsaktivere Membrane. Braucht im Gegensatz zu Leder keine break-in Zeit bis es wirklich bequem ist. Bei Stealth Gear gibts halt keine Olight Holster dafür aber Surefire in allen Varianten, auch für das XC um das es in diesem Thread geht. Verschicken anders als Alien Gear auch direkt nach AT.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Polaris
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 398
Registriert: Di 23. Apr 2013, 20:15
Wohnort: Wien

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon Polaris » Fr 16. Feb 2018, 18:07

burggraben hat geschrieben:die Ventcore Serie


gelobet seist du, mein burggraben :clap: exakt sowas hab ich gesucht. der foxx iwb hybrid mit leder war für mein empfinden nicht die erwartete offenbarung.

Benutzeravatar
burggraben
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 484
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:53

Re: SureFire XC1-B

Beitragvon burggraben » Fr 16. Feb 2018, 23:39

Polaris hat geschrieben:gelobet seist du, mein burggraben :clap: exakt sowas hab ich gesucht.

Freut mich, dir geholfen zu haben. Ich bin sowohl mit dem IWB als auch dem OWB von Stealth Gear sehr zufrieden. Der OWB sitzt hoch und liegt eng an, so dass der bei entsprechenden Kleidung auch zum verdeckt tragen geeignet ist. Magazin Carrier sind auch gut (IWB und OWB). Ganz billig sind die Stealth Gear halt nicht, aber IMHO jeden Cent wert. Versand nach AT kostet 40 Dollar. Im Checkout steht zwar DHL, kommt aber mit USPS + AT-Post.

Falls es bei dir um eine Glock geht: Momentan sind nur die G19 Modelle Gen5 kompatibel (sieht man auf der Webseite leider nicht, muss man erfragen). Alle anderen Glock Modell werden erst die nächsten Wochen Gen5 kompatibel gemacht.

Nebenbei: Die haben grad einen Presidents Day Sale mit 20% Rabatt, das ist aber ein Schmeh weil sie normalerweise immer 10% haben, also sinds eigentlich nur 10%. Was aber echt ist: Wenn 2 Ventcore Dinger nimmst (zB 1x Pistole + 1x Magazin), dann kriegst im Moment den Gun Gürtel gratis dazu.


Zurück zu „Gear und Zubehör News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste