Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Micro Roni Owners Thread

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Tine
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 168
Registriert: Do 17. Aug 2017, 12:32
Wohnort: Graz

Re: Micro Roni Owners Thread

Beitrag von Tine » Do 16. Mai 2019, 13:18

Ich hab
- eine 100 Euro MS4 Sling, passt, schnappt ein, hält aber nicht.
- einen 50 Cent China-QD-Sling adapter, passt, schnappt ein, hält aber nicht.
- eine 10 Euro China-Sling, passt und hält nach ordentlichem reindrücken. (z.B.: http://tinyurl.com/y5yg3f5s)

Glücksspiel obs passt oder ned.
Und für meine "echten Waffen" verwende ich keine China-Sling, würd ich auch ned empfehlen.

Ich geh davon aus das die originale sling auch passt und hält, und das CAA will das du deren Produkt kaufst. :roll:
The society that separates its scholars from its warriors will have its thinking done by cowards and its fighting by fools.

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1241
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Tulln

Re: Micro Roni Owners Thread

Beitrag von Lexman1 » Do 16. Mai 2019, 13:33

Es passt beim Roni in die Aufnahmen am Rahmen NUR der originale QD Swivel von CAA. Kostet etwas mehr, als ein no Name QD von anderen Anbietern, aber der Unterschied ist auch vernachlässigbar. Ich spreche hierbei explizit vom Roni G2 bzw Roni G2 mit SBS Schubschaft!
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
Stefan85
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 503
Registriert: Di 26. Jul 2016, 21:08
Wohnort: Leibnitz

Re: Micro Roni Owners Thread

Beitrag von Stefan85 » Do 16. Mai 2019, 18:22

Ich mag nur nicht grad 50 Euro für nen Swivel mit Gurt ausgeben wo ich denn Gurt dann nicht verwende.
Der CAA Tactical Roni G2 Quick-Release Riemenbügel was ich alleine fand bis jetzt, soll angeblich was ich so gelesen habe ja auch nicht passen. Was ich zwar nicht verstehe aber ok.
Mfg
Stefan

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1241
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Tulln

Re: Micro Roni Owners Thread

Beitrag von Lexman1 » Do 16. Mai 2019, 19:36

Der Swivel alleine passt bei mir überall. Macht such nicht viel Sinn, das CAA was verkaufen würde, dass nicht bei bzw an deren System funktioniert.
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 986
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Micro Roni Owners Thread

Beitrag von tiberius » Do 16. Mai 2019, 21:52

Hi,

in mein gen.1 micro roni passt der 08/15 swievel
von meinem ar ohne muxen.

Einzig und allein der riemen ist so ein thema.
der vom kpos lässt sich nicht kürzen und rutscht dauernd durch die schnallen und der airsoft ist halt qualitativ airshit, what else. hält, schaut gut aus aber einfache nähte und der karabiner verbiegt sich beim gebrauch...

wird wohl a magpull o.ä. werden.

mfg tiberius
Bild

suche:
M94 Schwedenkarabiner
Mauser 1895, 1916 bzw. 1893 Kavalleriekarabiner für Spanien
Finnischen M28 Nagant

Benutzeravatar
NilaT
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 75
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 17:05

Re: Micro Roni Owners Thread

Beitrag von NilaT » Mo 20. Mai 2019, 16:21

Da ich auch stolzer Besitzer eines Ronis Gen 4 bin, dachte ich mir ich poste mal meine Konfiguration.
Glock 19 Gen 5 MOS FS mit Micro Roni Gen4.
2x 33er Mag.
Original Flashlight
Sightmark Element 1x30 Red Dot
1 Point Sling

Hier noch 2 Fotos, ich find das Ding genial...

Bild
Bild

Lg
G19 Gen 5 MOS FS - Micro Roni Gen 4
Sig P365

Antworten