Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

FFW Safes mit Simplex Schloss, Bezugsquellen

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
helmutk
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 311
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Graz

FFW Safes mit Simplex Schloss, Bezugsquellen

Beitragvon helmutk » Do 24. Mai 2018, 11:24

Wohin mit dem Thema, wohin?
Also mal hierhin:

Gibt's Bezugsquellen in Europa für die folgenden (oder bauähnliche) FFW-Safes mit mechanischem Kombinationsschloss?

Fort Knox
https://www.ftknox.com/shop/personal-pi ... -included/
American Security
http://www.amsecusa.com/product/has410/
V-Line
http://www.vlineind.com/shop/hide-away- ... dgun-safe/

In Amiland scheinen die doch recht verbreitet zu sein...

Und bitte nichts zu elektronischen, biometrischen oder sonstwie neumodernen Schließsystemen, sowas will ich nicht!
An armed society is a polite society. Manners are good when one may have to back up his acts with his life.
Robert A. Heinlein

Benutzeravatar
MarkM
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 238
Registriert: Di 27. Sep 2016, 07:40
Wohnort: Niederösterreich/Wien

Re: FFW Safes mit Simplex Schloss, Bezugsquellen

Beitragvon MarkM » Di 29. Mai 2018, 22:29

Es gibt einige China Anbieter, die auf den europäischen Markt liefern. Ich hab die Mails leider alle gelöscht, da sie nicht ins Softiment passten von der Ausführung. Sahen zum Teil sehr ähnlich aus.
Glock 17 plus
627 Competition pro


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bindabei, Stefan85 und 9 Gäste