Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Neu für die Glock: Kadabinersystem

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Benutzeravatar
yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4396
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23
Wohnort: Niederösterreich (WU)

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon yoda » So 29. Jul 2018, 20:59

@fritzthemoose
Technisch wurde das Produkt gelobt, die Vermarktung wurde kritisiert, in meinem Fall handelt es sich rein um konstruktive Kritik. Ich vergönne dem Erfinder/Konstrukteur wirklich den kommerziellen Erfolg, aber ich habe hier halt doch so meine Bedenken... Ich sage auch nicht, dass er es nicht in einer brauchbaren Qualität auf den Markt bringen kann, die Frage ist nur ob er damit genug verdienen wird.

Benutzeravatar
JägerausSalzburg
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 381
Registriert: Do 26. Nov 2015, 10:03

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon JägerausSalzburg » So 29. Jul 2018, 21:33

yoda hat geschrieben: Ich vergönne dem Erfinder/Konstrukteur wirklich den kommerziellen Erfolg...die Frage ist nur ob er damit genug verdienen wird.

Im Gegensatz zu dir gönne ich ihm den Erfolg, und vergönne ihm diesen nicht....und die Frage, ob er damit genug verdient, sollte vermutlich außer ihm niemanden etwas angehen.

Benutzeravatar
yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4396
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23
Wohnort: Niederösterreich (WU)

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon yoda » So 29. Jul 2018, 21:44

JägerausSalzburg hat geschrieben:
yoda hat geschrieben: Ich vergönne dem Erfinder/Konstrukteur wirklich den kommerziellen Erfolg...die Frage ist nur ob er damit genug verdienen wird.

Im Gegensatz zu dir gönne ich ihm den Erfolg, und vergönne ihm diesen nicht....und die Frage, ob er damit genug verdient, sollte vermutlich außer ihm niemanden etwas angehen.
vergönnen und gönnen ist das Selbe, siehe Duden ;)

Wie gesagt, ich vergönne ihm den Erfolg und wünsche ihm das auch, schließlich hat er viel Zeit und Hirnschmalz investiert. Wenn es mir egal wäre oder wenn ich es ihm nicht vergönnen würde, hätte ich auch nie etwas dazu gesagt.

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 846
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon Coolhand1980 » Mi 31. Okt 2018, 16:03

Ich sehe eine große Chance für die Markteinführung dieser Waffe im ersten Halbjahr 2019.
Warum? Da werden viele LWB erweitern gehen, weil das nach dem neuen Gesetz dann möglich sein wird.
Und der ein- oder andere freie Platz möchte dann auch belegt werden.

Benutzeravatar
haunclesam
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1482
Registriert: So 9. Mai 2010, 19:33
Wohnort: Wien

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon haunclesam » Mi 31. Okt 2018, 16:29

Coolhand1980 hat geschrieben:Ich sehe eine große Chance für die Markteinführung dieser Waffe im ersten Halbjahr 2019.
Warum? Da werden viele LWB erweitern gehen, weil das nach dem neuen Gesetz dann möglich sein wird.
Und der ein- oder andere freie Platz möchte dann auch belegt werden.


Wie kommst du darauf, dass erweitern nach der Gesetzesänderung leichter wird?

Benutzeravatar
Alex87
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 558
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon Alex87 » Mi 31. Okt 2018, 16:32

Coolhand1980 hat geschrieben:Ich sehe eine große Chance für die Markteinführung dieser Waffe im ersten Halbjahr 2019.
Warum? Da werden viele LWB erweitern gehen, weil das nach dem neuen Gesetz dann möglich sein wird.
Und der ein- oder andere freie Platz möchte dann auch belegt werden.


Also ich hab extra jetzt erweitert statt abzuwarten und abgesehen davon nimmt das Kadabinersystem ja keinen Platz weg.
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Glock 19X

hobbycaptain
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 488
Registriert: Do 26. Nov 2015, 13:25

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon hobbycaptain » Mi 31. Okt 2018, 16:38

haunclesam hat geschrieben:
Coolhand1980 hat geschrieben:Ich sehe eine große Chance für die Markteinführung dieser Waffe im ersten Halbjahr 2019.
Warum? Da werden viele LWB erweitern gehen, weil das nach dem neuen Gesetz dann möglich sein wird.
Und der ein- oder andere freie Platz möchte dann auch belegt werden.


Wie kommst du darauf, dass erweitern nach der Gesetzesänderung leichter wird?


5 Jahre WBK und Du kannst ohne weitere Begründung von 2 auf 5 erweitern. Ist das nix ? Ich freu mich schon drauf :whistle: .
Zumindest stehts so im Entwurf der zur Begutachtung vorliegt.

Benutzeravatar
combatmiles
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 175
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon combatmiles » Mi 31. Okt 2018, 16:58

das war aber jetzt auch schon so... nur halt net in diversen BH´s wo sich die Leute das gefallen lassen haben wenns net wollten die SB...

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 872
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon tiberius » Mi 31. Okt 2018, 17:17

Howdy,

es gibt noch immer welche die glauben dass der Kadabiner kommt?
Wär schon cool, aber im ernst, jetzt is bald 3 Jahre her dass es "nächsten Sommer"
kommt...

i kounn ma de Cassandra net verkneifen...
tiberius
Bild

suche:
G96/11
Mauser 1895 bzw. 1893 Kavalleriekarabiner für Spanien

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1224
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon Balistix » Mi 31. Okt 2018, 18:28

tiberius hat geschrieben:Howdy,

es gibt noch immer welche die glauben dass der Kadabiner kommt?
Wär schon cool, aber im ernst, jetzt is bald 3 Jahre her dass es "nächsten Sommer"
kommt...

i kounn ma de Cassandra net verkneifen...
tiberius


Du bist angezählt, Freund der Berge.

Jetzt kommt gleich der nächste Fanboy, der dir über den Mund fährt und dich als Unkenrufer verunglimpft.

Wie kannst du es wagen, den heiligen Herrn Entwickler in seinem stillen Kellerstüberl zu stören. It's done when it's done und es wird so superüberdrüber, da braucht's ned mal a Marketing dafür.

Und wenn's mal wieder eine Totgeburt wird, dann sind alle anderen schuld.

Sarkastisch auf Krawall gebürstet,
Balistix
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit

Aussagen zu rechtlichen Themen sind meine persönliche Einschätzung. Ich beabsichtige damit weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft zu geben. Wer diese zur Handlungsmaxime erhebt, tut es auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
approach_lowg
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1326
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:08
Wohnort: Österreich

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon approach_lowg » Do 1. Nov 2018, 09:21

Dadurch ich den Entwickler regelmäßig sehe weiß ich auch ein bisschen Bescheid darüber. Der KADABINER wird auf den Markt kommen, jetziger Stand ist so dass das Teil jedoch nicht über Ö sonder über die Bundesrepublik auf den Markt kommen wird.
Numquam Retro

Bild

ratpack
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 158
Registriert: Di 14. Jun 2016, 13:13
Wohnort: Graz

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon ratpack » Do 1. Nov 2018, 11:14

approach_lowg hat geschrieben:Dadurch ich den Entwickler regelmäßig sehe weiß ich auch ein bisschen Bescheid darüber. Der KADABINER wird auf den Markt kommen, jetziger Stand ist so dass das Teil jedoch nicht über Ö sonder über die Bundesrepublik auf den Markt kommen wird.


ich hoffe, dass das System dann auch für uns in .at ohne gröberen Firlefanz zu erwerben sein wird... wirtschaftlich kann ich die Entscheidung für .de nachvollziehen... wünsche dem Entwickler das Beste und uns bald ein Ende der Wartezeit :at2:

@ approach_lowg: vielleicht hälts uns weiter auf dem Laufenden... also hier... nicht jeder hat "Gesichtsbuch" danke :dance:

Benutzeravatar
Alex87
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 558
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon Alex87 » Do 1. Nov 2018, 13:52

Germany first lautet also das Motto - Bravo :clap:
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Glock 19X

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3178
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon quildor82 » Do 1. Nov 2018, 14:12

Alex87 hat geschrieben:Germany first lautet also das Motto - Bravo :clap:



Vermutlich ist dem Entwickler der Österreichische Markt zu klein, wo doch jeden Tag hunderte der Teile vom Band fallen.
Dieser Text könnte ironische Passagen beinhalten.
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

Benutzeravatar
Alex87
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 558
Registriert: Di 13. Feb 2018, 18:54
Wohnort: Hatting in Tirol

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon Alex87 » Do 1. Nov 2018, 14:48

quildor82 hat geschrieben:
Alex87 hat geschrieben:Germany first lautet also das Motto - Bravo :clap:



Vermutlich ist dem Entwickler der Österreichische Markt zu klein, wo doch jeden Tag hunderte der Teile vom Band fallen.
Dieser Text könnte ironische Passagen beinhalten.


Warum dann nicht gleich auf beiden Märkten?
Schmeisser Ultramatch STS 20"
Glock 19X


Zurück zu „Gear und Zubehör News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast