Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Doppelläufige Flinte Kaufberatung

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
schwampe
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 15
Registriert: Di 29. Jan 2019, 22:43

Re: Doppelläufige Flinte Kaufberatung

Beitrag von schwampe » Sa 1. Aug 2020, 15:31

Hab ne Akkar Churchill Defense. Kurz, führig, Chokebar, geht auch auf Tontauben top

https://www.livingactive.de/akkar-churc ... ppelflinte

raptor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2059
Registriert: Do 17. Mär 2011, 18:06

Re: Doppelläufige Flinte Kaufberatung

Beitrag von raptor » Sa 1. Aug 2020, 20:31

Cooler Tip. Die Mammut ist ja cool. :-)
Bitte um Solikauf bei http://www.triebel.de

Ich bin mit den praktisch wöchentlich medial erhobenen Forderungen nach Waffengesetzverschärfung des Inhabers der Fa. EUROGUNS nicht einverstanden und kaufe deshalb dort nicht ein.

wasp200
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 112
Registriert: So 10. Jan 2016, 19:11

Re: Doppelläufige Flinte Kaufberatung

Beitrag von wasp200 » So 2. Aug 2020, 20:10

schwampe hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 15:31
Hab ne Akkar Churchill Defense. Kurz, führig, Chokebar, geht auch auf Tontauben top

https://www.livingactive.de/akkar-churc ... ppelflinte
Nicht wirklich gaaanz günstig sieht aber auch brauchbar aus.... 🤔🙌

Antworten