Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

9mm AR Projekt

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 643
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: 9mm AR Projekt

Beitragvon Coolhand1980 » Di 14. Nov 2017, 17:09

Spannend. Ich hab meinen RRA Lauf nur ca. 2 Zoll kürzen lassen. Mit der 100gr Muni hats fast Major Faktor, ca. 155, da wird nix langsamer.
Der Comp bringt meines Erachtens sehr viel. Und dabei geht es nicht um gefühlten Rückstoß, sondern um eine Versuchsreihe, bei welcher man misst, wie schnell man 2 Schüsse zB auf 10m oder 20m ins A abgeben kann. Das kann man 20x ohne, und dann 20x mit Comp machen, und dann mal den Durchschnitt berechnen. Dann weiß man es, und muss sich nicht aufs Gefühl verlassen. Bei mir ist der limitierende Faktor auf unter 10m, dass ich meinen Finger nicht mehr schneller bewegen kann.
Wenn einem das egal ist, weil man zB nur Präz Bewerbe damit schießen will, dann braucht man den Comp wenn, dann nur für die Optik.

harri678
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 136
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 09:21
Wohnort: Mühlviertel

Re: 9mm AR Projekt

Beitragvon harri678 » Di 14. Nov 2017, 23:48

Wie schaut's denn momentan mit der Verfügbarkeit von RRAs in Österreich aus? Probeschießen hat mich sofort überzeugt :D

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 18377
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 9mm AR Projekt

Beitragvon gewo » Di 14. Nov 2017, 23:53

harri678 hat geschrieben:Wie schaut's denn momentan mit der Verfügbarkeit von RRAs in Österreich aus? Probeschießen hat mich sofort überzeugt :D


sind prompt verfügbar
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 18377
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 9mm AR Projekt

Beitragvon gewo » Di 14. Nov 2017, 23:54

gewo hat geschrieben:
harri678 hat geschrieben:Wie schaut's denn momentan mit der Verfügbarkeit von RRAs in Österreich aus? Probeschießen hat mich sofort überzeugt :D


sind prompt verfügbar


genau genommen ab freirag in innsbruck und ab montag in wien
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

LTE
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 488
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:27

Re: 9mm AR Projekt

Beitragvon LTE » Mi 15. Nov 2017, 03:53

Das heist der Beschuss is durch? Perfektes timing das ich dann auf die BH fahr alles eintragen lass und dann nach IBK de Upper abholen :)


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste