Unterstützt Firearms United als unsere länderübergreifende Interessensvertretung und den NFVÖ als unsere nationale Interessensvertretung.

Korn 1911

Von Waffenpflege bis hin zu Pimp my gun!
Maxx 78
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 14:36

Korn 1911

Beitragvon Maxx 78 » Di 14. Nov 2017, 19:03

Da ich mittlerweile Glücklicher Besitzer einer 1911er bräuchte ich mal Hilfe.

Der weiße Punkt am Korn ist mittlerweile etwas verblasst oder verschmutzt, gibt es eine Möglichkeit diesen mit einen bestimmten Mittel zu Reinigen oder mit welcher "Farbe" kann man diesen ausbessern?

Mfg Markus

Benutzeravatar
Steelman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1027
Registriert: Di 12. Okt 2010, 23:28

Re: Korn 1911

Beitragvon Steelman » Di 14. Nov 2017, 20:03

da gibt´s so kleine Flascherl mit Pinsel im KFZ-Zubehörhandel, zum Ausbessern von kleinen Lackschäden.

Kostet kein Haus, und wennst nicht zitterst ist der Job in 2 Minuten erledigt.

LG Steelman
Nicht WAS du bist bestimmt den Wert, WIE du es bist ist´s was dich ehrt!

kratos
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 122
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 18:18

Re: Korn 1911

Beitragvon kratos » Mi 15. Nov 2017, 20:47

Nagellack von der "Mutti" tut's auch..........für mich !

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 6750
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia

Re: Korn 1911

Beitragvon doc steel » Mi 15. Nov 2017, 20:56

wattestäbchen und bremsenreiniger.
lg und DVC,
doc steel

http://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************


Zurück zu „Reparatur, Pflege und Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast