Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 26081
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von gewo » Di 14. Jan 2020, 01:51

Octopus hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 20:43
Gibts 17/1/11 Saigas?
sicher irgendwelche wird es schon geben
oder auch nicht

aber die frage war so allgemein gestellt dass ich es einfach dazuschreiben wollte
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

Jiggler
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 347
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 17:48

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von Jiggler » Di 14. Jan 2020, 09:39

Gewo, könntest du bitte analog zur 9 mm von letzter Seite auch eine Kostenaufstellung für .223 machen?
Glock 19
OA 15 BL

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3590
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien / Vorarlberg

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von Balistix » Di 14. Jan 2020, 09:52

Jiggler hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 09:39
Gewo, könntest du bitte analog zur 9 mm von letzter Seite auch eine Kostenaufstellung für .223 machen?
Er könnte auch einfach die aktuellen Munitionspreislisten verlinken. Oder du fragst sie per Mail an.
ASL - NFVÖ - SSC Stetten

22lr - 5.56x45 - 9x19 - 38spl - 357mag - 45ACP

Aussagen zu rechtlichen Inhalten sind lediglich meine persönliche Einschätzung und weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 26081
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von gewo » Di 14. Jan 2020, 10:33

Jiggler hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 09:39
Gewo, könntest du bitte analog zur 9 mm von letzter Seite auch eine Kostenaufstellung für .223 machen?
Derzeit lagernd in Wien 18 oder in Innsbruck:
M0016844 Barnaul 223rem 62gr FMJ lackiert 375,00
M0016696 GGG 223rem 55gr FMJ 388,00
M0018995 Hornady 223rem 55gr FMJ Frontier 150er 390,00
M0018955 Hornady 223rem 55gr HP Match Frontier 390,00
M0019081 Hornady 223rem 55gr HP Match Frontier 405,00
M0014434 Remington 223rem 55gr UMC Bulk Pack 1000er 408,00
M0010498 Geco 223rem 55gr FMJ Target 540,00
M0009476 PPU 223rem 55gr SP 549,00
M0018957 Hornady 223rem 68gr BTHP Match Frontier 555,00
M0009982 Geco 223rem 63gr FMJ Target 579,00
M0009955 PPU 223rem 75gr HP-BT 597,00
M0014433 Hornady 223rem 55gr HP Match American Gunner 247 zu 169,50
M0018248 GGG 223rem 66gr BTHP Sierra Match 727,50
M0008824 Remington 223rem 52gr HPBT Premier Match 816,00
M0008910 Hornady 223rem 52gr BTHP Match 834,00
M0015977 Hornady 223rem 68gr BTHP 840,00
M0008397 Sellier&Bellot 223rem 52gr HPBT Match 850,00
M0008821 Remington 223rem 69gr HPBT Premier Match 930,00
M0016581 Hornady 223rem 55gr TAP Urban V-Max 1.140,00
M0017332 Remington 223rem 55gr JPMF Frangible 1.200,00
M0016134 Hornady 223rem 62gr TAP Barrier 1.200,00
M0017272 Remington 223rem 45gr Jacketed Frangible 1.439,50

Derzeit nicht Lagernd (Preise können bei Nachlieferungen abweichen)
M0008354 PPU 223rem 55gr FMJ Ball M-193 A-008 380,00
M0007999 IMI 223rem 55gr FMJ BT 390,00
M0008816 Remington 223rem 55gr UMC 385,00
M0014111 Sellier&Bellot 223rem 55gr FMJ 390,00
M0014581 Federal 223rem 55gr FMJ American Eagle 395,00
M0013940 Magtech 223rem 55gr FMJ 436,50
M0007980 PPU 223rem 55gr FMJ #A-188 437,50
M0009513 PPU 223rem 69gr HPBT #A-535 517,50
M0015978 Hornady 223rem 55gr V-Max 529,50
M0009512 PPU 223rem 75gr HP-BT Match #A-495 661,50
M0014435 Federal 223rem 69gr BTHP Gold Medal #GM223M 780,00
M0008853 Sellier&Bellot 223rem 77gr HPBT Match 799,00
M0009965 Hornady 223rem 55gr FMJ BT 823,50
M0008191 Sellier&Bellot 223rem 69gr HPBT Match 883,50
M0007888 Geco 223rem 56gr Express Target TM 1.089,00
M0007873 RWS 223rem 69gr HPBT Target Elite Plus 1.328,50
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6910
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von rupi » Di 14. Jan 2020, 10:46

gewo hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 01:51
Octopus hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 20:43
Gibts 17/1/11 Saigas?
sicher irgendwelche wird es schon geben
oder auch nicht

aber die frage war so allgemein gestellt dass ich es einfach dazuschreiben wollte
Wennst die Klappschaft Sicherung bei den kurzen Saiga ausbaust und die Bremse abschraubst ists eine Z11
member the old PD design ? oh I member

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 26081
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von gewo » Di 14. Jan 2020, 12:25

rupi hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 10:46
gewo hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 01:51
Octopus hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 20:43
Gibts 17/1/11 Saigas?
sicher irgendwelche wird es schon geben
oder auch nicht

aber die frage war so allgemein gestellt dass ich es einfach dazuschreiben wollte
Wennst die Klappschaft Sicherung bei den kurzen Saiga ausbaust und die Bremse abschraubst ists eine Z11
geht das mit normalem handelsüblichen Haushaltswerkzeug ?

ohne verklebungen erhitzen?
ohne Spezialwerkzeug?
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1391
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von spareribs » Di 14. Jan 2020, 12:33

Kann man derzeit ohne Problene ein Glock Wechselset , nur Schlitten und Lauf für Glock 34 bestellen, bzw kaufen ?
und was kostet der Spass ? Geht das ohne Zubehöreintrag auf der Wbk ? ( frag nur wegen Wiener Spezialitäten ....)
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

DOUBLEACTION
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 296
Registriert: Fr 14. Jan 2011, 22:33
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von DOUBLEACTION » Di 14. Jan 2020, 15:06

spareribs hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 12:33
Kann man derzeit ohne Problene ein Glock Wechselset , nur Schlitten und Lauf für Glock 34 bestellen, bzw kaufen ?
und was kostet der Spass ? Geht das ohne Zubehöreintrag auf der Wbk ? ( frag nur wegen Wiener Spezialitäten ....)
kannst du
jederzeit

Eintrag LPD wien auch kein problem
deren ruf ist schlechter als sie sind
du kriegst dort nix geschenkt aber wenn was im gesetz steht dann ist das so
da gibts keine Befindlichkeiten

in einzelnen NÖ BHs verweigern sie nach wie vor die gesetzlich festgelegten "auf 5 plaetze" nach 5 jahren

betreffend Glock verschluss+lauf:
das ist halt die komplette waffe, nur ohne griffstueck
der Preisunterschied ist daher überschaubar
a griffstueck kostet je nach generation zwischen ca 100,- und ca 130,-
(nur) um das ist das WS halt billiger als die komplette knarre ...
doubleaction OG

18, Kreuzgasse 78-80
(Zugang ggü. Kreuzgasse 93)

info[at]doubleaction.at
www.doubleaction.at

Kontakt nicht per PM sondern nur mittels Email

Druckfehler vorbehalten, gültig solange der Vorrat reicht.

Benutzeravatar
spareribs
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1391
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 10:57
Wohnort: Banana-Republik-Ost

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von spareribs » Di 14. Jan 2020, 19:00

Passt...danke...schaue vorbei ... :mrgreen:
Bruder Fre vom Orden der barmherzigen GLOCKen Brüder :-)
Ich liebe unsere Politiker..............wenn sie in Pension sind ! :mrgreen:

Armalito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 881
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 07:30

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von Armalito » Mi 15. Jan 2020, 07:39

DOUBLEACTION hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 15:06
spareribs hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 12:33
Kann man derzeit ohne Problene ein Glock Wechselset , nur Schlitten und Lauf für Glock 34 bestellen, bzw kaufen ?
und was kostet der Spass ? Geht das ohne Zubehöreintrag auf der Wbk ? ( frag nur wegen Wiener Spezialitäten ....)
kannst du
jederzeit

Eintrag LPD wien auch kein problem
deren ruf ist schlechter als sie sind
du kriegst dort nix geschenkt aber wenn was im gesetz steht dann ist das so
da gibts keine Befindlichkeiten

in einzelnen NÖ BHs verweigern sie nach wie vor die gesetzlich festgelegten "auf 5 plaetze" nach 5 jahren

betreffend Glock verschluss+lauf:
das ist halt die komplette waffe, nur ohne griffstueck
der Preisunterschied ist daher überschaubar
a griffstueck kostet je nach generation zwischen ca 100,- und ca 130,-
(nur) um das ist das WS halt billiger als die komplette knarre ...
Kann man dann auch eine komplette Glock bei dir bezahlen und du meldest nur Lauf und Verschluss als Wechselsystem an?
Geh bitte...

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 26081
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von gewo » Mi 15. Jan 2020, 08:34

Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 07:39
DOUBLEACTION hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 15:06
spareribs hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 12:33
Kann man derzeit ohne Problene ein Glock Wechselset , nur Schlitten und Lauf für Glock 34 bestellen, bzw kaufen ?
und was kostet der Spass ? Geht das ohne Zubehöreintrag auf der Wbk ? ( frag nur wegen Wiener Spezialitäten ....)
kannst du
jederzeit

Eintrag LPD wien auch kein problem
deren ruf ist schlechter als sie sind
du kriegst dort nix geschenkt aber wenn was im gesetz steht dann ist das so
da gibts keine Befindlichkeiten

in einzelnen NÖ BHs verweigern sie nach wie vor die gesetzlich festgelegten "auf 5 plaetze" nach 5 jahren

betreffend Glock verschluss+lauf:
das ist halt die komplette waffe, nur ohne griffstueck
der Preisunterschied ist daher überschaubar
a griffstueck kostet je nach generation zwischen ca 100,- und ca 130,-
(nur) um das ist das WS halt billiger als die komplette knarre ...
Kann man dann auch eine komplette Glock bei dir bezahlen und du meldest nur Lauf und Verschluss als Wechselsystem an?
diese frage ist falsch herum gestellt

du kannst bei jedem haendler - gerne auch bei mir - ein glock wechselsystem (lauf+verschluss) kaufen, es wird so ins ZWR eingetragen
und du kannst jederzeit bei jedem haendler ein glock griffstueck kaufen (es ist frei erhaeltlich). verkaufen wir auch.

wenn du keinen zusätzlichen freien platz hast darfst du die aber ausserhalb des behoerdlich genehmigten Schießstandes nicht zusammenbauen weil du sonst deine stueckzahl überschreitest
zum zusammenbauen wenn du eh noch einen platz frei hättest teilen sich die Meinungen eine wenig. mir waere kein dazu passendes Delikt bekannt, aus gründen der Psychohygiene der Polizisten die ab und an zur verwahrungskontrolle auftauchen wuerde ich es zu Hause eher unterlassen.

der preis einer kompletten glock ist bei uns etwas niedriger als wenn du den lauf und den verschluss getrennt vom griffstueck, Koffer und den Magazinen kaufst. der Preisunterschied beträgt € 33,-.
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

Armalito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 881
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 07:30

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von Armalito » Mi 15. Jan 2020, 11:43

gewo hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 08:34
diese frage ist falsch herum gestellt

du kannst bei jedem haendler - gerne auch bei mir - ein glock wechselsystem (lauf+verschluss) kaufen, es wird so ins ZWR eingetragen
und du kannst jederzeit bei jedem haendler ein glock griffstueck kaufen (es ist frei erhaeltlich). verkaufen wir auch.

wenn du keinen zusätzlichen freien platz hast darfst du die aber ausserhalb des behoerdlich genehmigten Schießstandes nicht zusammenbauen weil du sonst deine stueckzahl überschreitest
zum zusammenbauen wenn du eh noch einen platz frei hättest teilen sich die Meinungen eine wenig. mir waere kein dazu passendes Delikt bekannt, aus gründen der Psychohygiene der Polizisten die ab und an zur verwahrungskontrolle auftauchen wuerde ich es zu Hause eher unterlassen.

der preis einer kompletten glock ist bei uns etwas niedriger als wenn du den lauf und den verschluss getrennt vom griffstueck, Koffer und den Magazinen kaufst. der Preisunterschied beträgt € 33,-.
Na, die Antwort ist falsch herum. 😂

Die komplette Glock ist um 33 € günstiger, als wenn ich nur Lauf und Verschluss kaufen wollen würde.

Oben schreibst dass das WS 100-130 weniger kostet, eben um das Griffstück weniger 😀

Was jetzt, du musst dich schon entscheiden 😀😀😀

Und jetzt ernsthaft:
Das rechtliche ist mir klar, also wenn ich keine Plätze mehr frei habe und eben ein WS als Zubehör kaufen möchte, wurscht ob Basiswaffe vorhanden oder nicht weil gesetzlich mittlerweile irrelevant, dann meldest du mir ein WS an.

Meine Frage dazu nochmal:

Welche Optionen bieten sich?

A:Kaufe ich nur Lauf und Verschluss und zähle dann 100 bis 130 € (eben um das Solo Griffstück) weniger, wobei der Koffer dann nicht dabei ist, ebensowenig wie die Magazine, oder

B:Kaufe ich eine komplette Glock bei dir, und Du meldest ein WS im ZWR? Hier habe ich eben alles dabei und nur einen Zubehörplatz verbraucht.

C: wie "B" aber nur mit zwei Rechnungen, also Griffstück extra und den Rest auf einer zweiten Rechnung.

Natürlich darf ich bei der Option B die komplette Waffe nur am behördlich genehmigten Schiessplatz haben. Übergabe von dir, Transport und Verwahrung nach und Zuhause natürlich nur vom Griffstück getrennt.

Ich denk mir halt wenn du ständig Waffen zerreißt bleiben dir doch Griffstücke übrig. Wenn du die verkaufst ist natürlich klasse, wenn nicht sitzt drauf.

Aber das geht mich eigentlich nix an, also lieber Gewo, was soll es denn nun sein? A, B oder C?
😂
Geh bitte...

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 26081
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von gewo » Mi 15. Jan 2020, 11:54

ich bin ueber 50
da issues manchmal nimmer so einfach mit verstehen
vor allem in dem moderen internet dings hier
ich bin ja eher der Postkarten typ was Kommunikation betrifft .... ;-)

eins nach dem anderen
Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:43
Die komplette Glock ist um 33 € günstiger, als wenn ich nur Lauf und Verschluss kaufen wollen würde.
genau
zb glock 17gen5 komplett mit originallieferumfang Koffer, Magazinen ect € 679,- inkl.

wenn du aber ein wechselsystem aus einer g17gen5 kaufst
und zusaetzlich die ganze Kleinteile bei mir kaufst damit du am ende den selben Lieferumfang hast wie wenn du die komplettwaffe gekauft hättest dann kostet dich das € 711,- inkl.
Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:43
Oben schreibst dass das WS 100-130 weniger kostet, eben um das Griffstück weniger 😀
ja genau
zb glock 17gen5, wechselsystem komplett (lauf & verschluss) € 549,- inkl.

Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:43
A:Kaufe ich nur Lauf und Verschluss und zähle dann 100 bis 130 € (eben um das Solo Griffstück) weniger, wobei der Koffer dann nicht dabei ist, ebensowenig wie die Magazine, oder
ja, geht
siehe oben
Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:43
B:Kaufe ich eine komplette Glock bei dir, und Du meldest ein WS im ZWR? Hier habe ich eben alles dabei und nur einen Zubehörplatz verbraucht.
versteh ich ned
was willst jetzt kaufen?
a komplette waffe oder a wechselsystem?
Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:43
C: wie "B" aber nur mit zwei Rechnungen, also Griffstück extra und den Rest auf einer zweiten Rechnung.
wennst es zu zwei getrennten Zeitpunkten kaufst werden es wohl zwei Rechnungen sein
wennst es am selben tag kaufst und du willst unbedingt zwei Rechnungen solls mir auch recht sein
aber bitte ned Überweisungsrechnungen, die kosten mir in der buchhaltung ca € 2,50 pro stueck, die muss ich ned sinnlos mehrfach haben bei einem kunden ... danke.
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

tainnok
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 131
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 14:58
Wohnort: Steiermark

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von tainnok » Mi 15. Jan 2020, 12:19

gewo hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:54
Armalito hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 11:43
B:Kaufe ich eine komplette Glock bei dir, und Du meldest ein WS im ZWR? Hier habe ich eben alles dabei und nur einen Zubehörplatz verbraucht.
versteh ich ned
was willst jetzt kaufen?
a komplette waffe oder a wechselsystem?
z.B. er will eine komplette Glock haben/kaufen, wie z.B. von dir genannt: "glock 17gen5 komplett mit originallieferumfang Koffer, Magazinen ect € 679,- inkl.".

ABER: die aber in der Auslieferung eben in Lauf+Verschluss (=Wechselsystem) und den ganzen anderen Rest getrennt ist sodass nur Lauf+Verschluss ins ZWR als Zubehör eingetragen wird und eben nicht einen Kat.B Platz belegt (mit den daraus entstehenden Konsequenzen in der Handhabung wie eh schon beschrieben).
Idealerweise dann eben auch Lauf+Verschluss auf einer eigenen Rechnung und der Rest auf einer zweiten Rechnung, beide Rechnungen dann in Summe eben im Beispiel glock 17gen5 = 679,-). Zumindest aber wenn auf einer Rechnung als zwei Positionen auf der Rechnung (Pos1: Lauf+Verschluss; Pos2: Rest) mit Rechnungsbetrag 679,- (am Beispiel Glock 17gen5).

Geht das, würdest du das so machen?
(Ich versuche nur zwischen euch beiden das 'auszudeutschen' weil mich genau das selbe für ein AR-15 9mm System interessiert).

edit: Zusatzfrage von mir: Wenn das geht das du eine Komplettwaffe im Verkauf "zerteilst" in rel. Waffenteile (=Zubehör) und rest, wären das dann zwei Zubehöreinträge (also getrennt Lauf und Verschluss) oder ein Zubehöreintrag "Wechselsystem" (Keine Ahnung welche Möglichkeiten du da hast beim Eintragen ins ZWR). Bzw. dann bei einem AR-15 evt. sogar 3 (Lauf, Verschluss, upper)?
Glock 17 Gen4
ProArms PAR MK3

Armalito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 881
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 07:30

Re: Neuigkeiten aus der Kreuzgasse - doubleaction OG Lieferinfos

Beitrag von Armalito » Mi 15. Jan 2020, 12:46

Sehr gut Tainnok, eins setzen! :dance:

Also Gewo, das gewünschte Ergebnis soll so aussehen.
Ich kaufe physisch eine komplette Glock von dir. bezahle auf einer Rechnung das Solo Griffstück um 130 € und auf der zweiten Rechnung die 549€ für das im ZWR einzutragende WS.

Somit habe ich zwar physisch eine komplette Glock von dir gekauft, gehe aber mit einem im ZWR als Zubehör eingetragenen WS und mit einem freien Griffstück nach Hause. Komplett mit Koffer und Magazinen.

Am behördlich genehmigten Schießstand führe ich beides wieder zum schießen zusammen und habe:

-Im ZWR ein G17G5 WS als Zubehör eingetragen (kein Platzverlust)
- Ein nummerngleiches Griffstück dazu, rechtlich absolut legal da frei und getrennt aufbewahrt.
-Koffer und Mags
- zum Preis einer kompletten Glock um 679€

Wenn ich jetzt nur Lauf und Verschluss kaufe, dann spare ich mir zwar 130 € für das Griffstück, aber wenn ich keine Basiswaffe dazu habe kann ich damit ja nix anfangen und bei dem WS sind der Koffer und die Mags auch nicht dabei, verstehst du?
Geh bitte...

Antworten