Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Die Pulverdampf-Kolumne von doc steel
Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3159
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon quildor82 » So 19. Dez 2010, 10:45

Ich hab das Shopping mittlerweile so gelöst.

Wenn ich ein Teil finde das mir gefällt & passt, z.b. Turnschuhe kauf ich 2Paar bzw. Stück.
So muss i nur jede 2. Dekade in ein Fetzengeschäft gehn.
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

Benutzeravatar
hungarus
Supporter 7,62x54R
Supporter 7,62x54R
Beiträge: 1674
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 08:05
Wohnort:

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon hungarus » So 19. Dez 2010, 13:45

Maggo hat geschrieben::lol:

Es ist immer Spassig zum zuschauen wenn Frauen Gwand einkaufen gehen.

Frauen:
25 mal am selben Kleiderständer rumgetanzt,10 Stücke aufgeladen,in die Umkleide rein, keines Passt,Zu klein,zu Groß,da sehe ich dick darin aus,zu bunt,zu wenig bunt,zu weit zu eng. :?

Männer:

Rein ins Geschäft,Hose gesehen,Passende Hose ausgesucht,Anprobiert,Gekauft.

Ich schimpfe immer mit meiner Freundin wenn sie nit beim Gwandkauf weitertut.Zwei stunden im selben Gschäft und kein Stück gekauft,und dann gleich ins nächste Hudern-und Fetzngschäft. :angry-tappingfoot:
Dann sagt sie immer zu mir das ich beim Gwand einkaufen so stressig bin........ :doh: :angry-cussingblack:
Es ist dann auch immer schön wenn man wieder Zwangsweise in die Umkleide muss (Weil ich das Gwand meiner mir zugetrauten Begutchten muss) und eine 55 Jährige mit Migrationshintergrund die ca. 120 Kilo und Unrasierte Beine hat sich gerade in irgendein zu enges Kleid reinzwängt. :puke-huge:
So schmimm wäre es ja eigendlich gar nicht wenn da nicht in der Umkleide das ganze Gegackere von ca. 40 Frauen wäre............ :sleeping-sleeping: :teasing-blahyellow:


Tja bei mir schaut einkaufen mit meiner Frau so aus: Ab nach Parndorf. Dann setzte ich mich gemütlich in ein Kaffee und lese mein Buch bis Sie kommt :P

und ja Frauen und Einkaufen... :headslap: nicht, dass sie wenigstens mit system das geschäft absuchen... die entwickeln ein slalom lauf.
vorallem, *psst* meine... um so öfter sie am sleben stück vorbei geht, umso weniger kann sie sich entscheiden... :tipphead:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
'Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein'

HE-SA Heinz Eichinger Schiessausbildung
EDELWEISS: Schiesstand in Sollenau

buckshot

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon buckshot » So 19. Dez 2010, 15:02

.
Zuletzt geändert von buckshot am Fr 25. Nov 2011, 11:40, insgesamt 1-mal geändert.

Philosoph
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 168
Registriert: Do 23. Sep 2010, 14:00

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon Philosoph » Mi 5. Jan 2011, 22:39

Wirklich wahnsinnig lustig! Gratuliere!

Benutzeravatar
cobaltbomb
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2565
Registriert: So 9. Mai 2010, 13:34
Wohnort: in your base

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon cobaltbomb » Fr 14. Jan 2011, 15:10

was der frauen das schöne gewand und die schminke ist, ist halt uns das gwaff- nämlich ein hobby.
für sie ist es wichtig uns zu gefallen, wobei sie meinen mit hutten xyz geht das besser (obwohls seigentlich nackt am besten geht), und für uns ist es wichtig sie beshützen zu können, wobei wir meinen mit 7 bis 10 waffe je nach zweck geht das am besten, obwohl eine die man beherrscht völlig ausreicht.

oder glaubt ihr dass es notwendig ist alle waffen neuigkeiten zu wissen, und oft im internet bzgl waffen zu schmökern bzw. überhaubt mehr als 1 bis max 2 gute waffen zu besitzen...
insofern hab ich verständniss wenn die meinige im internet die neuesten handtaschen anschaut, und der haben will faktor einsetzt, oder auch mal beim bummeln lääääänger hängen bleibt, und 3 mal so viele schuhe hat wie ich, aber keiner davon für eine bergwanderung oder feuchte wiese geeignet ist.dafür geht sie ja mit mir auch ab und zu mit schiessen und hat verständniss wenn ich das 5e gewehr und die 3e FFW kaufe...
Of course they wont take away your hunting rifle, they will call it a sniper rifle first

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 6931
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon doc steel » Di 18. Jan 2011, 16:34

cobaltbomb hat geschrieben:was der frauen das schöne gewand und die schminke ist, ist halt uns das gwaff- nämlich ein hobby.
für sie ist es wichtig uns zu gefallen, wobei sie meinen mit hutten xyz geht das besser (obwohls seigentlich nackt am besten geht), und für uns ist es wichtig sie beshützen zu können, wobei wir meinen mit 7 bis 10 waffe je nach zweck geht das am besten, obwohl eine die man beherrscht völlig ausreicht.

oder glaubt ihr dass es notwendig ist alle waffen neuigkeiten zu wissen, und oft im internet bzgl waffen zu schmökern bzw. überhaubt mehr als 1 bis max 2 gute waffen zu besitzen...
insofern hab ich verständniss wenn die meinige im internet die neuesten handtaschen anschaut, und der haben will faktor einsetzt, oder auch mal beim bummeln lääääänger hängen bleibt, und 3 mal so viele schuhe hat wie ich, aber keiner davon für eine bergwanderung oder feuchte wiese geeignet ist.dafür geht sie ja mit mir auch ab und zu mit schiessen und hat verständniss wenn ich das 5e gewehr und die 3e FFW kaufe...


hee, hee, heeee....schau, schau!
der kobaltinger als frauenversteher.

jungs, i wett er hat neben an caliber- u. visier-abo noch ans von woman, brigitte, wienerin und amica die er dann heimlich am klo, in der garasch und am parkplatz liest, damit er weiss wie die mädels ticken! :lol:
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
kemira
Supporter .45 ACP Black Talon
Supporter .45 ACP Black Talon
Beiträge: 5821
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:43
Wohnort: Los Karawancos

Re: Doc's Diary Vol. 2 (guaranteed weapons-free)

Beitragvon kemira » Di 18. Jan 2011, 16:45

cobaltbomb hat geschrieben:oder glaubt ihr dass es notwendig ist alle waffen neuigkeiten zu wissen, und oft im internet bzgl waffen zu schmökern bzw. überhaubt mehr als 1 bis max 2 gute waffen zu besitzen

Ja!!!!! :mrgreen:
illegitimi non carborundum
...the Brotherhood of Blackpowder...


Zurück zu „doc's diary“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast