Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
Myon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2225
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 17:47
Wohnort:

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Myon » Mi 20. Dez 2017, 07:56

Was kann oder soll ich den mit den erkennen können? Eh nur für 25m geeignet wahrscheinlich, oder?

Blaine
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 296
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:17
Wohnort: Wien

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Blaine » Mi 20. Dez 2017, 22:56

@ares: hey, war ja ned gegen dich gerichtet
hab das teil im lidl prospekt gesehen und mir geholt, bevor ich deinen post gesehen hab ;)

@mspaetauf: naja, wenn deine welt eh schon verschwommen is, dann vergrößert das teil einfach alles und es passt
wenn man aber eigentlich scharf sieht dann is es eher ned so prickelnd...

@myon: wollt damit eigentlich treffer auf 100m und evtl mehr erkennen können (scheibe rein dauert halt)
auf 25m reicht mir ein 8fach feldstecher auch

mspaetauf
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 86
Registriert: Sa 23. Sep 2017, 19:44

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon mspaetauf » Do 21. Dez 2017, 06:47

Hehe also das war eher ein Scherz ich kann mir das Teil auf 100 m einwandfrei scharf stellen. Für Scheibe lange gut :)

Schon mal die kleine Stellschraube am Gehäuse entdeckt die wirkt Wunder :P

Blaine
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 296
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:17
Wohnort: Wien

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Blaine » Do 21. Dez 2017, 09:33

oh, ein klugscheißer...
willst du wirklich behaupten, dass die optik ein sauberes bild liefert?
dann hab ich evtl ein montagsteil erwischt weil die bildquali war (trotz "stellschraube") mies

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 6930
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon doc steel » Do 21. Dez 2017, 11:08

Leute! seids friedlich, es is Weihnachten!

Ich hab das Teil auch.
Das ist ein chinesisches Massenprodukt unterster Qualität, das unter mehreren Namen verkauft wird.
Bresser, Sutter, etc.
Das Ding ist sowohl aus optischer als auch mechanischer Sicht Müll.
Da dürfen keine Ansprüche gestellt werden.
Bei schönem Wetter geht's auf bis auf 100m gerade noch, wenn man nicht die die stärkste Vergrößerung wählt.
Sowie es diesig und bedeckt ist, also schwache Kontraste vorherrschen kannst du das Ding über Kopf in die nächste Schoddergruam haun.
Man wird keinen Verlust erleiden.
Wenn damit manch einer trotzdem zurechtkommt ist alles gut.
Ich tu es nicht.
Vor allem deswegen weil ich weiß, was ein Spektiv mit diesen Leistungsdaten können kann und was es braucht , damit es gute Qualität liefert.
Das geht sich um diesen niedrigen Kaufpreis einfach nicht aus.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Wigal
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 17
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 06:45

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Wigal » Fr 22. Dez 2017, 07:31

Weil ich grad so darüber gestolpert bin. Beim fröwis gibt's zurzeit recht günstige Waffenschränke, trotz 25€ Versandkosten.

http://froewis.co.at/rottner-waffenschrank-5
http://froewis.co.at/rottner-waffenschr ... nikschloss

MfG

fast12
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 156
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon fast12 » Fr 22. Dez 2017, 13:52

Da es die beiden Waffenschränke auch bei Hornbach gibt, kann man sie dank der Bestpreisgarantie um den froewis Preis ohne Versandkosten -10% abholen.
also 89,10 bzw. 107,10 €

https://www.hornbach.at/cms/de/at/mein_ ... antie.html

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 20466
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon gewo » Fr 22. Dez 2017, 15:28

fast12 hat geschrieben:Da es die beiden Waffenschränke auch bei Hornbach gibt, kann man sie dank der Bestpreisgarantie um den froewis Preis ohne Versandkosten -10% abholen.
also 89,10 bzw. 107,10 €

https://www.hornbach.at/cms/de/at/mein_ ... antie.html


hornbach hat ihn schon aus dem sortiment genommen wenn ich das richtig sehe ....
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

fast12
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 156
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon fast12 » Fr 22. Dez 2017, 17:16

gewo hat geschrieben:hornbach hat ihn schon aus dem sortiment genommen wenn ich das richtig sehe ....


In Krems sind vom günstigeren 7 Stück lagernd. Ist wohl von der Filiale abhängig...

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 20466
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon gewo » Fr 22. Dez 2017, 17:34

fast12 hat geschrieben:
gewo hat geschrieben:hornbach hat ihn schon aus dem sortiment genommen wenn ich das richtig sehe ....


In Krems sind vom günstigeren 7 Stück lagernd. Ist wohl von der Filiale abhängig...


habs nur nicht gefunden
sorry
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Blaine
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 296
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:17
Wohnort: Wien

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Blaine » Fr 22. Dez 2017, 22:56

das sind aber blechdosen, die ich mit'n dosenöffner vom schweizer messer aufmachen kann ;)

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5977
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon rupi » Fr 22. Dez 2017, 23:04

Kuchenblechmafia !
member the old PD design ? oh I member

Online
Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1006
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Balistix » Sa 23. Dez 2017, 06:25

Wer braucht das Teil (der Gun 5 ist eine bessere Keksdose), wenn rundherum der Optima 5 für 179€ verjubelt wird seit Monaten...
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit

Aussagen zu rechtlichen Themen in meinen Beiträgen sind ausschließlich meine persönliche/private Einschätzung und keinesfalls als Rechtsberatung oder kundige Auskunft zu sehen.

fast12
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 156
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 19:27

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon fast12 » Sa 23. Dez 2017, 07:09

Balistix hat geschrieben:Wer braucht das Teil (der Gun 5 ist eine bessere Keksdose), wenn rundherum der Optima 5 für 179€ verjubelt wird seit Monaten...


Jemand der möglichst günstig den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen möchte. Dabei geht es nicht um Einbruchschutz sondern um den den Schutz vor unberechtigtem Zugriff (zB unter 18jährige). Der Optima kostet immerhin mehr als das Doppelte - jedem das seine!

Juncker
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 23
Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:51

Re: Schnäppchenzeit: Aktuelle Kauftipps für Waffenfreunde

Beitragvon Juncker » Mi 27. Dez 2017, 16:14

Siegert in Graz hat bis zum 30. Dezember X-Force/ZVS 9mm um 185€ / 1000 Stück.
https://www.siegert.at/wp/produkt/pisto ... n-x-force/

Habe diese selber vor ein paar Monaten um 180€ gekauft.
Um die 300 Stück davon habe ich mit der Glock 17 geschossen.
_Mir_ fällt kein Unterschied zur S&B Schütte auf.
Jedoch habe ich hier im Forum gelesen, dass die ZVS sich nicht zum Wiederladen eignet.


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast