Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Cz 75b Drall

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
Muki
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 56
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:55
Wohnort: Wien

Cz 75b Drall

Beitragvon Muki » So 13. Mai 2018, 04:53

Hi liebe PD-Gemeinde,

Ich habe zwar die Suche bemüht, konnte aber nix passendes finden (sollte ich es übersehen haben dann bitte ich untertänigst um Entschuldigung & das verschieben in den passenden treat).

Thx im Voraus.

So, nun zu meiner Frage:

Ich besitze eine 4,5 zöllige CZ 75b aus dem Jahr 1997, habt ihr eine Ahnung was für nen Drall der Lauf hat ??

Hintergrund zur Frage:

Ich möchte mir DIE (ja, ich meine die eierlegnende Woll-/Milch Sau) „Match-Laborierung“ basteln, und das ganze bei Präzisionsbewerben einsetzten.

Vielen Dank im Vorraus

Muki
Wer Tipp-, Grammatik- oder Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.

K-ZugXXI / SSV-Kellerberg

reload-smile

AR15 M1 [.223rem]
Remington 700 [.223rem]
CZ 75b [9mm&.22lr]
Anschütz 1413 [.22lr]
Ruger American [.22lr]

Benutzeravatar
Norander
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 666
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 17:19

Re: Cz 75b Drall

Beitragvon Norander » So 13. Mai 2018, 13:57

9mm haben meistens einen 1/10" bzw. 250mm Dralllänge. An deiner Stelle würde ich mich jedoch nicht all zu sehr mit der Theorie beschäftigen, sondern verschiedene Geschosse und Ladungen probieren, da es immer sein kann, dass ein Geschoss das theoretisch passen sollte, aus deiner Kanone einfach nicht richtig fliegen will.
If the freedom of speech is taken away then dumb and silent we may be led, like sheep to the slaughter.

George Washington :flags-waveusa:

Benutzeravatar
Muki
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 56
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:55
Wohnort: Wien

Re: Cz 75b Drall

Beitragvon Muki » So 13. Mai 2018, 19:12

Danke für die Antwort.

Ja, das mit dem ausprobieren wird mir sowieso nicht erspart bleiben aber so habe ich einen Anhaltspunkt.
Wer Tipp-, Grammatik- oder Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.

K-ZugXXI / SSV-Kellerberg

reload-smile

AR15 M1 [.223rem]
Remington 700 [.223rem]
CZ 75b [9mm&.22lr]
Anschütz 1413 [.22lr]
Ruger American [.22lr]


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bino71, Glock1768, loewenmann und 12 Gäste