Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

GGG Munition Probleme?

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Bindabei
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 226
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 13:53

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Bindabei » Mo 13. Feb 2017, 21:08

Ich würde die GGG in .223 und .308 gerne mal probieren.
Vielleicht findet sich auf diesem Weg jemand im Raum Stadt Salzburg bzw. Salzburg Süd der mir ein paar dieser Erbsen abtreten würde.
IWÖ Mitglied
NFVÖ Mitglied

LTE
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 861
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:27

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon LTE » Mo 13. Feb 2017, 21:26

Schenken sich beide nix, da limitierende Faktor bin sowieso i ...
S&B hab i 7.000 im Rückstand, eh erst seit Mai, 10.000 hama kriegt, auf den Rest wart ma noch, nachdem i mir dann schon überall die Bohnen zammenbettlt hab und Fiocci wie auch GGG grad verfügbar waren, hab i mal Einkauft.

S&B hat aber keine so schönen Muni Kisten, die sind ned ganz verkehrt die Teile ;)

Fazit, da wird i nochmal nachkaufen, de GGG

Bindabei
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 226
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 13:53

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Bindabei » Mo 13. Feb 2017, 21:48

Eine Frage zur .308er GGG

sind die beiden Schussbilder mit der gleichen Munition geschossen worden oder 1 mit Günstig (640er Box) und 2 mit der Teureren?
IWÖ Mitglied
NFVÖ Mitglied

Benutzeravatar
Priv_Schneewittchen
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 82
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 21:09
Wohnort: Südburgenland

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Priv_Schneewittchen » Mo 13. Feb 2017, 21:55

Hast jemand die .308 GGG Match Munition schon mit einer anderen HPBT vergleichen? (die GGG mit Sierra Match King in 168 grs und 175 grs)
Glock G17; Steyr AUG Z A3; RPR

LTE
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 861
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 09:27

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon LTE » Mo 13. Feb 2017, 22:08

alles de selbe aus der 640stück Kiste,,,, Jungs i war gestern den ganzen Tag "Skifahren" i hab heut alles aber keine ruhige Hand ;P
Die anderen eben mit S&B Training und Remington Premier Match, steht aber eh auf jedem Anschuss Bild dabei.
In meinem Voere X3 Tröt siehst dann eher was geht, wenns den Steuermann ned ganz so herreist :)

Mike72
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 38
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 20:58

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Mike72 » Mo 20. Feb 2017, 20:19

Hy, habe die GGG Muni heute mit meiner Schmeisser M5F getestet und war super zufrieden :D
Auf 100m von 10 Schuss ein 9er und neun 10er :dance: ! Das habe ch mit der S&B Schütte nicht geschafft. Muss mir gleich noch ein Kisterl besorgen :mrgreen:

Crys_79
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 105
Registriert: Di 12. Jul 2016, 22:12
Wohnort: Wien

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Crys_79 » Mo 5. Jun 2017, 00:25

gibts die GGG in .308 win auch in kleineren Verpackungseinheiten wie 20 oder 50 Stk. zu diesem Preis?

Benutzeravatar
Galland
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 46
Registriert: So 4. Dez 2016, 19:11

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Galland » Mo 5. Jun 2017, 01:57

Crys_79 hat geschrieben:gibts die GGG in .308 win auch in kleineren Verpackungseinheiten wie 20 oder 50 Stk. zu diesem Preis?


https://www.waffengebraucht.at/munition ... pkg--31544 etwas teurer

Priv_Schneewittchen hat geschrieben:Hast jemand die .308 GGG Match Munition schon mit einer anderen HPBT vergleichen? (die GGG mit Sierra Match King in 168 grs und 175 grs)


Yup, mit der neuen Norma Match USA.. kommt aufs selbe raus aber die GGG ist billiger. Leider hab ich keine Scheibe von der Norma Match photographiert.

Bild

Komischerweise hatte ich 1-2 Packungen wo dann so was raus kam

Bild

Benutzeravatar
Nordi
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 398
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:05

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Nordi » Mi 21. Jun 2017, 13:29

So, ich konnte jetzt endlich mal die .308 GGG auch mal auf Entfernungen von 300-1000m testen und kann nur eines sagen : Aus meiner OA10 konnte ich problemlos auf 800m einen Felsbrocken von der größe einer Faust treffen....oder einen alten Besenstiel auf 900m...ich glaube das spricht für die Munition :)

jagawirth
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 625
Registriert: So 9. Mai 2010, 20:02
Wohnort: Linz-Land / Wien

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon jagawirth » Mi 21. Jun 2017, 13:41

Nordi hat geschrieben:So, ich konnte jetzt endlich mal die .308 GGG auch mal auf Entfernungen von 300-1000m testen und kann nur eines sagen : Aus meiner OA10 konnte ich problemlos auf 800m einen Felsbrocken von der größe einer Faust treffen....oder einen alten Besenstiel auf 900m...ich glaube das spricht für die Munition :)

Welche GGG hast Du da genau geschossen?

lg
9mm - .38 Special - .357 Mag. - .22 lfb. - .223 Rem. - 5,6x50R Mag. - 6,5x57R - 6,5-.284 Norma - .270 Win. - .308 Win. - .30-06 Springfield - .30R Blaser - 20/76 - 16/70 - 12/76

Benutzeravatar
Nordi
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 398
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:05

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Nordi » Mi 21. Jun 2017, 13:45

Die aus der großen 640 Schuss NATO Box.

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17102
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon BigBen » Mi 21. Jun 2017, 14:18

Die .223 rennt aus einem OA15 mit M4 Lauflänge auch absolut zuverlässig und ist präziser als alles andere was ich bisher reingestopft habe.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Crys_79
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 105
Registriert: Di 12. Jul 2016, 22:12
Wohnort: Wien

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Crys_79 » Mi 21. Jun 2017, 22:16

Galland hat geschrieben:
Crys_79 hat geschrieben:gibts die GGG in .308 win auch in kleineren Verpackungseinheiten wie 20 oder 50 Stk. zu diesem Preis?


https://www.waffengebraucht.at/munition ... pkg--31544 etwas teurer

Priv_Schneewittchen hat geschrieben:Hast jemand die .308 GGG Match Munition schon mit einer anderen HPBT vergleichen? (die GGG mit Sierra Match King in 168 grs und 175 grs)


Yup, mit der neuen Norma Match USA.. kommt aufs selbe raus aber die GGG ist billiger. Leider hab ich keine Scheibe von der Norma Match photographiert.

Bild


Komischerweise hatte ich 1-2 Packungen wo dann so was raus kam

Bild


Ist mir leider zu weit weg.
Hat jemand 20 Stk. abzugeben im Raum Wien?

viejo
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 53
Registriert: Mi 13. Mai 2015, 23:25

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon viejo » Do 22. Jun 2017, 22:46

wenn ihr die Wahl zwischen GGG und PPU habt, was würdet ihr nehmen?
Habe bisher nur die S&B 55gr geschossen (OA 15 BL M5).
DVC

Benutzeravatar
Myon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2297
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 17:47
Wohnort:

Re: GGG Munition Probleme?

Beitragvon Myon » Fr 23. Jun 2017, 04:58

Ich kenne viele IPSCler die mit GGG schießen und sehr zufrieden sind. Ich selber schieße nur mit Hausgemachter Munition.


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bourne, ebner33, eXo und 12 Gäste