Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9018
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von doc steel » Do 13. Dez 2018, 14:39

ja , warum?
i will ned Mitglied werden, zumindest ned jetzt. i will lediglich unter der Wochen einmal nach dienst meine schiesskünste verbessern, wenn möglich leicht über der aussentemperatur und unter dach bei geringfügig mehr licht als ab viere namittog draussd hat.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
eXo
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 264
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 10:26

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von eXo » Do 13. Dez 2018, 14:54

wie gesagt ich hab dir geschrieben wie was wo wann bis dato abgelaufen ist.

Glatzi
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 9
Registriert: Do 5. Apr 2018, 20:28

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von Glatzi » Di 1. Jan 2019, 20:26

Man kann beim FSCA per Mail einen Stand reservieren.
Mittwochs ab 17.30 ist es nicht möglich einen Stand zu reservieren, da meist Bewerbe abgehalten werden.

Benutzeravatar
Huck_Finn
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 366
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 19:13
Wohnort: NOE Nord

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von Huck_Finn » Di 1. Jan 2019, 21:07

Wenn es nur 1x die Woche sein soll passt vielleicht das Beschussamt im 22ten Bez. Donnerstag bis 20 Uhr geöffnet.
Entwaffne ein Volk und du hast vielleicht hundert Täter behindert – aber hunderttausende neue Opfer geschaffen. Lauwarm ist schrecklich. Beim Kaffee, bei Speisen, bei der Liebe, bei der Bildung, beim Eintreten für die Freiheit.

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9018
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von doc steel » Do 3. Jan 2019, 07:06

BA bedeutet für mich 2x diagonal durch wien zur besten (verkehrs)zeit!
FSCA/SSCA wäre halt am heimweg, das war meine ursprüngliche intention.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Krauzi_M
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 84
Registriert: Do 15. Dez 2016, 09:57

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von Krauzi_M » Do 3. Jan 2019, 08:52

Servas Doc,
Ich hab’s dir eh schon geschrieben....
Beim SSCA ist es während der Öffnungszeiten auch ohne Reservierung normalerweise kein Problem.
Gruß
Krauzi

Benutzeravatar
eXo
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 264
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 10:26

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von eXo » Do 3. Jan 2019, 09:31

ich habe bereits auch geschrieben wie es funktioniert, nur mag ers nit lesen :P

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 28159
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von gewo » Do 3. Jan 2019, 10:05

eXo hat geschrieben:ich habe bereits auch geschrieben wie es funktioniert, nur mag ers nit lesen :P


akademiker halt .....
;-)
Waffenführerscheinkurse Mo + Mi + Fr 17:30, Sa 09:30
Kalender für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten.

el capitan
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 59
Registriert: So 28. Jul 2013, 11:36
Wohnort: Wien

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von el capitan » So 6. Jan 2019, 01:00

Der FSCA hat drei 25m-Bahnen, der SSCA fünf, dafür aber mit (glaube ich) max. 18 m Schießdistanz. Auf Anfrage kann im Gewehrkanal (100 m) auch mit Langwaffen geschossen werden. Ich bin seit bald fünf Jahren FSCA-Mitglied - wir haben die genannte Aufnahmesperre für Mitglieder, Gastschützen sind aber nie ein Problem.
Ganzstahl rules. Tupperware kommt bei mir nur in den Kühlschrank oder Wanderrucksack ...

Krauzi_M
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 84
Registriert: Do 15. Dez 2016, 09:57

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von Krauzi_M » So 6. Jan 2019, 03:36

20m sinds beim SSCA...
Gruß
Krauzi

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9018
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von doc steel » So 6. Jan 2019, 09:29

eXo hat geschrieben:ich habe bereits auch geschrieben wie es funktioniert, nur mag ers nit lesen :P

doch! hab ich gelesen.
jetzt tät mich aber dein übewachungssystem interessieren, das dir mitteilt ob ich etwas bereits gelesen hab oder nicht! :D

gewo hat geschrieben:akademiker halt .....;-)

jo , die san aber alle so... :tipphead:
unguade leit, kann i da sagen...am bestn goar ned anstreifen bei de. :naughty:
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Glatzi
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 9
Registriert: Do 5. Apr 2018, 20:28

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von Glatzi » So 27. Jan 2019, 08:09

Und schon Schießstände besichtigt?

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9018
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von doc steel » So 27. Jan 2019, 08:39

naaa!
sakra...i komm ja zu nix!
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
NilaT
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 110
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 17:05

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von NilaT » Mo 15. Apr 2019, 12:04

Hallo, darf man hier mal nachfragen @doc steel ob du schon Erfahrungen machen konntest?
Ich weiß dass der FSCA Aufnahmesperre hat aber ich überlege mich auch gerade beim SSCA anzumelden...
War 1x dort aber nur im Clubraum und zu keiner Stoßzeit.
Wie schauts dort mit den Ständen unter der Woche ab 17 Uhr aus?
Falls du was in Erfahrung bringen konntest, bitte ich um Info.
Danke und lg
9x19, 5,56x45, 7,62x39
Zitat gunlove: Nur weil einem die Antwort nicht passt, ist sie noch lange nicht falsch.

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9018
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Schiessmöglichkeit FSCA / SSCA

Beitrag von doc steel » Mo 15. Apr 2019, 18:03

Keine Erfahrung. Mittlerweile hab ich wieder für nix Zeit, außerdem is draussd eh schon warm und länger hell und sollte ich wider erwarten doch einmal Zeit finden, brauch ich für wochentags ab 1600 keine beleuchteten und warmen Schießstände mehr.
Somit mission accomplished.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Antworten