Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

HA in 300 AAC Blackout

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
storma
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 249
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:13

HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von storma » Di 9. Okt 2018, 12:56

Hallo
Also wenn ich den neuen Gesetzesentwurf richtig Interpretiere, kann man sich auch einen HA in .300 AAC kaufen.
LG
Das Reh springt hoch, Das Reh spring weit, es macht ja nix, es hat ja Zeit.

Benutzeravatar
alfa15533
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 302
Registriert: Do 15. Jan 2015, 12:57
Wohnort:

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von alfa15533 » Di 9. Okt 2018, 13:22

storma hat geschrieben:Hallo
Also wenn ich den neuen Gesetzesentwurf richtig Interpretiere, kann man sich auch einen HA in .300 AAC kaufen.
LG


"wenn", "entwurf", "interpretiere" da sind noch so viele variablen in deinem satz! :think: warte doch bis das Gesetz wirklich in kraft getreten ist dann brauchst dir keine gedanken mehr machen was wäre wenn! ;) dann steht es schwarz auf weiss im RIS was du darft und was nicht.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 27260
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von gewo » Di 9. Okt 2018, 20:41

storma hat geschrieben:Hallo
Also wenn ich den neuen Gesetzesentwurf richtig Interpretiere, kann man sich auch einen HA in .300 AAC kaufen.
LG


ja
aber nicht mit mehr als 10 schuss magazinen
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

johnbond01
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 912
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 19:41

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von johnbond01 » Di 9. Okt 2018, 20:56

Warum? Kann mir ja jetzt noch ein 30er bestellen...

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 27260
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von gewo » Di 9. Okt 2018, 20:59

johnbond01 hat geschrieben:Warum? Kann mir ja jetzt noch ein 30er bestellen...


ok
ich bin hier raus
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

Benutzeravatar
Norander
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1224
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 17:19

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von Norander » Di 9. Okt 2018, 21:00

Vergesst 300 AAC, die Mag Beschränkung schreit förmlich 450 Bushmaster :twisted:
If the freedom of speech is taken away then dumb and silent we may be led, like sheep to the slaughter.

George Washington :flags-waveusa:

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3379
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von bino71 » Di 9. Okt 2018, 21:08

johnbond01 hat geschrieben:Warum? Kann mir ja jetzt noch ein 30er bestellen...

30er jetzt bestellen, Waffe erst ab 1.1.2019, damit kein Altbestand ;)

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 27260
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von gewo » Di 9. Okt 2018, 21:12

bino71 hat geschrieben:
johnbond01 hat geschrieben:Warum? Kann mir ja jetzt noch ein 30er bestellen...

30er jetzt bestellen, Waffe erst ab 1.1.2019, damit kein Altbestand ;)


genau
und ich habs glaub ich jetzt schon in gefuehlt acht verschiedenen threads im detail beschrieben aber irgendwie findet man hier nix mehr dzt
Termine ausserhalb unserer Öffnungszeiten die bereits reserviert sind
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke
Irrtum vorbehalten.

Benutzeravatar
brianmcgee
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 189
Registriert: Do 8. Mär 2012, 18:01

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von brianmcgee » Di 9. Okt 2018, 21:30

Anders schaut es wohl aus, wenn ein .300AAC Wechselsystem zu einer Altbestand Waffe gekauft wird (falls das geht ;-) ). Oder man erfüllt die Sportschützenbestimmung, dann kann man sich ja auch 30er Mags kaufen.

Mjoelnir
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 304
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 12:24

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von Mjoelnir » Di 9. Okt 2018, 21:32

.300 BA oder AAC macht aber nur mit SD Sinn und den gibt es ja für die Mehrheit nicht. Ergo dessen Kopfkino.

Benutzeravatar
impact
#IamTheGunLobby
#IamTheGunLobby
Beiträge: 2829
Registriert: So 11. Jul 2010, 20:35
Wohnort: in the zone
Kontaktdaten:

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von impact » Di 9. Okt 2018, 22:24

Mjoelnir hat geschrieben:.300 BA oder AAC macht aber nur mit SD Sinn und den gibt es ja für die Mehrheit nicht. Ergo dessen Kopfkino.


IPSC Rifle Major Faktor müsste sich damit ausgehen... zugegeben kein sehr breites Anwendungsgebiet, aber immerhin...
Bild
A year from now you will wish you had started TODAY!
Verband Mitglied - Verein Mitglied - Firearms United Supporter

Benutzeravatar
storma
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 249
Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:13

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von storma » Di 9. Okt 2018, 22:36

Mein Plan war eigentlich jetzt ein AR kaufen und ab 1.1 einen Lauf mit .300 AAC.
Magazine habe ich durch meine Troy ja schon genug.
Das Reh springt hoch, Das Reh spring weit, es macht ja nix, es hat ja Zeit.

kuni
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2711
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 15:36

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von kuni » Mi 10. Okt 2018, 00:12

Mjoelnir hat geschrieben:.300 BA oder AAC macht aber nur mit SD Sinn und den gibt es ja für die Mehrheit nicht. Ergo dessen Kopfkino.

Und in dieser Kombination braucht man meistens eh nur ein zwei Schuss Magazin...

DaOage
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 145
Registriert: Do 7. Jan 2016, 14:35

Re: HA in 300 AAC Blackout

Beitrag von DaOage » Mi 10. Okt 2018, 07:48

Passen in die Standart AR Mags auch die .300 BLK?

Antworten