Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

S&W j Frame Revolver

Für die private Suche vion Berechtigten nach Kurzwaffen aller Art.

Moderatoren: BigBen, Polaris

Perock
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 491
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 09:30

S&W j Frame Revolver

Beitragvon Perock » Mo 20. Mär 2017, 20:34

Hallo Schützenkollegen,
Ich suche einen günstigen S&W round Butt J Frame Revolver ,egal ob 38 Spezial oder 9mm obwohl letzteres kostet wieder mehr.
Oder wenn ihr einen S&W Nachbau Revolver wisst der Exact einem J Frame entspricht teilt es mir mit.
Bitte Danke

Perock
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 491
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 09:30

Re: S&W j Frame Revolver

Beitragvon Perock » Di 21. Mär 2017, 23:39

Bist narrisch so viele hilfreiche Antworten ,weiß gar nicht was ich als erster's lesen soll :clap:
Ich suche eh nur denn einen der sich wirklich gut auskennt mit Revolver und mit seinem Fachwissen mir weiter helfen kann ;)

Benutzeravatar
Steelman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 933
Registriert: Di 12. Okt 2010, 23:28

Re: S&W j Frame Revolver

Beitragvon Steelman » Mi 22. Mär 2017, 00:55

Perock hat geschrieben:Bist narrisch so viele hilfreiche Antworten ,weiß gar nicht was ich als erster's lesen soll :clap:
Ich suche eh nur denn einen der sich wirklich gut auskennt mit Revolver und mit seinem Fachwissen mir weiter helfen kann ;)


Also ich verstehe deine Frage nicht ganz, obwohl ich glaube, mich bei Revolver (speziell bei S&W) gut auszukennen.
Ich habe in meinem Leben unzählige Revolver repariert, getunt u. was weiss ich noch alles, aber ich habe mir nicht die Mühe gemacht, alle Außenabmessungen zu dokumentieren.

Du suchst einen S&W J-frame zu kaufen. So weit, so gut.

Das ein anderer Hersteller (zB Taurus) von fünfschüssigen Revolver exakt auf ein Zehntel Millimeter dem S&W J-frame entspricht ist wohl kaum anzunehmen. Dazu bedarf es kein Fachwissen.

Aber vielleicht gibt es irgendwo auf der Welt jemand, der exakt auf 0,01 mm genaue Nachbauten herstellt.
Sorry, aber das bin ich überfragt.

Nochmals sorry, ich habe einen, aber der ist unverkäuflich.

Steelman
Nicht WAS du bist bestimmt den Wert, WIE du es bist ist´s was dich ehrt!

Perock
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 491
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 09:30

Re: S&W j Frame Revolver

Beitragvon Perock » Mi 22. Mär 2017, 10:48

Steelman hat geschrieben:
Perock hat geschrieben:Bist narrisch so viele hilfreiche Antworten ,weiß gar nicht was ich als erster's lesen soll :clap:
Ich suche eh nur denn einen der sich wirklich gut auskennt mit Revolver und mit seinem Fachwissen mir weiter helfen kann ;)


Also ich verstehe deine Frage nicht ganz, obwohl ich glaube, mich bei Revolver (speziell bei S&W) gut auszukennen.
Ich habe in meinem Leben unzählige Revolver repariert, getunt u. was weiss ich noch alles, aber ich habe mir nicht die Mühe gemacht, alle Außenabmessungen zu dokumentieren.

Du suchst einen S&W J-frame zu kaufen. So weit, so gut.

Das ein anderer Hersteller (zB Taurus) von fünfschüssigen Revolver exakt auf ein Zehntel Millimeter dem S&W J-frame entspricht ist wohl kaum anzunehmen. Dazu bedarf es kein Fachwissen.

Aber vielleicht gibt es irgendwo auf der Welt jemand, der exakt auf 0,01 mm genaue Nachbauten herstellt.
Sorry, aber das bin ich überfragt.

Nochmals sorry, ich habe einen, aber der ist unverkäuflich.

Steelman


Was ist da nicht zu verstehen?
Ich suche einen S&W Revolver j Frame round butt Revolver in den von mir zwei genannten Kaliber .
desweiteren habe ich gefragt ob jemand weiss ob es einen anderen Hersteller gibt der diesen J Frame nachbaut und bei seinen Modellen benutzt ...?
Es geht exakt um die Aufnahme des Griffes und der Position der Schraube wo er angeschraubt am Rahmen ist weil ich einen ganz speziellen Griff montieren will den es nur für J Rahmen round but gibt.
Also Du hast einen verkaufst ihn nicht,warum schreibst dann hier,desweiteren weisst Du auf meine Frage keine Antwort..warum schreibst dann hier im Thread?!
Nix für ungut aber weiter helfen konntest mir mit deinem Post auch nicht ;)

Benutzeravatar
Steelman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 933
Registriert: Di 12. Okt 2010, 23:28

Re: S&W j Frame Revolver

Beitragvon Steelman » Mi 22. Mär 2017, 12:43

Perock hat geschrieben:

Also Du hast einen verkaufst ihn nicht,warum schreibst dann hier,desweiteren weisst Du auf meine Frage keine Antwort..warum schreibst dann hier im Thread?!
Nix für ungut aber weiter helfen konntest mir mit deinem Post auch nicht ;)


Na gut, ich habe dir also nicht weiter helfen können.

Auf die Idee, gleich eine präzise Frage zu stellen, bist also nicht gekommen.

OK, dann werde ich dich in Zukunft nicht mehr belästigen.
Nicht WAS du bist bestimmt den Wert, WIE du es bist ist´s was dich ehrt!

Perock
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 491
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 09:30

Re: S&W j Frame Revolver

Beitragvon Perock » Mi 22. Mär 2017, 13:03

Steelman hat geschrieben:
Perock hat geschrieben:

Also Du hast einen verkaufst ihn nicht,warum schreibst dann hier,desweiteren weisst Du auf meine Frage keine Antwort..warum schreibst dann hier im Thread?!
Nix für ungut aber weiter helfen konntest mir mit deinem Post auch nicht ;)


Na gut, ich habe dir also nicht weiter helfen können.

Auf die Idee, gleich eine präzise Frage zu stellen, bist also nicht gekommen.

OK, dann werde ich dich in Zukunft nicht mehr belästigen.


Schau,ich gebe Dir jetzt mal ein paar Beispiele was ich als wertvolle Information sehe:

He Perock ich habe einen S&W bla bla bla J Frame Revolver den ich verkaufe, schreib mir eine PN.......

He Perock der Hersteller bla bla bla baut das Modell bla bla mit dem J Rahmen von S&W ,schau dir das Modell mal an.....

Nicht so wertvolle Informationen:

He Perock,ich habe einen aber er ist unverkäuflich.....

He Perock,ich kann dir eigentlich nicht sagen welcher Hersteller den J Rahmen verwendet und ich möchte noch hinzufügen das deine Frage ja eigentlich lächerlich ist weil ich nicht jeden Revolver abgemessen habe und kontrolliert habe ob der zu 100% übereinstimmt ,ich aber trotzdem hier schreibe um zu schreiben das ich es nicht weiss und warum du Perock überhaupt so eine Frage stellst......

oiso ned spinna,war nur eine Feststellung das mir dein Post rein gar nichts brinngt bzw. mich nicht einen Schritt näher zum Ziel bringt :)

Benutzeravatar
Hitman
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 45
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:02
Wohnort: Vorarlberg

Re: S&W j Frame Revolver

Beitragvon Hitman » Di 4. Apr 2017, 22:50

Hätte einen S&W Mod. 60-7 (.38 Spec.), denn ich eventuell bei dementsprechenden Gebot verkaufe!
Bei Interesse bitte PN, dann mache ich Fotos!
Greets Hitman

9 mm, .38 Spec, .357 Mag, .44 Mag, 12/76


Zurück zu „Suche: Kurzwaffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast