Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

GK - Schiessstände Österreichs

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
Prometheus
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 193
Registriert: Do 27. Nov 2014, 09:51

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Prometheus » So 23. Sep 2018, 11:19

Wie lange wird es wohl dauern bis die ersten Löcher in diesen Belüftungsrohren sind :think:

T0M
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 65
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 22:37
Wohnort: Wien

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon T0M » So 23. Sep 2018, 12:24

Schaut super aus!

Prometheus hat geschrieben:Wie lange wird es wohl dauern bis die ersten Löcher in diesen Belüftungsrohren sind :think:

Auf grad' mal 10 bzw. 15m das Beüftungsrohr zu treffen wär aber schon arg ;)

Benutzeravatar
Stefan85
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 374
Registriert: Di 26. Jul 2016, 21:08
Wohnort: Leibnitz

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Stefan85 » So 23. Sep 2018, 13:51

Naja es soll Leute geben die in die Decke schiesen. Also naja.
Mfg
Stefan

Glock 17 Gen4, Glock19 Gen3, S&W 686 International, Lakefield Model 64,

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1479
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Robiwan » So 23. Sep 2018, 23:10

Und heute war der 25m-Stand (für Kurz- und Langwaffen) dran :). Der bekommt später eine Zuganlage spendiert.

Bild

Roliboli
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 149
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 13:26
Wohnort: kottingbrunn

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Roliboli » Mo 24. Sep 2018, 12:53

T0M hat geschrieben:Schaut super aus!

Prometheus hat geschrieben:Wie lange wird es wohl dauern bis die ersten Löcher in diesen Belüftungsrohren sind :think:

Auf grad' mal 10 bzw. 15m das Beüftungsrohr zu treffen wär aber schon arg ;)

Es gibt sehr, sehr arge Leute..... bin immer wieder erstaunt wo Einschußlöcher auftauchen.

T0M
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 65
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 22:37
Wohnort: Wien

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon T0M » Di 25. Sep 2018, 07:26

Ja, da habt Ihr wahrscheinlich leider recht.... Ich kenne bis jetzt halt nur die Löcher in der Decke, habe aber noch keine im Boden gesehen (viell. waren die nur immer schon ausgebessert :).

Benutzeravatar
burggraben
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:53

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon burggraben » Di 25. Sep 2018, 08:20

Geschlossener Verein, keine Gäste erlaubt. Die gegenständlichen Lüftungsrohre sollten eigentlich ohne Löcher bleiben.

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1479
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Robiwan » Di 25. Sep 2018, 08:35

burggraben hat geschrieben:Geschlossener Verein, keine Gäste erlaubt. Die gegenständlichen Lüftungsrohre sollten eigentlich ohne Löcher bleiben.


Und: nur Mitglieder mit WBK/WP!

Benutzeravatar
Martin P
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 411
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 23:48

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Martin P » Mi 3. Okt 2018, 19:35

burggraben hat geschrieben:Die gegenständlichen Lüftungsrohre sollten eigentlich ohne Löcher bleiben.


Bin ich mir nach dem heutigen Mail von Stefan (betreffend Einschüsse in der Decke) nicht so sicher. Ich hab schon bei der Einweisung gemutmaßt, wie lange es wohl dauern wird, bis etwas kaputt geht. Schade, dass man solchen Deppen einfach nirgendwo auskommt ...

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2000
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon bino71 » Mi 3. Okt 2018, 20:25

Das es passiert war klar, aber das derjenige keine Eier hat es zeitnah zu melden zeigt wie Menschen sein können.
Zuletzt geändert von bino71 am Mi 3. Okt 2018, 22:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
burggraben
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:53

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon burggraben » Mi 3. Okt 2018, 22:11

@Martin: Anscheinend hab ich mich geirrt. War echt überrascht von dem mail heute, hat ja nicht lang gedauert.

Benutzeravatar
DonPapa
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 157
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 18:54
Wohnort: Murtal

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon DonPapa » Do 4. Okt 2018, 20:31

Gastschießen !

Hallo - weis jemand , warum es beim ASC kein Gastschießen mehr gibt ?
Gruß
DonPapa

Sämtliche Daten sind ohne Gewähr.
Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich !!

Übrigens Pistolen töten nicht, nur Männer, die früher nach Hause kommen :ironie:​​

Benutzeravatar
Prometheus
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 193
Registriert: Do 27. Nov 2014, 09:51

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon Prometheus » Do 11. Okt 2018, 13:44

burggraben hat geschrieben:@Martin: Anscheinend hab ich mich geirrt. War echt überrascht von dem mail heute, hat ja nicht lang gedauert.


Du wirst nicht glauben wie unsorgsam und untrainiert manche Waffenbesitzer sind.
Bei den Bewerben wo ich Standaufsicht gemacht habe war immer mindestens einer dabei der unbeabsichtigt in den Boden/Decke geschossen hat oder sich gar mit der geladenen Waffe umgedreht hat.
Vorallem wenn die Zeit bei den Bewerben eine Rolle spielt werden die Leute extrem aufgeregt und nervös.

Benutzeravatar
MrRemington700
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 175
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 11:58

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon MrRemington700 » So 14. Okt 2018, 09:51

Der Stefan ist wirklich mutig! Ich wünsche ihm von Herzen, dass das alles klappt.
"Courage is what it takes to stand up and speak; courage is also what it takes to sit down and listen." - Winston Churchill

Benutzeravatar
burggraben
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:53

Re: GK - Schiessstände Österreichs

Beitragvon burggraben » So 14. Okt 2018, 10:18

MrRemington700 hat geschrieben:Der Stefan ist wirklich mutig!

Was meinst jetzt? Wegen den Investitionen? Schlau fällt mir da als erstes ein, mutig dann als zweites.

MrRemington700 hat geschrieben:Ich wünsche ihm von Herzen, dass das alles klappt.

Dem kann ich nur beipflichten.


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste