Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Von Waffenpflege bis hin zu Pimp my gun!
Antworten
Benutzeravatar
Vintageologist
Supporter .45 ACP Hydra-Shok
Supporter .45 ACP Hydra-Shok
Beiträge: 2846
Registriert: So 9. Mai 2010, 16:14
Wohnort: Wien 14

Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von Vintageologist » So 3. Feb 2013, 23:41

Hallo,

gibt es in Ö irgendeinen Händler, der die führt? Auf der Website finde ich nur einen deutschen Importeur.

Danke!
♠ This home does not call 911 'till after we have called 1911 ♠
"A Russian Mosin is more or less a spear that happens to fire bullets."

Benutzeravatar
924sas
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 374
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 13:44
Wohnort: Wien

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von 924sas » So 3. Feb 2013, 23:42

Zuletzt geändert von 924sas am So 3. Feb 2013, 23:44, insgesamt 1-mal geändert.
...und zum Abschied ein leises: war schön euch zu treffen!

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17532
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von BigBen » So 3. Feb 2013, 23:43

Aus den USA bestellen, da steigst trotz horrender Versandkosten und Zoll günstiger aus.
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

Benutzeravatar
Vintageologist
Supporter .45 ACP Hydra-Shok
Supporter .45 ACP Hydra-Shok
Beiträge: 2846
Registriert: So 9. Mai 2010, 16:14
Wohnort: Wien 14

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von Vintageologist » Mo 4. Feb 2013, 00:05

Danke euch beiden!
♠ This home does not call 911 'till after we have called 1911 ♠
"A Russian Mosin is more or less a spear that happens to fire bullets."

therion
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1069
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 01:31

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von therion » Mo 4. Feb 2013, 00:33

Ist das ein Witz: http://www.peli.at/peli-cases/grosse-sc ... sport.html dann bei Ausstattung "mit Schaumstoffeinlage für Gewehre"... ich mein 1500 Euro für Schaumstoff?!

Benutzeravatar
Kapselpracker
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 14:16
Wohnort: Wien

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von Kapselpracker » Mo 4. Feb 2013, 05:06

Bild

Benutzeravatar
JJOli
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 92
Registriert: Do 8. Nov 2012, 19:58
Wohnort: Wien

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von JJOli » Mo 4. Feb 2013, 06:39

BigBen hat geschrieben:Aus den USA bestellen, da steigst trotz horrender Versandkosten und Zoll günstiger aus.


+1

bei amazon.com würd ich mal schauen...
Glock 19C
Glock 34 Gen4
Remington 700 Police .223
Marlin 1895 SBL

Benutzeravatar
sandman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3773
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 21:54
Wohnort: Wien

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von sandman » Do 14. Feb 2013, 09:18

therion hat geschrieben:Ist das ein Witz: http://www.peli.at/peli-cases/grosse-sc ... sport.html dann bei Ausstattung "mit Schaumstoffeinlage für Gewehre"... ich mein 1500 Euro für Schaumstoff?!



Na Du musst das in der Relation sehen: das sind ja eh nur 309,50€/kg Schaumstoff..............

Grüße

Sandman
.357mag, .45ACP, .22lr, .243win, 7x57, 7x64, .303Brit., .308win, 7,62x54R, .30-06, .300 Styria Magnum, 8x57IS, .338Lap.Mag., 11x36R, 16/70, 12/76, 10/89

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9114
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von doc steel » Do 14. Feb 2013, 10:06

genau! :lol:

da gibts was anderes, gleich gutes aber wesentlich billigeres....
nämlich HPRC Amabiliaist ein ital. klon, den ich wärmstens empfehlen kann.
ich transportiere damit seit gut 10 jahren meine foto grossformat-ausrüstung.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Atron
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 78
Registriert: So 1. Jul 2012, 14:19

Re: AW: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von Atron » Do 14. Feb 2013, 10:15

Bin gerade dabei einen 1750er von Midway-Spanien zu checken. Aktuell diskutieren wir noch ob die nach Österreich schicken .Ich halte euch über den Fortgang am Laufenden...

Sent from my Lumia 800 using Board Express
Inter arma silent leges

Benutzeravatar
Mastrolindo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 539
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:05
Wohnort: Weit,weit,weg

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von Mastrolindo » Do 14. Feb 2013, 15:17

Hab meinen Sandbraunen 1750 inkl. Schaumstoff aus USA kommen lassen. War in 2 Wochen da und hat ca.300-320$ gekostet.
In DE hab ich nur einen gefunden und dort hätte er in Sandbraun 500 zzgl. Versand gekostet!!
Ich wurde geboren ohne das ich es wollte.
Ich werde warscheindlich auch sterben ohne dass ich es will.
Also lasst mich doch wenigstens leben so wie ich es will!

TangoShooter
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 829
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 23:06
Wohnort: NÖ (KR) [+ OÖ (RO)]

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von TangoShooter » Do 11. Apr 2013, 07:40

Mastrolindo hat geschrieben:Hab meinen Sandbraunen 1750 inkl. Schaumstoff aus USA kommen lassen. War in 2 Wochen da und hat ca.300-320$ gekostet.
In DE hab ich nur einen gefunden und dort hätte er in Sandbraun 500 zzgl. Versand gekostet!!

Auch amazon.com?

Würde es sich eigentlich lohnen, mit anderen Interessenten 2-3 Koffer zu bestellen um den Versand zu teilen oder wäre das wegen der Paketabmessungen schon wieder teurer?
2Alpha4Mike: IPSC Match(video) Blog
https://2alpha4mike.blogspot.co.at/

Do you think Lance Armstrong knows how to build a bike? I guarantee it.
Don't be just an operator to your weapon system - be its master.
(Travis Haley - Dynamic Shotgun)

Benutzeravatar
Mastrolindo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 539
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:05
Wohnort: Weit,weit,weg

Re: Pelican Koffer... wo in Ö zu bekommen?

Beitrag von Mastrolindo » Do 11. Apr 2013, 08:11

TangoShooter hat geschrieben:
Mastrolindo hat geschrieben:Hab meinen Sandbraunen 1750 inkl. Schaumstoff aus USA kommen lassen. War in 2 Wochen da und hat ca.300-320$ gekostet.
In DE hab ich nur einen gefunden und dort hätte er in Sandbraun 500 zzgl. Versand gekostet!!

Auch amazon.com?

Würde es sich eigentlich lohnen, mit anderen Interessenten 2-3 Koffer zu bestellen um den Versand zu teilen oder wäre das wegen der Paketabmessungen schon wieder teurer?

Ich habe meinen über Ebay erworben.

Kommt darauf an welchen Koffer du dir bestellen willst. 2-3 Gewehrkoffer in einem Paket werden vom Versand schon einen Menge kosten. Meiner hat ca.90 US$ Versand gekostet.
Ich wurde geboren ohne das ich es wollte.
Ich werde warscheindlich auch sterben ohne dass ich es will.
Also lasst mich doch wenigstens leben so wie ich es will!

Antworten