Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Schuttwegraeumer
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 550
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 23:01

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Schuttwegraeumer » Sa 20. Jan 2018, 13:38

Ich habe bisher mit spusu gute Erfahrung gemacht.
Nutzt das DREI Netz mitsamt dem TMA Roaming (2G) in Gegenden wo DREI nix hat.
Tarifwechsel ist jeden Monat möglich.
Abrechnung ist sekundengenau was sonst keine bietet.
Das macht mehr aus wie man denkt da viele Telefonate nicht genau 30 oder 60 Sekunden dauern.

Benutzeravatar
Django
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1031
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 16:33
Wohnort: Scheiß EU

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Django » Sa 20. Jan 2018, 13:39

Ich verwende BOB. Tarif Austrobob L mit 20GB, Telefonieren/SMS unlimitiert, immer Empfang, gute Internetgeschwindigkeit, keine Probleme. Ich zahle 15 Euro pro Monat und wenn ein neuer, attraktiverer Tarif rauskommt, steige ich immer um. Wenn ich in Mexiko bin, verwende ich meine mexikanische SIM. In DE, SK, CZ nutze ich meist WLAN und Skype oder WhatsApp.
Stand your Ground!

Benutzeravatar
RR1000
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1810
Registriert: Do 26. Jul 2012, 23:58
Wohnort: Tirol

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von RR1000 » Sa 20. Jan 2018, 13:55

Bob!

Unbegrenzt Minuten und SMS, dazu 20GB (5 davon im EU Ausland) und das im A1 Netz um €14,90/Monat.

Besser geht nicht.

as1978
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 193
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 16:58

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von as1978 » Sa 20. Jan 2018, 17:24

scpulver hat geschrieben:Bei UPC steht derzeit ein Verkauf an T-Mobile in Raum.
Als Kunde jetzt zu wechseln ist meiner Meinung nach riskant.

Ja,aber nur Internet,mobil nicht.

Benutzeravatar
mercury
Mod 7,62x54R
Mod 7,62x54R
Beiträge: 5072
Registriert: So 9. Mai 2010, 21:03
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von mercury » Sa 3. Feb 2018, 19:11

Fyi, hab mich für yesss entschieden. Vertrag Anmeldung und Rufnummer Portierung hat problemlos funktioniert. Alles online erledigt.

johnbond01
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 860
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 19:41

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von johnbond01 » Sa 3. Feb 2018, 20:08

mercury hat geschrieben:
johnbond01 hat geschrieben:Bin kurz vor dem Wechseln von Bob zu UPC. Weis einer wielange man während der Rufnummernportierung offline ist?

Was bewegt dich, zu UPC zu wechseln?

Ich brauch nicht soviel Datenvolumen, komme eigentlich mit meinen 3 Gig vom Mega-Dings-Irgendwas-Bob um 15€ voll aus. Hab sowieso überall W-Lan wo ich hingehe. Aber wenns dauerhaft billiger geht, warum nicht.
Spusu hab ich nicht ernstgenommen weil mir unbekannt, war aber vielleicht ein Fehler. Mal schauen ich komm eh er in paar Wochen zum wechseln.

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3229
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von quildor82 » Mi 13. Mär 2019, 11:05

Wieder mal hochhol......


Hat wer Erfahrungen mit HOT (Hofer) ?
Gibt's negativ Feedback ?

Bin mit 3 nicht wirklich Happy und werd das Zeitnah kündigen.
Zahle bei 3 aktuell € 30,- und bei HOT würd ich mit deutlich mehr Datenvolumen € 14,- zahlen.
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

JPS1
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1989
Registriert: Do 10. Mär 2011, 20:06
Wohnort: KO

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von JPS1 » Mi 13. Mär 2019, 11:30

Hab HOT seit ein paar Jahren (und auch ein paar Leut im Bekanntenkreis).
nichts negatives zu berichten. tut alles wie es soll und keinerlei "Überraschungen".
Einstellungen, Pakete zu/abbestellen alles über das Onlineportal.

Hab daher bislang auch selten bis nie versucht, Kontakt zu HOT herzustellen
Bei BOB hat sich die Zugehörigkeit zu A1 ja schnell negativ bemerkbar gemacht, wenn man mal was gebraucht hat / Kündigen wollte etc.

Benutzeravatar
Weissi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1321
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 09:58
Wohnort: Südsteiermark

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Weissi » Mi 13. Mär 2019, 11:36

Kann mich JPS1 nur anschließen, meine bessere Hälfte ist seit 2 Jahren bei HOT und es gibt nix zu bemängeln...

Grüße,

Weissi

Benutzeravatar
Balistix
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 10:53
Wohnort: Wien

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Balistix » Mi 13. Mär 2019, 11:41

Einige Leute im Freundeskreis sind bei HOT, ich hör keinen Muckser, scheinen zufrieden zu sein.
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit

Aussagen zu rechtlichen Themen sind meine persönliche Einschätzung und damit weder Rechtsberatung noch kundige Auskunft.

Bdave
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1420
Registriert: Do 22. Okt 2015, 18:59
Wohnort: NÖ Süd

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Bdave » Mi 13. Mär 2019, 11:56

Sind zu zweit bei hot und sehr zufrieden. Gutes Netz und Geschwindigkeit.

Was auch cool ist, haben zweimal jeweils 1 GB Datenvolumen dazu bekommen, ohne Preissteigerung. Also mit 3GB damals gestartet und jetzt bei 5
- Black Rifles Matter -

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3229
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von quildor82 » Mi 13. Mär 2019, 12:07

WoW,

danke für die Schnellen RM.

man merkt es ist Mittagspause ;-)
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

Fruh_Lee
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 95
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 14:32
Wohnort: Süd- Stmk
Kontaktdaten:

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Fruh_Lee » Mi 13. Mär 2019, 12:12

Kann hot auch nur empfehlen. Mittlerweile alles im haushalt umgestellt...
Inzwischen auch automatisches aufladen ohne Kreditkarte möglich!

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 22687
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von gewo » Mi 13. Mär 2019, 12:13

bin von HOT auf YESS geswitcht weil HOT im wesentlichen das netz von DREI verwendet dass bei mir an einigen fuer mich wichtigen standorten genausowenig geht wie das TMOBILE netz

YESS schwimmt bei A1 mit und das geht dort wo ich es brauche prima
habe keine schlechten erfahrungen mit YESS gemacht bisher
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Bdave
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1420
Registriert: Do 22. Okt 2015, 18:59
Wohnort: NÖ Süd

Re: Tarif-Jungel Mobilfunkanbieter...- wer kennt sich aus?

Beitrag von Bdave » Mi 13. Mär 2019, 12:23

Hot ist doch im T-Mobile Netz, oder?

Bin damals von Bob weg gegangen, weil A1 damals alle Bestandskundentarife verteuert hat, und ich das aus Prinzip nicht unterstützen wollte. Wäre sonst als zufriedener Kunde geblieben.

Bei hot gibt's aber für mich derzeit keinen Grund zu wechseln. Es wird zb jede Verbesserung der Tarife an die Bestandskunden weiter gegeben.

Abbuchung ganz gemütlich und automatisch übers Bankkonto. Gute App wo man ganz einfach Tarif wechseln, Pakete buchen und den aktuellen Verbrauch checken kann.
- Black Rifles Matter -

Antworten