Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Neu für die Glock: Kadabinersystem

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Benutzeravatar
yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4352
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23
Wohnort: Niederösterreich (WU)

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon yoda » So 29. Jul 2018, 20:59

@fritzthemoose
Technisch wurde das Produkt gelobt, die Vermarktung wurde kritisiert, in meinem Fall handelt es sich rein um konstruktive Kritik. Ich vergönne dem Erfinder/Konstrukteur wirklich den kommerziellen Erfolg, aber ich habe hier halt doch so meine Bedenken... Ich sage auch nicht, dass er es nicht in einer brauchbaren Qualität auf den Markt bringen kann, die Frage ist nur ob er damit genug verdienen wird.

Benutzeravatar
JägerausSalzburg
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 362
Registriert: Do 26. Nov 2015, 10:03

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon JägerausSalzburg » So 29. Jul 2018, 21:33

yoda hat geschrieben: Ich vergönne dem Erfinder/Konstrukteur wirklich den kommerziellen Erfolg...die Frage ist nur ob er damit genug verdienen wird.

Im Gegensatz zu dir gönne ich ihm den Erfolg, und vergönne ihm diesen nicht....und die Frage, ob er damit genug verdient, sollte vermutlich außer ihm niemanden etwas angehen.

Benutzeravatar
yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4352
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23
Wohnort: Niederösterreich (WU)

Re: Neu für die Glock: Kadabinersystem

Beitragvon yoda » So 29. Jul 2018, 21:44

JägerausSalzburg hat geschrieben:
yoda hat geschrieben: Ich vergönne dem Erfinder/Konstrukteur wirklich den kommerziellen Erfolg...die Frage ist nur ob er damit genug verdienen wird.

Im Gegensatz zu dir gönne ich ihm den Erfolg, und vergönne ihm diesen nicht....und die Frage, ob er damit genug verdient, sollte vermutlich außer ihm niemanden etwas angehen.
vergönnen und gönnen ist das Selbe, siehe Duden ;)

Wie gesagt, ich vergönne ihm den Erfolg und wünsche ihm das auch, schließlich hat er viel Zeit und Hirnschmalz investiert. Wenn es mir egal wäre oder wenn ich es ihm nicht vergönnen würde, hätte ich auch nie etwas dazu gesagt.


Zurück zu „Gear und Zubehör News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast