Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Waffengebraucht Was is da los?

Interessante EGUN-Auktionen - mit Kennzeichnung ob österreichischer oder deutscher Verkäufer!
Forumsregeln
WICHTIG: Bitte kennzeichnet IMMER ob der Verkäufer in Österreich oder Deutschland sitzt!
Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5896
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Waffengebraucht Was is da los?

Beitragvon rupi » Do 18. Mai 2017, 17:37

na bin ich froh dass die ganzen Spezialisten im Forum wieder ein Thema gefunden haben wo sie sich wegen Nichtigkeiten aufschaukeln können...
member the old PD design ? oh I member

Benutzeravatar
Reverend45
Supporter .45 ACP HP
Supporter .45 ACP HP
Beiträge: 3395
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 00:42

Re: Waffengebraucht Was is da los?

Beitragvon Reverend45 » Do 18. Mai 2017, 17:50

Mei Muttersproch is ned deitsch sondern österreichisch. muas I jetzt a a fremdsproch richtig beherrschen?

Wenn schon denn schon. Hamma sonst keine Probleme? FFS....
“All utopias are dystopias. The term "dystopia" was coined by fools that believed a "utopia" can be functional.”
― A.E. Samaan

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 16884
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Waffengebraucht Was is da los?

Beitragvon BigBen » Do 18. Mai 2017, 17:51

Ich bin absolut empört, weiss aber nicht genau worüber und mach deshalb hier mal zu.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf


Zurück zu „EGUN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste