Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Sammelbestellung LOS Geschosse

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Beretta90two
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Apr 2012, 10:27

Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Beretta90two » Mo 23. Feb 2015, 07:46

Liebe Schützenfreunde!

Ich bin gerade dabei eine Sammelbestellung von LOS Geschossen zu organisieren (http://www.los.si). Es handelt sich um Kupferbeschichtete Bleigeschoße in verschiedenen Kalibern.

Die Lieferung der Geschosse erfolgt per Spedition an mich. Die Geschosse sind dann gegen Barzahlung bei mir (PLZ 4720 Neumarkt) abzuholen. Nach Abzug vom Rabatt fallen für die Fracht wahrscheinlich keine Kosten an.

Falls Interesse besteht und sich jemand anschließen möchte, bitte ich um Bekanntgabe der Mengen und Kaliber an mich bis 1. März 2015. Je nach Bestellmenge bekommen wir noch Rabatt. Die Lieferung der Geschosse erfolgt per Spedition an mich. Die Geschosse sind dann gegen Barzahlung bei mir oder nach Vereinbarung im Keller in Parz abzuholen. Nach Abzug vom Rabatt fallen für die Fracht wahrscheinlich keine Kosten an.

Zur Info:
Ich habe diese Bestellung schon öfter für unseren Verein gemacht. Die letzte Bestellmenge lag bei 125.000 Geschossen. Der Preis war dann nach Abzug vom Rabatt und inkl. der Speditionskosten noch günstiger als in der Preisliste.

Die Preisliste ist im Link unten.

Für Frage stehe ich per PN gerne zur Verfügung.
Laertes


Preisliste: http://www.digital-image.co.at/LOS.pdf

Jürgen_
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 443
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 16:52

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Jürgen_ » Mo 23. Feb 2015, 08:35

Mit wie viel Prozent Rabatt kann man bei solchen Mengen rechnen?
Auf meine Preisliste gibt´s ab 10.000 Stk 5%, ab 15.000 Stk. 10% Rabatt von LOS.
Bei 125.000 Stk. sollte dann schon etwas mehr drinnen sein ...

Dummerweise hat unsere Runde gerade erst vor einigen Wochen etwa 10.000 Stk. bestellt, wenn sich es auszahlt, schließe ich mich aber einer neuen Bestellung an ...

LG, Jürgen

ITW
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 223
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 08:18
Wohnort: Wien

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von ITW » Mo 23. Feb 2015, 08:43

nach derzeitigen stand gibt es 5% ab 100.000 stück.
auf speditionskosten gibt es keinen rabatt.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
.22|.500 mag|9para|.223|7,62x54r|8x57is|.44 rus|12/76|12/70|6x55se|...

Jürgen_
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 443
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 16:52

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Jürgen_ » Mo 23. Feb 2015, 08:55

Dann solltest Du aber mal dringend nachverhandeln ... :roll:
Wie gesagt, ich bekomm ab 15.000 Stk schon 10%. Da sollte bei Mengen ab 100.000 erst recht was gehn...

ITW
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 223
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 08:18
Wohnort: Wien

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von ITW » Mo 23. Feb 2015, 11:15

kannst mir per pm deine schwellwerte bei los zusenden bitte :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
.22|.500 mag|9para|.223|7,62x54r|8x57is|.44 rus|12/76|12/70|6x55se|...

Jürgen_
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 443
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 16:52

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Jürgen_ » Mo 23. Feb 2015, 11:22

Klar, kein Problem -> hast PN

Beretta90two
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Apr 2012, 10:27

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Beretta90two » Mo 23. Feb 2015, 12:03

bei der letzten Bestellung habe ich 12% erhalten. Der Versand erfolgt dann natürlich nicht mehr per Paketdienst sondern per Spedition auf einer Palette. Der Preis hängt hier natürlich vom Gewicht ab.

Erfahrungsgemäß kommen wir immer so 2-4 € unter den Preis der Preisliste

Falls jemand bessere Prozente hat bitte per PN schicken, das hilft mir natürlich beim Verhandeln.

Benutzeravatar
Hellboy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3666
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 15:44
Wohnort:

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Hellboy » Mo 23. Feb 2015, 12:28

da muss mehr gehen als 12% bei den mengen ! die 2-4€ unterm listenpreis bekomm ich ja in Ö auch, da muss ich ned 100,000 stk nehmen
mal im ernst, der hersteller sollt dir deutlich besseres anbieten können, es liegt wohl am wollen ;)

Beretta90two
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 5
Registriert: So 8. Apr 2012, 10:27

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Beretta90two » Mo 23. Feb 2015, 13:11

Darf ich fragen wo du die Geschosse um diesen Preis bekommst? Wahrscheinlich bekommen Händler noch mehr Rabatt. Ich hab leider nicht mehr bekommen.

Benutzeravatar
Hellboy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3666
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 15:44
Wohnort:

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von Hellboy » Mo 23. Feb 2015, 14:03

pn

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 28231
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von gewo » Mo 23. Feb 2015, 14:06

Beretta90two hat geschrieben:Darf ich fragen wo du die Geschosse um diesen Preis bekommst? Wahrscheinlich bekommen Händler noch mehr Rabatt. Ich hab leider nicht mehr bekommen.


hi

haendler bekommen leider keine hoeheren rabatt
der hersteller verkauft offenbar an endkunden und haendler zu den selben konditionen

ich kann mich jetzt ned genau erinnern aber ich glaube sogar ich habe damals nur 10% angeboten erhalten bei 300.000 stk
und habe daher nicht bestellt
ist doch sinnlos
Waffenführerscheinkurse Mo + Mi + Fr 17:30, Sa 09:30
Kalender für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten.

artschi
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 224
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 17:11
Wohnort:

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von artschi » Mo 23. Feb 2015, 15:04

IPSC Verpackung LOS 9mm 123gr RN 3000 Stk. mit Versand 193 € aus DE.
3*66€= 198€ selber zu abholen.

Meine ich , das Ihr sehr wenig Rabat von Los da ist
-----------------------------------------------------------------------

Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen. (Erich Maria Remarque)

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9023
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von doc steel » Mo 23. Feb 2015, 15:37

Na was is wennst dena glei amal a Million murmeln abkaufst?
Mach an gscheidn Forward.
Ankaufszeitpunkt 1.1.
Zahlungsziel 31.12. mit woswasi €35,-/k EK bei Erfüllung
und vomiraus an Preis, wost halt nur mehr 3% Rebbach bei Nichterfüllung <75% v. Vol hast.
Grad so, dassd nacha halt ned in die Häuser singen gehen musst und schlimmstenfalls pari aussteigst.
Dass dir des ned passiert, machst vor Abschluß a paar verbindliche Verkaufsvereinbarungen mit größere Abnehmer, wie Vereine oder IPSC'ler.
Dann kannst nämlich an Preis machen wo's eh in die Knie gehen.

Oder ticken die Murmelhersteller ned so? San des eher Nasenbohrer?
Nachteil is halt, du brauchst für sowas a weng Kohle, zumindest aber zum Jahreswechsel 35.000 Eier flüssig.
Weil wennst dir bei sowas scho zum Anfangen was borgen musst, is gscheider du meldest di glei freiwillig in der Landesgerichtstrasse an.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9023
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von doc steel » Mo 23. Feb 2015, 15:45

gewo hat geschrieben: hi

haendler bekommen leider keine hoeheren rabatt
der hersteller verkauft offenbar an endkunden und haendler zu den selben konditionen

eecht? :shock:
da frag i eahm aber scho obs eahm ned wo eineregnt.
wie kann ma an kleinverbraucher mit 1k den selben rabatt gwähren wie jemand der einem um a halbe Million herum abnimmt?
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 28231
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Sammelbestellung LOS Geschosse

Beitrag von gewo » Mo 23. Feb 2015, 16:33

doc steel hat geschrieben:
gewo hat geschrieben: hi

haendler bekommen leider keine hoeheren rabatt
der hersteller verkauft offenbar an endkunden und haendler zu den selben konditionen

eecht? :shock:
da frag i eahm aber scho obs eahm ned wo eineregnt.
wie kann ma an kleinverbraucher mit 1k den selben rabatt gwähren wie jemand der einem um a halbe Million herum abnimmt?


hi

geht schon nach mengen gestaffelt
aber bei 100.000 stk ist schluss
egal wieviel du bestellst
immer nur 10% (ca)
und volle versandkosten

ab welcher menge das ist weiss ich ned genau
aber ich denke ab ca 20.000 bis 30.000 stk bekommst den vollen 10% rabatt was ich so von meinen kunden hoere
die bestellen alle direkt dort
Waffenführerscheinkurse Mo + Mi + Fr 17:30, Sa 09:30
Kalender für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten.

Antworten