Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
zeroflow
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 133
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 20:57
Wohnort: Wien

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon zeroflow » Mo 9. Jul 2018, 09:40

Letzens die neue Schmeisser M5F ausgeführt, Glas mal primitiv eingeschossen und dann verglichen wie die verschiedenen Munitionssorten laufen.
Geschossen wurde auf 100m mit Zweibein.

Ergebnis zuerst: Der Rest der IMI die ich noch habe wird nurmehr zum Spaß-Ballern verwendet und bis auf weiteres nehm ich die Norma Tac da die Gruppe sehr gut ausschaut.

S&B Schütt - nichts besonderes
Bild

Sako 55gr Sp - 2 Schuss haben sich komisch / schwach angefühlt und es hat auch anders ausgeworfen
Bild

PPU 55gr - nichts besonderes
Bild

IMI - nichts besonderes
Bild

Norma Tac - 1x selbst verrissen, Schussbild zeigt das verreißen
Bild

Benutzeravatar
yoda
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4352
Registriert: Do 24. Nov 2011, 20:23
Wohnort: Niederösterreich (WU)

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon yoda » Mo 9. Jul 2018, 11:06

Also meine 10/22 mit .22lr Remington Target (also nicht die absolute Matchmunition) schießt besser auf 100m. Eventuell solltest du es mal mit Sandsäcken als Auflage probieren.

Benutzeravatar
zeroflow
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 133
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 20:57
Wohnort: Wien

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon zeroflow » Mo 9. Jul 2018, 11:09

Danke für den Tip, werde ich das nächste mal probieren.

Allerdings bin ich mir recht sicher das der größte Fehler von mir als neuer Schütze kommt.

Im Nachhinein eigentlich fast logisch dass da wo der Fehler sein muss, denn auf Sandsäcke aufgelegt hatte selbst die Norinco JW15 air 100m bessere Streukreise...

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1479
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon Robiwan » Mo 9. Jul 2018, 11:31

Jo... "Streu"kreise triffts da wirklich bei der IMI ;).

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2000
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon bino71 » Mo 9. Jul 2018, 12:00

Die IMI finde ich bei der SG550 gar nicht so schlecht.
just for fun 100m, Bipod:
Bild

Landy
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 54
Registriert: Do 10. Nov 2016, 19:43
Wohnort: Vorarlberg

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon Landy » Mo 9. Jul 2018, 15:27

zeroflow hat geschrieben:Letzens die neue Schmeisser M5F ausgeführt, Glas mal primitiv eingeschossen und dann verglichen wie die verschiedenen Munitionssorten laufen.
Geschossen wurde auf 100m mit Zweibein.

Ergebnis zuerst: Der Rest der IMI die ich noch habe wird nurmehr zum Spaß-Ballern verwendet und bis auf weiteres nehm ich die Norma Tac da die Gruppe sehr gut ausschaut.

S&B Schütt - nichts besonderes
Bild

Sako 55gr Sp - 2 Schuss haben sich komisch / schwach angefühlt und es hat auch anders ausgeworfen
Bild
PPU 55gr - nichts besonderes
Bild

IMI - nichts besonderes
Bild

Norma Tac - 1x selbst verrissen, Schussbild zeigt das verreißen
Bild


Versuch mal die Hornady 52gr. BTHP
Die fliegen aus meiner Schmeisser umd aus dem AUG am besten,
Ist zwar nicht logisch weil bei einem 1/8" Drall normal 70gr. aufwärts bis 80gr. besser
sein müssten

Hornady 5 Schuß auf 100m
Bild

Die S&B HPBT 69gr. MATCH sind auch gut

Habe schon 10 verschiedene Sorten 55gr. ausprobiert die taugen alle nichts, Streukreise wie dei dir vor allem die IMI
Glock 34MOS
Glock 30
S&W 686 TC
Kimber 1911 eclipse target II
CZ sp01 shadow
Hämmerli 208
Steyr AUG Za3
Schmeisser Ultramatch 20"STS
RPR 24" .308
Toz 78 .22lr

:at1:

Benutzeravatar
impact
#IamTheGunLobby
#IamTheGunLobby
Beiträge: 2382
Registriert: So 11. Jul 2010, 20:35
Wohnort: in the zone
Kontaktdaten:

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon impact » Do 12. Jul 2018, 19:17

@Landy: Nice! So muss das ausschauen.

Heute ist mir mit meinem M5 auch was ganz brauchbares gelungen:

Bild

100m
S&B 100er Schütte
linke Hand am Handguard, aufgestützt auf ner Wiebad Pump Pillow Kopie
OABLM5
Vortex Viper PST 1-4x24
Geissele G2S


Das Vortex PST 1-4x24 hat echt nur ein Manko.... 0.2mil Klicks :doh:
Bild
A year from now you will wish you had started TODAY!
IWÖ Mitglied - NFVÖ Mitglied - Firearms United Supporter

lb594ag
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 170
Registriert: Fr 6. Nov 2015, 18:52

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon lb594ag » Sa 14. Jul 2018, 21:11

S&B .308 Training leider nicht sehr empfehlenswert.
Mal gut Mal schlecht, alles vom selben Los.

Bild

Evilcannibal79
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 521
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:39
Wohnort: Kufstein

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon Evilcannibal79 » Mo 16. Jul 2018, 11:23

Bild
(hab vergessen das Foto zu drehen, sollte einmal 90° nach rechts gedreht sein ;)

Hab mir letzte Woche einen gebrauchten Alpha Proj 3863 geholt und war am Freitag das erste mal damit am Stand.
Verschossen wurde S&B 158gr Teilmantel.
Das Foto zeigt meine aller erste Serie mit diesem Revolver wobei ich dazusagen muss das dies mein erster 6"er ist.
Präzischeibe 25 m

Ladetechnisch lässt sich da sicher noch ein bisschen was rausholen, aber fürs Erste war ich echt beeindruckt von der Präzision des
billig Tschechen.
Auch ist bei mir noch unausgeschöpftes Potential vorhanden hahaha
Verarbeitungstechnisch könnte ich mich auch nicht beklagen.
Alles läuft sauber und spielfrei, nur der Double Action Abzug ist eine Frechheit.
Sowas schwehrgängiges hab ich ja noch nie erlebt.
"Ich hab hier 6 kleine Freunde, die alle schneller laufen als du ... "

22.lr, 9x19, 7,62x54 R, 45 acp, 45 lc, 12/76, 38.spec, 357 mag, 8x57is, .308

Sodex
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 9
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 12:49

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon Sodex » Mo 16. Jul 2018, 16:01

Bild

Testschießen mit einer CZ AKAH 6.0 von einem Kollegen. 25m Frei Geco 124gr.
Liegt wie ich finde sehr gut in der Hand.
Präzision Top :).
Abzug wurde schon überarbeitet könnte aber noch besser sein.

Online
The_Governor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1861
Registriert: Do 29. Jan 2015, 19:09

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon The_Governor » Do 19. Jul 2018, 21:55

Ich war heute mit meiner Tikka T3x TAC (nicht A1) in .308 mit Kahles K624i in Ulm auf 300m schießen. Munition war Remington Premier Match 168gr.

Was ist von diesem Schussbild auf 300m zu halten? Abzug ist noch auf die fabriksmäßigen 1800g eingestellt.

Wen es interessiert: Die Remington Premier Match 168gr erreicht aus dem 24" Lauf durchschnittlich 817 m/s.

Bild
NRA-Mitglied
IWÖ-Mitglied
ehemaliges NFVÖ-Mitglied

Benutzeravatar
zeroflow
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 133
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 20:57
Wohnort: Wien

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon zeroflow » Sa 28. Jul 2018, 19:53

yoda hat geschrieben:Also meine 10/22 mit .22lr Remington Target (also nicht die absolute Matchmunition) schießt besser auf 100m. Eventuell solltest du es mal mit Sandsäcken als Auflage probieren.


Danke für den Tip. Habs ausprobiert, schaut so aus als wäre ich das Problem.
Egal ob Bipod, Holzstufen oder Sandsäcke - die Streukreise schauen immer ähnlich aus.
Jedoch werden sie jedes mal enger.

Schaut nun so aus (ich möchte anmerken, dass ich erst seit Mitte März die WBK hab)
Rechts oben waren es absichtlich nur 3 Schuss, rechts unten ist einer meiner besseren Hälfte drauf und ich wollt nicht abkleben ;)
Bild
Bzw. mit den Holzstufen schauts so aus: https://i.imgur.com/urID1ck.png

Benutzeravatar
macgeibes
LORD of SEMTEX
LORD of SEMTEX
Beiträge: 1038
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 18:47
Wohnort: Mühl4tler-HIGHLANDS-auf der schönsten Seite der Donau...

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon macgeibes » So 29. Jul 2018, 07:20

HK SL 630
.223 TopShot
50m, Kimme & Korn :shifty:
auf an Wagenheber aufgelegt... :mrgreen:
(Bild g'hört um 90Grad nach rechts gedreht) :whistle:
Bild
UBERTI 1873
CZ 452 s'Glagaliba'
HK SL630 schiasst wia da Deifi
CZ TSO "the beast"
G34g4: the goddess watch over you
STI SPARTA 5.0 smells like teen spirit
S&W 17-3 made my day
S&W 686-4+
Norinco .45
Tokarev TT33
LLAMA .32
COLT gov+MK IV

Benutzeravatar
LordHelmchen
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 107
Registriert: So 26. Feb 2017, 12:22
Wohnort: Dornbirn

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon LordHelmchen » So 29. Jul 2018, 10:08

War gestern mal wieder in der Röhre........

Bild

Schön langsam mal auf Bewerbe gehen........mein ich mal
Sabatti Urban Sniper
S&B Schütte
.308 WIn, FMJ, 180grs
2-Bein, hinten frei
Sabatti Urban Sniper .308Win
G41 Gen4

Online
Benutzeravatar
Flolito
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 20:26

Re: Streukreise, Trefferbilder und alles was dazugehört GK & KK

Beitragvon Flolito » So 29. Jul 2018, 12:01

Steyr Pro Hunter 6.5Creedmoor Muni war Selbergeladene...... habe erst die FMJ vonS&B mit dem 140gn Geschoss getestet und gedacht mich trifft der Schlag.....kleiner Tipp für die Leute die sich evt. auch eine Steyr in 6.5CM zulegen wollen .... Finger weg von S&BFMJ

3Schuss 100m
Bild

5 Schuss 100m
Bild


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste