Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Wiener Menschen welche einen öffentlichen Mülleimer als Hut tragen...

Der Bereich in dem Händler ihre Sport und Gebrauchswaffen anbieten können - in je einem Sammelthread pro Händler
Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 947
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon spareribs » Mo 5. Dez 2016, 07:17

Ich war am 30.11. einen Sprung in Wels beim Mag. Werbik , habe mir dort eine sehr schöne TT-33 zu einem netten Preis gekauft :mrgreen:
ich war angenehm überrascht, mit welcher Sorgfalt er Waffen behandelt und auch fachlich versiert ist.
Angesprochen auf seine manchmal unorthodoxen Inserat-texte führten wir ein langes interessantes Gespräch, wobei ich feststellen musste,
das man als Waffenhändler sehr gute Nerven haben muss und es schon sehr viele eigenartige Anfragen und Anrufer gibt.
Aber kurz gesagt, ich würde wieder bei Mag. Werbik einkaufen.
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:


Benutzeravatar
right to bear arms
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 540
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Atterseeregion

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon right to bear arms » Fr 9. Dez 2016, 14:39

Zuletzt geändert von right to bear arms am Mo 19. Dez 2016, 23:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
right to bear arms
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 540
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Atterseeregion

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon right to bear arms » Di 13. Dez 2016, 15:02

NEU: SIG SAUER 1911 Traditional Match Elite 9mm Luger € 1.799,00

VERKAUFT: SIG SAUER 1911 Stainless Target .45 Auto € 1.489,13

NEU: SIG SAUER 1911 STX Two Tone .45 Auto € 1.699,00

VERKAUFT: SIG SAUER 1911 Traditional Match Elite .45 Auto € 1.799,00


FAQ - Frequently Asked Questions:

Hallo ist die Waffe noch zu haben? Solange auf meiner guten Homepage nicht VERKAUFT dabei steht - Ja.

Hallo hätte Interesse. Darauf schreibe ich zumeist nicht zurück, es wird sowieso Nichts daraus.
Zuletzt geändert von right to bear arms am Di 21. Feb 2017, 11:35, insgesamt 2-mal geändert.


Benutzeravatar
right to bear arms
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 540
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Atterseeregion

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon right to bear arms » Do 29. Dez 2016, 20:36

Zuletzt geändert von right to bear arms am Di 21. Feb 2017, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
right to bear arms
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 540
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Atterseeregion

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon right to bear arms » Mo 2. Jan 2017, 02:17

Zuletzt geändert von right to bear arms am So 5. Feb 2017, 23:34, insgesamt 1-mal geändert.

scka
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Nov 2016, 18:36

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon scka » Do 5. Jan 2017, 20:06

Karl Schmidhuber
Markhutweg 1
4082 Aschach

Herrn
Mag. Christian Werbik
Schmidtgasse 25
4600 Wels

Smith & Wesson Model 29. Machine Engraved. Prestige 2000.

Sehr geehrter Herr Mag. Werbik!
Nach dem Überfliegen Ihres Inserates auf „Waffengebraucht.at“ erhob sich bei mir die Frage: „Haben Sie studiert, oder sind Sie Jurist?“
Am 14. 1. 2017, 14 Uhr (+- 15 min) – umgehende schriftliche Terminbestätigung unter Angabe des vollen Namens obligat - dürfen Sie mir Ihre Prestige 2000 gerne in Aschach persönlich vorstellen.
Sagen Sie zur Begrüßung einfach nur 2 Wörter (keine Worte!) „Grüß Gott“.
Um Ihr Selbstwertgefühl zu schonen, werde ich die Breitling Navytimer 43 Automatic Chronograph ablegen und Sie mit einem Blick auf die sozial verträglichere Casio willkommen heißen, falls Sie es schaffen, ohne Ego - Krücke Audi vorzufahren.
Für den stilbewussten Juppie könnte ich eine Lada Taiga Urban Austria Edition empfehlen – sicher seltener als ein RS6 – trauen müsste man sich halt!
Gerne werde ich mich bei der Munitionsauswahl beraten lassen, allerdings hätte ich diese gerne qualitativ hochwertig, anstatt hochqualitativ, da, nach Duden, qualitativ nicht steigerbar ist – nur sonderbar im Ausdruck!
An anderer Stelle habe ich von Ihrer Flexibilität bezüglich Munitionsverpackung gelesen, daher dürfen Sie die passenden Murmeln gerne einzeln verpacken, wenn es den Preis nicht zu sehr drückt!
Mit Reinigungszubehör möchte ich mich nicht beschäftigen, da vereinbaren wir besser Termine, zu denen die Waffe zwecks Reinigung abzuholen ist. Mein Lehrling wird sie Ihnen dann persönlich übergeben, solange sie ihn nicht mit Pulverdampfgeschichten von seiner Arbeit abhalten – er ist ja ein teurer „high potential“.
Machen Sie sich bei dieser Gelegenheit keine Parkplatzsorgen – sollten zu viele Nähmaschinen rumstehen – auch ein Herr der Ringe kann einige Schritte gehen!
Die Umverpackung Ihres Knallfrosches können Sie mit oder ohne Lederbezug gerne wieder mitnehmen – sie ersparen mir die Entsorgung!
Falls Sie mein Ansinnen nicht lustig finden, bleiben Sie ruhig in Wels – ich wüsste ohnehin nicht, welchen Revolver ich zu Gunsten eines freien Platzes auf der WBK veräußern wollte.
Mit dem Ausdruck vorzüglicher Hochachtung,

Karl Schmidhuber

xnm
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 98
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 20:05
Wohnort: Irgendwo in Mexiko

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon xnm » Do 5. Jan 2017, 22:20

@scka

You made my day eher evening. heheh. Vielen Dank für die grandiose Antwort. Habe mich köstlich amüsiert, sogar Tränen sind geflossen :D

Vielen Dank :)

Ein gut gelaunter xnm :dance:
BigBen hat geschrieben:Das ist ein Waffenforum, kein Mimosen-Zuchtverein.

Benutzeravatar
right to bear arms
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 540
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Atterseeregion

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon right to bear arms » Fr 13. Jan 2017, 20:43

Sensationell: S&W-Revolver AKTION -20%

Smith & Wesson Mod. 686 6" stainless .357 Mag € 1.169,60 statt € 1.462,00

Smith & Wesson Mod. 686 4" STS .357 Mag € 1.169,60 statt € 1.462,00

VERKAUFT: Smith & Wesson Model 629 Stainless .44 Magnum


Nächste Woche kommen obenstehende Revolver, welche wie alle Waren aus meinem Geschäft von unvorstellbarer Güte sind: Bewundern Sie ihren neuen Trommelrevolver aus Edelstahl täglich! Edel-Stahl! Fast zu schade, um geschossen zu werden.

Es wird wie immer so ablaufen - ich nenne es das 10:1 Prinzip - dass mich zehn namenlose Leute, welche Alles gratis haben wollen, wegen Nichts und wieder Nichts anrufen werden - erst dann wird ein Ehrenmann sich via E-Mail mit mir für einen Termin ins Benehmen setzen und sich nach einem eingehenden Beratungsgespräch über einen neuen Revolver auf Rechnung freuen.

Zum Thema neuer Revolver, neu heißt bei mir neu - das bedeutet, die guten Waffen werden nach Eingang einer Ladezustandskontrolle unterzogen und kommen mit FLUNA konserviert in die Vitrine.

(Meine Waffen werden nicht von fünfzig S&B-Schüttpackung-Obdachlosen angefasst, wie es vielleicht bei manchen Diskontern im Ost-Österreichischen Raum, welche sich auf "Laufkundschaft" ausgerichtet haben, zugehen könnte. "Laufkundschaft" ist ein Thema für sich, wenn Sie Laufkundschaft in dict.cc eingeben kommt als Übersetzung bestimmt time wasters.)

Um also die ersten zehn Anrufer - zur Erinnerung, das waren jene welche wegen Nichts und wieder Nichts anrufen - auf den imaginären Post- und Beschwerdeweg zu verweisen, habe ich in meinem grenzenlosen Wohlwollen folgende FAQ - häufig gestellte Fragen - zusammengefasst.

"Hallo hätte Interesse am Revolver aber..."

Das freut mich einerseits, andererseits weiß ich nicht, inwiefern ich Ihnen helfen könnte. "Aber" hört sich schon einmal nicht gut an. "Aber" ist sozusagen der Antagonist zum Kaufvertrag. Und mich mit solch einem Anliegen beim 'The Grand Tour' schauen zu stören grenzt an eine Unverschämtheit.

"Hallo ich möchte den Revolver anschauen aber nicht kaufen."

Wie gesagt, "Aber" heißt nie etwas Gutes. Kaufen Sie sich doch besser ein peep-show-ticket dann können Sie schauen. Wenn ich es mir recht überlege setzt selbst ein solches Erlebnis einen Vertrag voraus, wird also leider auch in der Champs-Élysées nichts mit Schauen für Lau.

"Hallo Präzision bla Lauflänge bla S&B Schüttpackung bla Glock-Behördenrabatt bla" - gefolgt von einer Erzählung über Ihre weitläufige und kulturhistorisch bedeutsame Glock-Sammlung bestehend aus Glock 17 und Glock 19 - noch bevor ich die Rückfrage, wie denn überhaupt Ihr Name sei, herausbringe.

Sollte ich Sie jetzt beleidigt haben gehören Sie vermutlich zur ersten Gruppe des 10:1 Prinzips und gilt wie immer: Rufen Sie mich nicht an. Ich rufe Sie an.

Wenn Sie das Alles lustig finden - dann sind Sie vermutlich selbst berufstätig, haben einen festen Wohnsitz, ein Girokonto und ist Ihnen das 10:1 Prinzip aus eigener leidvoller Erfahrung geläufig. Schreiben Sie mir bitte ein E-Mail an office@waffengewerbe.at und wir werden uns zu einem Beratungstermin einfinden.
Zuletzt geändert von right to bear arms am Do 9. Mär 2017, 20:03, insgesamt 2-mal geändert.



Benutzeravatar
right to bear arms
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 540
Registriert: Di 3. Dez 2013, 22:06
Wohnort: Atterseeregion

Re: Waffen mit Termin in 4600 Wels...

Beitragvon right to bear arms » So 12. Feb 2017, 10:58

Für Alle bestens geeignet, welche im Schmutz sitzen und Frieren am Truppenübungsplatz der 7er Sitzheizung vorziehen: Hauptsache "Long Range". Jetzt brauchen Sie nur noch ein Spektiv und einen Kameraden, welcher auch gerne am Truppenübungsplatz im Schmutz sitzt und friert als "Spotter".

VERKAUFT: Savage 111 Long Range .338 Lapua
Zuletzt geändert von right to bear arms am Mo 21. Aug 2017, 17:57, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Sport- und Gebrauchswaffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast