Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Hier können Benutzer die als Händler registriert sind kostenpflichtig aktuelle Angebote, Lagerstände etc. posten. Wer Interesse an einem Händleraccount hat, wendet sich bitte per E-Mail an die Board-Administration.
Alfred406
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 59
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:03

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Alfred406 » Sa 26. Nov 2016, 13:35

susi hat geschrieben:Bei meinem letzten Anruf wurde ich nicht einmal zurück gerufen. Aber jede Person empfindet den Besitzer wahrscheinlich anders. Ich würde dort nicht mehr hingehen.

Bei mir hat er immer gleich abgehoben, kann natürlich Zufall gewesen sein.
Sage was ich brauche, hole es mir, erledigt.
Mehr brauch ich nicht.
Von Stammersdorf ist es für mich auch ein Katzensprung.

Benutzeravatar
susi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 529
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 06:43

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon susi » Sa 26. Nov 2016, 14:17

CROW1973 hat geschrieben:Ich war eigentlich sehr zufrieden.
Erst letztens angefragt für unseren inoff. Club wegen Muni. Wollte dann wegen einer Staffelung verhandeln/nachfragen. Kam aber nichts mehr zurück.
Soll mir auch Recht sein. Suchen wir wem anderen der viel Muni loswerden will :)


Weshalb warst Du denn dann zufrieden? Ich verstehe dein posting als Widerspruch in sich..... :think:
Grüße
susi

xnm
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 98
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 20:05
Wohnort: Irgendwo in Mexiko

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon xnm » Sa 26. Nov 2016, 16:28

Er hat sich dort seine Glock gekauft, wenn ich mich richtig erinnere und war sehr begeistert von denen ;)
BigBen hat geschrieben:Das ist ein Waffenforum, kein Mimosen-Zuchtverein.

Benutzeravatar
susi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 529
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 06:43

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon susi » Sa 26. Nov 2016, 16:33

Ich war genau deswegen dort, weil ich hier gelesen habe, daß dieses Geschäft so "toll" sein soll. Aber diese postings sind überwiegend vom Sommer. :cry:

Egal. Das Thema "Korneuburg" hat sich für mich mittlerweile auch erledigt.
Zuletzt geändert von susi am Sa 26. Nov 2016, 16:34, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße
susi

Benutzeravatar
Blackhawk
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 184
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 19:21
Wohnort: Wien-Süd

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Blackhawk » Sa 26. Nov 2016, 18:46

gunlove hat geschrieben:
CROW1973 hat geschrieben:Also ich habe auf meine letzte Mail von voriger Woche auch noch keine Antwort erhalten.

Es soll Leute geben, die haben auf ihre E-Mail von 1. September noch keine Antwort erhalten. Trotz Nachfrage/Erinnerung Mitte November!


Anfrage vom Juli ist noch immer offen ;)

Wenn's net wollen, macht halt wer anderer das Geschäft
LG Günter (Blackhawk)

Tanfoglio Gold Match Xtreme - die Göttin

Lucaat
Beiträge: 4
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 00:21

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Lucaat » Sa 26. Nov 2016, 22:00

Sehr schwer zu erreichen. Schade. Hoffentlich kommt noch was.

CROW1973
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 146
Registriert: So 31. Jul 2016, 10:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon CROW1973 » Sa 26. Nov 2016, 22:35

susi hat geschrieben:
CROW1973 hat geschrieben:Ich war eigentlich sehr zufrieden.
Erst letztens angefragt für unseren inoff. Club wegen Muni. Wollte dann wegen einer Staffelung verhandeln/nachfragen. Kam aber nichts mehr zurück.
Soll mir auch Recht sein. Suchen wir wem anderen der viel Muni loswerden will :)


Weshalb warst Du denn dann zufrieden? Ich verstehe dein posting als Widerspruch in sich..... :think:


Wie xnm bereits richtig geschrieben hat, war ich dort meine Glock kaufen. Sind sehr sympathische Leute dort.
Nur per Mail kann man das leider vergessen. Wollte als zweite KW eine Walther Q5 Match kaufen, keine Antwort, kein Geschäft.
Jetzt wieder per Mail wegen Munition für unseren inoffiziellen Club. Einmal eine kurze Antwort auf meine Mail. Dann hab ich nochmals was nachgefragt, kam keine Antwort mehr. Tja, dann werden wir uns umsehen und wo anders kaufen.
CZ 75 SP-01 Shadow | Sig Sauer 1911 Kal. 22 | WBK seit 29.09.2016
SBCA - Shoot Buddies Club Austria - http://www.shootbuddies.at

Benutzeravatar
Armata
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 639
Registriert: So 5. Jul 2015, 22:36
Wohnort:

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Armata » Mo 28. Nov 2016, 10:22

Hmm, komisch manche Posts hier zu lesen, nicht weil ich es nicht glaube, sondern weil es so gegensätzlich ist :think: Bei mir zb funktioniert die Kommunikation tadellos (über Handy). Auf Anrufe wird reagiert bzw rückgerufen, Infos folgen wie vereinbart etc. Also ich bin weiterhin sehr zufrieden und hab dort mein neues "Stammgeschäft" gefunden.

