Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Interessante EGUN-Auktionen - mit Kennzeichnung ob österreichischer oder deutscher Verkäufer!
Forumsregeln
WICHTIG: Bitte kennzeichnet IMMER ob der Verkäufer in Österreich oder Deutschland sitzt!
Benutzeravatar
helmsp
Do you feel lucky, punk?
Do you feel lucky, punk?
Beiträge: 1159
Registriert: Do 31. Jan 2013, 13:28
Wohnort: Vienna

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von helmsp » Di 10. Sep 2019, 15:53

Nur zur Info an den S&W Interessenten:

435
Smith & Wesson, Mod.: .32 Safety Hammer
- Decocker nicht funktionstüchtig

436
Smith & Wesson, Mod.: britischer Armeerevolver .455 Mark II Hand Ejector 2. Modell
- Der reingeritzte Name ist sehr präsent

438
Smith & Wesson, Mod.: 13-1
- Eine Kammer langsam

441
Smith & Wesson, Mod.: 18-4
- Absolut kein Sing, ergo besteht die Wahrscheinlichkeit, dass beim D/A schiessen eine Trommel übersprungen wird
- Bischen Trommelspiel

446
Smith & Wesson, Mod.: 28-2 Highway Patrol
- Es wurten harte Ladungen verschossen und/oder Seitenplatte unsachgemäß geöffnet, ich tippe aber auf Ersteres
- Seitenplattenschrauben schauen bischen mitgenommen aus, was wurde drinnen gemacht?

454
Smith & Wesson, Mod.: 617
- Schlechter resp. kaum Trigger Reset, entweder klebrig drinnen und/oder Feder wurde unprofessionell gekürzt
- 2 Kammern langsam
- Verbastelt?

455
Smith & Wesson, Mod.: 15-3
- Kimme ist rechts bischen gedellt

456
Smith & Wesson, Mod.: 686-4 .357 Security Special
- 2 Kammern langsam
- Bischen trommelspiel
- Wurde nicht sehr gut behandelt
- Kimme amateurhaft montiert


Zu den anderen S&Ws kann ich nichts sagen da ich nur diese begutachtet habe.
Meine S&W Revolver Videos: www.youtube.com/swaficionado

Benutzeravatar
mrek78
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 218
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 09:22
Wohnort: Nähe Neulengbach NÖ, aber oft südlich von Wien zu finden
Kontaktdaten:

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von mrek78 » Di 10. Sep 2019, 16:24

helmsp hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 15:53
Nur zur Info an den S&W Interessenten:
Dankeschön!!!!

Neurologe44
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 568
Registriert: Di 5. Nov 2013, 20:21

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von Neurologe44 » Do 12. Sep 2019, 19:50

Die 19er schauen REIN VON DEN PHOTOS interessant bez. Preis/ Leistung aus?!

Benutzeravatar
Chris Mannix
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 188
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:30
Wohnort: Wien

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von Chris Mannix » So 15. Sep 2019, 07:49

und, wer war dort ? wer hat was ergattert '? wer hat a schnäppchen gemacht ? :D wer hat zuviel ausgegeben ? :doh:


ich beiß mich morgen sicher in den popo weil ich ned dort war , und das was ich wollte ur günstig weggangen is, aber wehe i geh hin :lol:
"Hängen muss man nur miese Bastarde. Aber miese Bastarde muss man hängen." .... John Ruth

Benutzeravatar
Hane
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 17:13
Wohnort:

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von Hane » So 15. Sep 2019, 08:05

Habe online mitgeboten.
Aber beide Waffen sind um mehr als das doppelte meines Gebots weggegangen, also so etwa um das 5fache des Rufpreises ;-)

Benutzeravatar
Chris Mannix
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 188
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:30
Wohnort: Wien

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von Chris Mannix » So 15. Sep 2019, 21:57

Hane hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 08:05
Habe online mitgeboten.
ja, dafür sollt ich mich auch endlich mal registrieren
Aber beide Waffen sind um mehr als das doppelte meines Gebots weggegangen, also so etwa um das 5fache des Rufpreises ;-)
:o

KW od LW ?

bin schon neugierig auf die Ergebnisse :lol:
"Hängen muss man nur miese Bastarde. Aber miese Bastarde muss man hängen." .... John Ruth

Benutzeravatar
Hane
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 17:13
Wohnort:

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von Hane » So 15. Sep 2019, 22:06

Eine Flinte und eine Büchse.
Beide meiner Meinung nach zu teuer weggegangen.

Benutzeravatar
mrek78
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 218
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 09:22
Wohnort: Nähe Neulengbach NÖ, aber oft südlich von Wien zu finden
Kontaktdaten:

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von mrek78 » Mo 16. Sep 2019, 14:55

Mir kommt vor die Käufer rechnen die Gebühren nicht ein wenn sie bieten, hab leider auch nichts ergattert weil zu teuer... :cry:

Benutzeravatar
Chris Mannix
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 188
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:30
Wohnort: Wien

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von Chris Mannix » Di 17. Sep 2019, 08:20

mrek78 hat geschrieben:
Mo 16. Sep 2019, 14:55
Mir kommt vor die Käufer rechnen die Gebühren nicht ein wenn sie bieten, hab leider auch nichts ergattert weil zu teuer... :cry:
teilw. bestimmt auch , andere lassen sich vor Ort mitreissen und überbieten sich halt.

aber die 2 Ruger Blackhawk zB sind recht günstig weggegangen , find ich

der SuW 13-1 dagegen nicht :o
"Hängen muss man nur miese Bastarde. Aber miese Bastarde muss man hängen." .... John Ruth

Benutzeravatar
helmsp
Do you feel lucky, punk?
Do you feel lucky, punk?
Beiträge: 1159
Registriert: Do 31. Jan 2013, 13:28
Wohnort: Vienna

Re: Dorotheum 14.09.2019 Jagd Sport Sammlerwaffen

Beitrag von helmsp » Mo 23. Sep 2019, 11:09

Chris Mannix hat geschrieben:
Di 17. Sep 2019, 08:20
der SuW 13-1 dagegen nicht :o
Ja die war nicht günstig wenn man bedenkt, dass ich die letzten drei 13er für zwischen 330 und 400 verkauft habe.
Meine S&W Revolver Videos: www.youtube.com/swaficionado

Antworten