Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Benutzeravatar
combatmiles
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 94
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon combatmiles » Do 10. Aug 2017, 18:24

sind bei Steyr noch immer alle auf Urlaub oder tut sich was in Bezug auf Schlagreinrichtung?

ich weiß, Geduld ist überhaupt nicht meine Stärke, aber bevor ich übergangsweise nen Triggertamer kauf würd ich schon lieber euch was gscheites abkaufen.. ;)

Benutzeravatar
Sw33ts
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 16:55
Wohnort: Kärnten

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Sw33ts » Mo 14. Aug 2017, 13:40

Will dir ja nicht die Freude nehmen, warte selber schon sehr ungeduldig auf die Schlagreinrichtung.
ABER: so wie ich Steyr kenne und aus Erfahrung weiß, dauert dass sicher noch bis Ende des Jahres.
Würde 1e Kiste Bier wetten.
and that´s the way the cookie crumbles!

kuni
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1506
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 15:36

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon kuni » Mo 14. Aug 2017, 14:28

Sw33ts hat geschrieben:Will dir ja nicht die Freude nehmen, warte selber schon sehr ungeduldig auf die Schlagreinrichtung.
ABER: so wie ich Steyr kenne und aus Erfahrung weiß, dauert dass sicher noch bis Ende des Jahres 2019.
Würde 1e Kiste Bier wetten.


Nicht mal wenn man deine Aussage so ändert, traue ich mir das zu wetten. Steyr ist wie eine Behörde - die leben noch immer nach diesem Moto.

Online
Benutzeravatar
Der Stefan
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 94
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 13:27
Wohnort: Vorarlberg

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Der Stefan » Fr 15. Sep 2017, 16:28

Hallo CorvusDefensio!

Ich möchte mir auf mein (leider noch nicht eingetroffenes) AUG die obere 35 Slot Gehäuseschiene und dann auch den Handguard (wenn er dann kommt :roll: ) montieren. Dazu möchte ich 45° Offset Iron Sights (evtl. Magpull) montieren, damit ich die Optik nicht abnehmen muss. Meine Frage ist, ob sich die Iron Sights und der Handguard in die Quere kommen oder ob Platz genug ist? Auf den Bildern die ich bis jetzt vom Handguard gesehen habe, sollte es sich knapp ausgehen...?

Uuund: bis wann ist die Schiene wieder lieferbar? :think:
Echt jetzt? ;-)

Corvus Defensio
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 70
Registriert: Di 17. Jan 2017, 20:49

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Corvus Defensio » Sa 23. Sep 2017, 15:52

Hallo Stefan,

Entschuldige die Verspätung.
Also die MagPul 45° Flip Up Sights passen problemlos mit dem Handschutz zusammen. Gerade ausprobiert.
Der Produktionsauftrag für den Handschutz ist gegeben. D. h. er kommt fix. Zeit nur mehr abhängig vom Serienfertiger (nicht von einer Zertifizierung, hahaha!).

Zur Wiederverfügbarkeit der 35er Schiene sollten wir in Kürze eine Antwort haben. Die sind jedenfalls gerade in Produktion.

Online
Benutzeravatar
Der Stefan
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 94
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 13:27
Wohnort: Vorarlberg

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Der Stefan » Sa 23. Sep 2017, 15:54

Danke für die Antwort, dann kann ich ja getrost bestellen :D

Und vor allem sparen beginnen um das AUG umzurüsten...
Echt jetzt? ;-)

LTE
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 485
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:27

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon LTE » Sa 23. Sep 2017, 16:33

Durfte den Handschutz ja bei den Shooting days befingern --> gefällt mir gut, kommt sicher dran an das AUG

Corvus Defensio
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 70
Registriert: Di 17. Jan 2017, 20:49

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Corvus Defensio » Sa 23. Sep 2017, 16:45

Ab Dienstag sind die Schienen wieder im Shop!

LTE hat geschrieben:Durfte den Handschutz ja bei den Shooting days befingern --> gefällt mir gut, kommt sicher dran an das AUG

Das freut uns natürlich!

LTE
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 485
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:27

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon LTE » Sa 23. Sep 2017, 17:14

UND REIN kommt auch noch was..... wenns den dann kommt ;)
So schön von hinten (ins AUG) nicht das ihr da falsch über mich denkt :)

Was noch eine Überlegung wert wäre, ein Adapter für den Originalen Handgriff, der dann an euren Handschutz dran kann, denn ich find den Griff sonst eigentlich OK

Online
Benutzeravatar
Der Stefan
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 94
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 13:27
Wohnort: Vorarlberg

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Der Stefan » Sa 23. Sep 2017, 17:19

Wenns dann kommt...
Echt jetzt? ;-)

Corvus Defensio
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 70
Registriert: Di 17. Jan 2017, 20:49

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Corvus Defensio » Sa 23. Sep 2017, 21:07

Haha! Ja. Wir kennen uns aus ;-).

Das mit dem Griffadapter für den Handschutz wäre wirklich keine so schlechte Idee. Nach einer gerade durchgeführten Ansicht stellen sich jedoch ein paar Fragen. Wenn man es als Adapter baut, der nachträglich drauf kommt, könnte die Stabilität leiden (das Original am Lauf ist ja Stahl auf Stahl). Wenn man es von Haus aus einbaut, wäre eine massive Erhebung dran und man könnte die 15 Slot Picatinny Schiene nicht mehr verwenden, um mit einem Zusatzhandgriff weiter nach hinten zu rücken. Außerdem wären die Halbschalen viel aufwändiger und teurer zu fertigen und man bekäme auch mit der Verschraubung Probleme.
Wenn jemand den Handschutz verwendet, dann greift er wahrscheinlich ohnehin Costa-Style auf denselben. Und einen VFG, der quasi als Hand Stop fungiert, kann man immer noch besser auf die Picatinnyschiene montieren (z. B. BMC).

LTE
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 485
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:27

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon LTE » Sa 23. Sep 2017, 21:56

Dachte eher an einen AUG Griff zu Pica adapter :)

HiPhi
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 36
Registriert: So 4. Mai 2014, 17:59
Wohnort:

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon HiPhi » So 1. Okt 2017, 09:59

Corvus Defensio hat geschrieben:Hallo Stefan,

Entschuldige die Verspätung.
Also die MagPul 45° Flip Up Sights passen problemlos mit dem Handschutz zusammen. Gerade ausprobiert.
Der Produktionsauftrag für den Handschutz ist gegeben. D. h. er kommt fix. Zeit nur mehr abhängig vom Serienfertiger (nicht von einer Zertifizierung, hahaha!).

Zur Wiederverfügbarkeit der 35er Schiene sollten wir in Kürze eine Antwort haben. Die sind jedenfalls gerade in Produktion.

Gibts von dem Handschutz fürs AUG ev. schon mal ein Foto, bitte?!
Beste Grüße
HiPhi

Mitglied bei HSV, OÖLSV, LHA, IWÖ, NFVÖ, proLegal, proTELL & NRA
CZ SP-01 + Kadet, SIG P226 + .22-WS, Ruger MkIII Target, S&W 686-3, CZ 97B
Ruger 10/22, Marlin 70L, Marlin Camp 9 & 45, Steyr AUG Z A2, HOWA 1500 .308

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 664
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Wien

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon Lexman1 » So 1. Okt 2017, 13:45

Nach dem "Zauberwort" Corvus Defensio gegoogelt:


http://spartanat.com/2017/03/iwa-17-neu ... -defensio/
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
MeanMachine
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1511
Registriert: Di 18. Sep 2012, 14:39

Re: Steyr Aug Evolution Kit von Corvus Defensio

Beitragvon MeanMachine » Mi 4. Okt 2017, 14:12

Gibt's schon was zum Case Deflector für Linksschützen?
ACHTUNG! Zwang kann Spuren von Müssen enthalten.


Zurück zu „Gear und Zubehör News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exitus, Halvar, mic76 und 2 Gäste