Hoffe das bleibt so.

MFG :at1:
"Siegen wird der, der weiß, wann er kämpfen muss und wann nicht."

Lucaat
Beiträge: 4
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 00:21

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Lucaat » Mo 28. Nov 2016, 17:46

Ich war heute bei Phantom Arms und der Geschäftsführer war sehr freundlich und die Abwicklung war tadellos. Auch der Verkaufsraum ist ansprechend und gepflegt!

Man muss halt berücksichtigen, dass das Geschäft nicht Hauptberuflich geführt wird.

Der Preis war unschlagbar für österreichische Verhältnisse, kennt man sonst nur vom US Markt auf dem natürlich andere Bedingungen herschen.

Benutzeravatar
der_Mödlinger
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 55
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 14:18

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon der_Mödlinger » Mo 28. Nov 2016, 21:38

Lucaat hat geschrieben:Ich war heute bei Phantom Arms und der Geschäftsführer war sehr freundlich und die Abwicklung war tadellos. Auch der Verkaufsraum ist ansprechend und gepflegt!

Man muss halt berücksichtigen, dass das Geschäft nicht Hauptberuflich geführt wird.


Der Preis war unschlagbar für österreichische Verhältnisse, kennt man sonst nur vom US Markt auf dem natürlich andere Bedingungen herschen.


Ich wollte es auch schon mal schreiben. Mir fehlte nur die Lust dazu :D
Das Geschäft ist nur ein 2. Standbein und eine Art "Hobby".
Die Preise bei den Waffen sind einwandfrei - Munition gibts woanderes aber deutlich billiger.
Viele Grüße,
Paul

Benutzeravatar
itadakimasu
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 18:54
Wohnort: Südlich der Donau

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon itadakimasu » Mo 28. Nov 2016, 22:26

Ich war vor einiger Zeit und empfand die Atmosphäre als angenehm. Sowohl ein Verkäufer, als auch der Chef waren sehr freundlich zu mir. Habe mir dann auch direkt etwas mitgenommen. :-D

phantom-arms
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 21
Registriert: Do 21. Apr 2016, 17:36

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon phantom-arms » Fr 6. Jan 2017, 13:07

Liebe Leute!
Wir haben zur Zeit wegen Inventur geschlossen und sind ab 13.01.2017 gerne wieder für Euch da.
Bitte die alte Meldung auf der Homepage, dass wir am 06.01 wieder da sind zu entschuldigen. Fehler können passieren. Wir haben es wieder korrigiert.

In diesem Sinne
PA Team
Alex und Andreas

Scaramanga
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 496
Registriert: So 10. Jul 2016, 12:51

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Scaramanga » Fr 6. Jan 2017, 13:26

Terminanfrage bzgl. Kurs Modul III blieb unbeantwortet.
Wozu bietet man das dann überhaupt an? :think:
"Falls Sie in einem Land leben, in den Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert."
Miloš Zeman

Benutzeravatar
Jo_Kux
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1389
Registriert: So 17. Jul 2016, 23:05

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Jo_Kux » Fr 6. Jan 2017, 19:14

Das mit der schleissigen Beantwortung von Anfragen per Mail dürfte eine Berufskrankheit sein, das ist bei vielen Händlern anscheinend der gute Ton.
Somit probiere ich es hier Mal.
Gibts im Geschäft was in Bezug auf AR15 Tuning Abzüge anzufingern?
Danke :)
...man möchte es nicht glauben, aber in manchen Foren gibt es tatsächlich Spezialisten im Bereich "Kackhaufen" :D

Benutzeravatar
Ice
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 15
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:07
Wohnort: Tirol

Re: Phantom-Arms.com stellt sich vor!!!

Beitragvon Ice » Mo 6. Mär 2017, 15:18

Also ich hab nach 2 Tagen per Mail eine Antwort erhalten mit Antworten.
Fand die Email freundlich und sachdienlich.
„Wenn du die Untertanen entwaffnest, beginnst du, sie zu beleidigen; du zeigst nämlich, dass du ihnen gegenüber Misstrauen hegst, sei es aus Feigheit, sei es aus zu geringem Vertrauen; und beides erregt Hass gegen dich.“


Zurück zu „Händler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast