Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Brownells AT

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Roliboli
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 576
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 13:26
Wohnort: kottingbrunn

Re: Brownells AT

Beitrag von Roliboli » So 20. Okt 2019, 17:02

Hitman hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 21:30
Ist bei Brownells.at gerade Urlaub???

Ich habe jetzt das erste Mal vor einer Woche dort bestellt und ebenso die Woche eine zweite Bestellung getätigt. Bisher keine Statusänderung, wie Gesehen oder Bezahlt, was bei den deutschen Kollegen von Brownells gleich mal passiert war.

Ja, eine Bestellung ist lagernd ab USA.

ich hab am Montag bestellt (Bestellung ist eingegangen 14.10.2019 (09:45))
Am Mittwoch wurde die Karte belastet: Teilweise versendet ab Lager USA 16.10.2019 (18:09)
Bezahlt 16.10.2019 (18:09)
Sendungsverfolgung gibts auch schon

Benutzeravatar
maggus
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1168
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:08
Wohnort: Austria

Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller

Beitrag von maggus » Mo 21. Okt 2019, 15:39

Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller
Leider haben wir heute schlechte Nachrichten für alle Smith & Wesson und Gemtech Fans. Wie dir vielleicht aufgefallen ist, können wir Produkte von Smith & Wesson und auch Gemtech zur Zeit nicht mehr versenden. Derzeit sind zwar einige Artikel in unserem Onlineshop noch bestellbar, jedoch werden diese Bestellungen automatisch storniert. Auch offene Bestellungen der Produkte müssen wir aus gleichem Grund ebenfalls stornieren. Diese Thematik trifft dich genau so überraschend wie uns und wir versichern dir, dass wir daran arbeiten die Produkte schnellstmöglich wieder anbieten zu können. Unsere Partner von Brownells Inc. befinden sich derzeit in Verhandlungen mit diesen beiden Herstellern. Wie werden dich weiter auf dem Laufenden halten.
kann mir jemand vielleicht erläutern was der Grund dieses Importstopps ist?
9x19 | 44 Mag. | 223 Rem. | 308 Win. | 7,62x54R | 8x57JS | 338 Lapua Magnum | 45-70 Govt. | Kal. 12

*** Suche schönes Bajonett für Perser Mauser inkl. Scheide ***

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 7052
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Brownells AT

Beitrag von rupi » Mo 21. Okt 2019, 15:55

ich tippe mal auf Exportlizenz abgelaufen
member the old PD design ? oh I member

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1760
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Tulln

Re: Brownells AT

Beitrag von Lexman1 » Mo 21. Okt 2019, 16:22

Gab's mit Magpul Teilen auch schon mal... abwarten.
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 7052
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Brownells AT

Beitrag von rupi » Mo 21. Okt 2019, 16:23

Lexman1 hat geschrieben:
Mo 21. Okt 2019, 16:22
Gab's mit Magpul Teilen auch schon mal... abwarten.
genau, das ging ein paar Wochen lang und dann war wieder alles in Butter
member the old PD design ? oh I member

Benutzeravatar
Brownells Austria
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 347
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 08:31
Wohnort: Hennersdorf
Kontaktdaten:

Re: Brownells AT

Beitrag von Brownells Austria » Di 22. Okt 2019, 16:32

Hitman hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 16:45
Okay, danke für die vielen Rückantworten!
Dann werde ich es nochmals versuchen!

Bin es einfach nur von DE gewohnt, dass im Status immer gleich alles erscheint, eben auch das BEZAHLT, was es auf AT nicht tut!
Hallo Hitman

Unsere Statusanzeigen sind leider noch nicht so wie wir sie gene hätten. Wir arbeiten daran dies in Zukunft zu verbessern. Du kannst dir aber sicher sein das deine Aufträge bearbeitet werden. Letzte Wochen hatten wir in Norwegen Brownells Europa Partnermeeting und daher war auch unser Büro schwach besetzt.
Service Team
Brownells Austria GmbH

Hauptstraße 13-15
2332 Hennersdorf
www.brownells.at
info@brownells.at
facebook.com/brownellsaustria

Benutzeravatar
Brownells Austria
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 347
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 08:31
Wohnort: Hennersdorf
Kontaktdaten:

Re: Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller

Beitrag von Brownells Austria » Di 22. Okt 2019, 16:39

maggus hat geschrieben:
Mo 21. Okt 2019, 15:39
Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller
Leider haben wir heute schlechte Nachrichten für alle Smith & Wesson und Gemtech Fans. Wie dir vielleicht aufgefallen ist, können wir Produkte von Smith & Wesson und auch Gemtech zur Zeit nicht mehr versenden. Derzeit sind zwar einige Artikel in unserem Onlineshop noch bestellbar, jedoch werden diese Bestellungen automatisch storniert. Auch offene Bestellungen der Produkte müssen wir aus gleichem Grund ebenfalls stornieren. Diese Thematik trifft dich genau so überraschend wie uns und wir versichern dir, dass wir daran arbeiten die Produkte schnellstmöglich wieder anbieten zu können. Unsere Partner von Brownells Inc. befinden sich derzeit in Verhandlungen mit diesen beiden Herstellern. Wie werden dich weiter auf dem Laufenden halten.
kann mir jemand vielleicht erläutern was der Grund dieses Importstopps ist?
Hallo Maggus

Der Grund ist das diese Marken unter American Outdoor Brands Corporation gebündelt sind. Und der CEO von AOBC entschieden hat das der Vertriebsweg für Europa ein andere sein soll als bisher. Brownells Europa arbeitet bereits an einer Lösung und der International Sales Manager von ihnen ist hier sehr Positiv eingestellt.
Service Team
Brownells Austria GmbH

Hauptstraße 13-15
2332 Hennersdorf
www.brownells.at
info@brownells.at
facebook.com/brownellsaustria

Benutzeravatar
Hitman
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 151
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:02
Wohnort: Vorarlberg

Re: Brownells AT

Beitrag von Hitman » Di 22. Okt 2019, 17:46

Brownells Austria hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 16:32
Hitman hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 16:45
Okay, danke für die vielen Rückantworten!
Dann werde ich es nochmals versuchen!

Bin es einfach nur von DE gewohnt, dass im Status immer gleich alles erscheint, eben auch das BEZAHLT, was es auf AT nicht tut!
Hallo Hitman

Unsere Statusanzeigen sind leider noch nicht so wie wir sie gene hätten. Wir arbeiten daran dies in Zukunft zu verbessern. Du kannst dir aber sicher sein das deine Aufträge bearbeitet werden. Letzte Wochen hatten wir in Norwegen Brownells Europa Partnermeeting und daher war auch unser Büro schwach besetzt.

Super vielen Dank! :dance:
Greets Hitman :violence-snipersmiley:

My fulminant big bore power duo...
S&W 460 XVR Performance Center &
Benelli M4 Super 90 H2O TS

Benutzeravatar
Teal'c
Supporter .30-30
Supporter .30-30
Beiträge: 8917
Registriert: So 15. Mai 2011, 21:42
Wohnort: Area 51

Re: Brownells AT

Beitrag von Teal'c » Mi 30. Okt 2019, 15:31

ich seh seit kurzem keine Lagerstände mehr auf brownells.at :think: Gestern Abend hat noch alles funktioniert, Lagerstand etc wurde angezeigt, jetzt plötzlich nix mehr...
Magnum mag man eben! :violence-sniperprone:

Benutzeravatar
Myon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2873
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 17:47
Wohnort:

Re: Brownells AT

Beitrag von Myon » Mi 30. Okt 2019, 17:00

Funktioniert 1A bei mir. Cookies? Cache? Oder sowas machen bei dir?

Benutzeravatar
Teal'c
Supporter .30-30
Supporter .30-30
Beiträge: 8917
Registriert: So 15. Mai 2011, 21:42
Wohnort: Area 51

Re: Brownells AT

Beitrag von Teal'c » Mi 30. Okt 2019, 17:04

Hat sich erledigt, jetzt funktioniert es wieder!
Magnum mag man eben! :violence-sniperprone:

doorman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 896
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 11:10
Wohnort: Wien

Re: Brownells AT

Beitrag von doorman » Mi 30. Okt 2019, 17:14

Frage: Wenn etwas nicht auf Lager ist und es Steht "wird in 2 Wochen nachgeliefert", macht es Sinn dies vorab zu bestellen?
Reserviere ich mit dieser Vorabbestellung die eintreffende Ware?

Soll heißen, wenn ich vorab bestelle und Geld überweise, bekomme ich bei der neuen Lieferung dann sicher die Teile oder bin ich genauso gereiht wie jemand der bei Ankunft der Teile bestellt?

Weiters, was wenn nicht in 2 Wochen Lieferbar, oder ist dieser Hinweis mit der Lieferbarkeit immer korrekt?
Numquam retro
.22 / 9mm / .38 Spec / .357 Mag / .45 LC / .454 Cas / .460 S&W / .223 / .308 / .338

Benutzeravatar
Myon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2873
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 17:47
Wohnort:

Re: Brownells AT

Beitrag von Myon » Mi 30. Okt 2019, 17:41

Wenn du vorreservierst bist du natürlich als Besteller hinterlegt. Geld wird aber normal erst abgezogen wenn der Artikel dann auch verschickt wird.
Ob die Lieferanzeige, also in diesen Fall die 2 Wochen, immer stimmt weiß ich nicht. Weil es kann ja viel passieren was Brownells nicht beeinflussen kann.

Benutzeravatar
impact
#IamTheGunLobby
#IamTheGunLobby
Beiträge: 2998
Registriert: So 11. Jul 2010, 20:35
Wohnort: in the zone
Kontaktdaten:

Re: Brownells AT

Beitrag von impact » Mi 30. Okt 2019, 23:00

Wenn nicht US-lagernde Artikel bestellt werden, wird die Nachlieferung bei Erhalt von Nachschub in den USA in der Reihenfolge der Nachbestellungen abgearbeitet. Dadurch kann auch manchmal vorkommen, dass Artikel im Hintergrund ausgeliefert werden, ohne dass es sich ausgeht dass der Artikelstand "Auf Lager" gesetzt wird (Wenn es mehr offene Bestellungen gibt als Ware vom Hersteller nachgeliefert werden).

Bei Zahlung mit Kreditkarte wir der Betrag bei der Abgabge der Bestellung vorreserviert, und wenn er aus den USA versendet wird erst abgebucht. Bei Bestellungen die in Lagerware und Nachlieferung gesplittet werden wird auch die Abbuchung gesplittet.

Bei Vorkasse wird mit der Weiterbearbeitung der Bestellung bis zum Geldeingang gewartet.

Die 2-3 Wochen Lieferzeit werden meist sogar unterboten. Hin und wieder kann es allerdings zu ungeplanten Verzögerungen kommen, wenn zB mal der Zoll genauer schaut, wenn Lagerstände in den USA nicht stimmen, wenn es Synchronisationsprobleme mit der AT und US IT gibt, wenn Artikel auslaufen oder von der USA gesperrt werden oder wenn sich die Post verfährt.

"Geplante" Verzögerungen entstehen bei nicht gleich bezahlter Vorkassaüberweisungen und bei waffenrelevanten Teilen, die zumindest mit Seriennummern versehen werden müssen und zum Teil auch noch modifiziert (zb AR15 Läufe u Verschlussköpfe) oder (bei kompletten Wechselsystemen) beschossen werden müssen.

Und, ja, auch Menschen machen Fehler und verursachen dadurch manchmal Verspätungen. Sollte also jemandem mal etwas verdächtig vorkommen, einfach per mail oder Telephon kontaktieren. Das Team ist bemüht sporadisch auftretende Ungereimtheiten so gut es möglich ist geradezubügeln.
Bild
A year from now you will wish you had started TODAY!
Verband Mitglied - Verein Mitglied - Firearms United Supporter

Benutzeravatar
Hitman
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 151
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:02
Wohnort: Vorarlberg

Re: Brownells AT

Beitrag von Hitman » Fr 1. Nov 2019, 09:43

Also ich muss jetzt sagen... BROWNELLS AUSTRIA - Tip Top!
hat jetzt alles super schnell funktioniert, auch mit den Lieferungen aus den USA, wo 10-14 Tage dort stand. Eine Woche und da war es!
Greets Hitman :violence-snipersmiley:

My fulminant big bore power duo...
S&W 460 XVR Performance Center &
Benelli M4 Super 90 H2O TS

Antworten