Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Antworten
Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 909
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von tiberius » Do 9. Aug 2018, 18:34

Grias Enk,

besteht grundsätzlich Interesse an einem fortlaufenden Ordonnanzler thread?
Ich hab hier von Vereinskollegen, Freunden, mir selbst, Mitbewerbern beim
lustigen Konfettieren von Zielscheiben etc. eine große Fotosammlung diverser
Ordonnanzwaffen angehäuft.
Natürlich mit Erlaubnis der Besitzer, unkenntlicher Waffennummer.
Der Plan wäre nach und nach die Trümmer schön abgelichtet vorzustellen und ein
paar Hintergrundinfos bereitzustellen, gerne auch zu diskutieren.
Natürlich sei jeder eingeladen selber Beiträge zu erstellen.

Die Hauptsache soll sein, viele schöne Bilder von schönen alten Schießprügeln
zum Gustieren zusammenzustellen. Wenns läuft könnt ma auch den Admin bitten
das zum Stickythread zu machen.

Natürlich nur wenns wen kratzt, es sind ja schon so einige derartige Threads in der Versenkung
verschwunden.

mfg tiberius
Bild

suche:
G96/11
Mauser 1895 bzw. 1893 Kavalleriekarabiner für Spanien

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4440
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von gunlove » Do 9. Aug 2018, 18:46

Also ich halte das einmal grundsätzlich für eine sehr gute Idee. Eventuell auch mit entsprechenden Ladedaten. Interesse meinerseits besteht jedenfalls. Jedoch möchte ich anregen in diesem Thread nicht ausschließlich Langwaffen zu thematisieren, sondern auch "alte" FFW.
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

Benutzeravatar
Hane
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1830
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 17:13
Wohnort:

Re: Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von Hane » Do 9. Aug 2018, 18:54

Ich bin sehr dafür, ich habe nämlich ein paar so Prügel rumstehen und weiß so gut wie nichts darüber.

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4440
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von gunlove » Do 9. Aug 2018, 21:33

Hane hat geschrieben:Ich bin sehr dafür, ich habe nämlich ein paar so Prügel rumstehen und weiß so gut wie nichts darüber.

Na dann nehm ich sie dir gerne ab! Sagen wir 50€ pro Stück? Dafür erzähl ich dir auch etwas darüber. Gratis! ;)
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

Benutzeravatar
cal22
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 551
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 13:51

Re: Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von cal22 » Do 9. Aug 2018, 21:38

Würde mich auch interessieren so ein Thread. Wiso in der Müllhalde?

Benutzeravatar
Hane
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1830
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 17:13
Wohnort:

Re: Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von Hane » Do 9. Aug 2018, 21:41

gunlove hat geschrieben:
Hane hat geschrieben:Ich bin sehr dafür, ich habe nämlich ein paar so Prügel rumstehen und weiß so gut wie nichts darüber.

Na dann nehm ich sie dir gerne ab! Sagen wir 50€ pro Stück? Dafür erzähl ich dir auch etwas darüber. Gratis! ;)



Nö, du hast eh ein Schnäppchen gemacht :-)
Meine Erbstücke gebe ich nicht her.
Wobei ich habe heute wieder drei Krachmacher ersteigert, jetzt muss ich bald meine zweite 41er Meldung machen :-)

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 909
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Interesse an einem Ordonnanzler thread?

Beitrag von tiberius » Fr 10. Aug 2018, 10:53

Hi,

@ cal22 nur der ob-überhaupt-thread ist hier, der eigentliche wird dann schon im Sammlerbereich stehen.

@gunlove: FFW sowieso, keine Frage, grad bei den frühen Revolvern und Pistolen
gibts es Schätzchen über leider nur selten geschrieben wird. Ladedaten sind sicher auch eine feine Sache.

Ich würds auch gerne vom Thema sehr offen halten (oide Trümmer), wer eine Glock gen.1, ein 1960er M16 (haha der war gut)
oder eine Lefaucheux Flinte mit Damastläufen o.ä. hat, kanns auch gern vorstellen. Vorderlader, auch Repliken, sowieso.

Nur ein Gucci AR15 mit rotem Alu Skeleton Griff und Keyhole Handschutz, auch wenn vom M16 abgeleitet,
wäre dann doch etwas weit vom Thema weg, genauso wie Opas jagdlich verwursteter k98 mit selbstgeschnitztem
Eichenlaub im Schaft, aber das versteht sich glaub ich von selber.

Ich werd dann am Woe mal was anlegen, schau ma´ was draus wird.

mfg tiberius
Bild

suche:
G96/11
Mauser 1895 bzw. 1893 Kavalleriekarabiner für Spanien

Antworten