Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

Schaftsystem Glock 21

Von Waffenpflege bis hin zu Pimp my gun!
Utl1978
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 26
Registriert: Di 3. Dez 2013, 08:07

Schaftsystem Glock 21

Beitragvon Utl1978 » Mi 17. Okt 2018, 00:08

Hallo zusammen,

ich bin für einen Freund auf der Suche nach einem Schaft für eine G21. Er hat jetzt leider 2mal einen nicht passenden geliefert bekommen, da die Shops zT falsche Beschreibungen haben. Gibt es außer dem FAB KPOS noch andere? Sollte auf jeden Fall einen Klappschaft haben.

Vielleicht weiß ja jemand was, würde mich sehr freuen!

GN8

Joerg

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4060
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon gunlove » Mi 17. Okt 2018, 06:04

Beim "Hängemdem Stahl" am 6. 10. hat ein Schütze mit einem Roni für die G21 teilgenommen. Lt. Google bekommt man das Teil sogar im Inland: https://www.waffentuning.at/index.php/d ... olen-20-21
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Utl1978
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 26
Registriert: Di 3. Dez 2013, 08:07

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon Utl1978 » Mi 17. Okt 2018, 09:16

Hallo gunlove,

danke für die Antwort, das hab ich auch schon gesehen, hab leider nur noch niemanden erreicht!
Außerdem scheint mir das Ding nicht klappbar zu sein ...

GLG

Joerg

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4060
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon gunlove » Mi 17. Okt 2018, 19:13

Utl1978 hat geschrieben:Hallo gunlove,

danke für die Antwort, das hab ich auch schon gesehen, hab leider nur noch niemanden erreicht!
Außerdem scheint mir das Ding nicht klappbar zu sein ...

GLG

Joerg

Ich bin generell nicht so begeistert von Roni. Folglich kann ich nicht sagen ob das Teil klappbar ist oder nicht.
Da hilft eventuell ein YT-Video weiter! Vielleicht gibt es möglicherweise ja auch verschiedene Versionen von dem Schaftsystem!
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Benutzeravatar
combatmiles
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 172
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon combatmiles » Do 18. Okt 2018, 13:30

ich hab ein KPos G2 für G21/G41/G30 bin überzeugt von dem Teil..



viewtopic.php?f=7&t=31182

viewtopic.php?f=7&t=40840

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4060
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon gunlove » Do 18. Okt 2018, 21:10

combatmiles hat geschrieben:ich hab ein KPos G2 für G21/G41/G30 bin überzeugt von dem Teil..



viewtopic.php?f=7&t=31182

viewtopic.php?f=7&t=40840

Auch ich bevorzuge den KPOS 2. Roni ist irgendwie nicht meins.
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Utl1978
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 26
Registriert: Di 3. Dez 2013, 08:07

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon Utl1978 » Do 18. Okt 2018, 22:11

Okay, alles klar, danke schon mal für Euren Input!

Wäre dann quasi das Ding, oder? https://anschlagschaft.de/fab-defense-kpos-glock-20-21

Krieg ich das in AT irgendwo her?! Vielleicht bei Dir Gerhard?

GLG

Joerg

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4060
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon gunlove » Fr 19. Okt 2018, 05:53

Utl1978 hat geschrieben: ... Krieg ich das in AT irgendwo her?! Vielleicht bei Dir Gerhard? ...

Ich würde einmal behaupten ja, das sollte möglich sein. Zumindest habe ich damals beim Gerhard gekauft.
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M24
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Benutzeravatar
combatmiles
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 172
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon combatmiles » Fr 19. Okt 2018, 06:58

gibt auch Händler in AT, wobei ich meinen aus DE hab...

https://www.fab-defense.com/en/dealer-locator/europe

Benutzeravatar
MarkM
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 280
Registriert: Di 27. Sep 2016, 07:40
Wohnort: Niederösterreich/Wien

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon MarkM » Fr 19. Okt 2018, 08:03

Ich habe mein KPOS G2 bei Phantom Arms in Korneuburg gekauft, aber die letzte Male keines auf Lager gesehen. Bestellen dir sicher eines und Gerhard sicher auch.
Glock 17 plus
627 Competition pro

Benutzeravatar
Oafacha
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 51
Registriert: Di 26. Apr 2016, 08:49
Wohnort: Gadaladalällar

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon Oafacha » Fr 9. Nov 2018, 08:50

Hab mein KPOS G2 beim Wertgarner gekauft und bin schwer zufrieden damit.

Lg oafacha
Glock 19X, Glock 34 KPOS, Walther PPK, Steyr AUG-Z .223, Tikka T3 Super Varmint .308,
Interordnance R94 Zhukov,

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21285
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Schaftsystem Glock 21

Beitragvon gewo » Fr 9. Nov 2018, 11:53

Utl1978 hat geschrieben:Okay, alles klar, danke schon mal für Euren Input!

Wäre dann quasi das Ding, oder? https://anschlagschaft.de/fab-defense-kpos-glock-20-21

Krieg ich das in AT irgendwo her?! Vielleicht bei Dir Gerhard?

GLG

Joerg


ja logisch
an sich kein thema

die 20/21 sind halt nicht so weit verbreitet wie die 17/19
auch im grosshandel nicht

da kanns ein bisserl mit dem zulauf haken
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke


Zurück zu „Reparatur, Pflege und Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Atheki und 8 Gäste