Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

WBK erweitern in Wien

Was ist erlaubt, was ist verboten und wie kommt man eigentlich zu einer WBK?
Forumsregeln
Jeder User in diesem Unterforum ist verpflichtet, seine waffenrechtlich relevanten Aussagen nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen und diese soweit möglich sorgfältig mit entsprechender Judikatur, Paragrafen und/oder sonstigen brauchbaren Quellen zu untermauern. Dieses Unterforum gibt ausschließlich Rechtsmeinungen einzelner User wieder. Daher wird von Seiten des Forums keine Haftung für getätigte Aussagen übernommen. Es besteht keine Gewähr auf die Richtigkeit der veröffentlichten Aussagen. Dieses Unterforum kann eine persönliche Beratung durch Rechtsexperten niemals ersetzen. Aus den wiedergegebenen Rechtsmeinungen erwachsen Dritten weder Rechte noch Pflichten.
Benutzeravatar
eXo
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 233
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 10:26

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von eXo » Di 16. Apr 2019, 11:15

Lexman1 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 10:38
Nachdem mein Antrag nun schon mehr als 7 Wochen her ist und meine Einzahlung auch schon seit 3 Wochen erledigt ist, herrscht Stillstand. Es tut sich nix und meine Nachfragen werden vom SB dezent uninteressiert abgedreht! Ich hasse es, wenn man nicht weiß was Sache ist, oder wie lange es noch dauert! :evil:
hast du abgegeben und gleich eingezahlt?

Ich gebe morgen meinen Antrag beim SB ab...

meine Direkte SB vom Schottenring meinte ich soll darauf bestehen, dass der SB die Ergebnisslisten annimmt wird anscheinend gerne verweigert. :at1:

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1191
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Wien

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von Lexman1 » Di 16. Apr 2019, 11:38

Ich wurde nach ca 4 Wochen angerufen und aufgefordert einzuzahlen. Seitdem warte ich. Nach Ostern werde ich wieder lästig und werde ihn auch fragen ob meine Zahlung im System ersichtlich ist, die wurde beim Zubehör übersehen oder nicht erkannt!? Leider ist mein SB stark unmotiviert :doh:
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
eXo
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 233
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 10:26

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von eXo » Di 16. Apr 2019, 11:41

Dein Nachnahme beginnt mit?

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1191
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Wien

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von Lexman1 » Di 16. Apr 2019, 11:47

"O" - KLAPPE 411
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
eXo
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 233
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 10:26

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von eXo » Di 16. Apr 2019, 12:08

ich habe "M" Klappe 406

Benutzeravatar
eXo
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 233
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 10:26

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von eXo » Mi 17. Apr 2019, 11:27

Heute meinen Antrag auf Erweiterung abgegeben, warum wir das nicht direkt an den Schottenring senden dürfen ist mir fraglich.

Mein Antrag erfasst 96 Seiten, der SB in 1150 Wien hat gleich mal die Reinfolge durcheinander gebracht...

johnbond01
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 860
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 19:41

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von johnbond01 » Mi 17. Apr 2019, 12:07

gewo hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 23:49
Balistix hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 12:36
Gratulation an alle, ich hab das Mitte des Jahres noch vor mir.

2 auf 6 nach knapp zwei Jahren WBK-Besitz, ca 60 Listen und 3 Vereinsmitgliedschaften - ob das so durchgeht? :think:
beantragst du 2 auf 6 kriegst du 2 auf 5
War bei mir so geplant und dann wurden es sogar die 6 Plätze, ob man das so verallgemeinern kann?

@Balistix: würde mich wundern wenn das nix wird, bzw wenn liegts an einem Formalakt. Ich hatte 35 Listen und 2 Vereine wovon es nur der NFVÖ geschafft hat eine Bestätigung auszustellen. Details weiter vorne: viewtopic.php?f=20&t=31946&p=627562&#p627530

Mich juckts aber auch schon wieder in den Fingern. Aktuell schieß ich aber nur einen IPSC Bewerb pro Monat und die Listensammlerei bei HSV, Seidler etc freut mich wenig.

raptor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1921
Registriert: Do 17. Mär 2011, 18:06

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von raptor » Mi 17. Apr 2019, 12:59

Ich glaub ich hab mich da unbewusst zur Schonung meines Kontos selbst sabotiert und nur 4 Plätze beantragt und auch genau das bekommen. :lol: :headslap:
Bitte um Solikauf bei http://www.triebel.de

Ich bin mit den praktisch wöchentlich medial erhobenen Forderungen nach Waffengesetzverschärfung des Inhabers der Fa. EUROGUNS nicht einverstanden und kaufe deshalb dort nicht ein.

chrisp
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 20
Registriert: Do 24. Sep 2015, 20:05

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von chrisp » Mi 17. Apr 2019, 15:46

johnbond01 hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 12:07
gewo hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 23:49
Balistix hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 12:36
Gratulation an alle, ich hab das Mitte des Jahres noch vor mir.

2 auf 6 nach knapp zwei Jahren WBK-Besitz, ca 60 Listen und 3 Vereinsmitgliedschaften - ob das so durchgeht? :think:
beantragst du 2 auf 6 kriegst du 2 auf 5
War bei mir so geplant und dann wurden es sogar die 6 Plätze, ob man das so verallgemeinern kann?

@Balistix: würde mich wundern wenn das nix wird, bzw wenn liegts an einem Formalakt. Ich hatte 35 Listen und 2 Vereine wovon es nur der NFVÖ geschafft hat eine Bestätigung auszustellen. Details weiter vorne: viewtopic.php?f=20&t=31946&p=627562&#p627530

Mich juckts aber auch schon wieder in den Fingern. Aktuell schieß ich aber nur einen IPSC Bewerb pro Monat und die Listensammlerei bei HSV, Seidler etc freut mich wenig.
Verallgemeinern kann man hier scheinbar gar nichts. Nach all diesen Berichten hatte ich scheinbar sagenhaftest Glück und einen gnädigen Sachbearbeiter. Ich hatte damals lediglich 8 Ergebnislisten und die Erweiterung von 2 auf 6 ist anstandslos durchgegangen, siehe Link.

sportshooter
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 20:32

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von sportshooter » Mi 17. Apr 2019, 22:56

Coffeeman hat geschrieben:
Mi 25. Mai 2016, 14:54
Liebe Forumskollegen (und Kolleginnen)!

Ich habe letzte Woche in Wien um die Erweiterung meiner WBK angesucht.
Ich wurde dabei (nach 40 Minuten Wartezeit) von einer sehr netten Beamtin betreut, die hilfreich und freundlich war.
Zum Abschluss fragte ich gut gelaubt, mit welcher Wartezeit ich rechnen darf.

Antwort: ca ein drei viertel Jahr!

Der Schock wirkt noch nach, wirklich 9 Monate? Hat Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

lg
ich habe erweiter und das war in 3 tagen durch, warte jetzt auf meine WBK

Benutzeravatar
Atheki
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: Do 8. Jun 2017, 09:02
Wohnort: Wien

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von Atheki » Mi 17. Apr 2019, 23:26

sportshooter hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 22:56
ich habe erweiter und das war in 3 tagen durch, warte jetzt auf meine WBK
Ein bisserl mehr Info wäre wünschenswert. :roll:

sportshooter
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 20:32

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von sportshooter » Do 18. Apr 2019, 07:07

ich habe seit ca 1,5 jahren die WBK... hab angerufen und gefragt was verlangt wird. Dann habe ich nachgewiesen das ich jede waffe benötige mit ergebnislisten und die weitere ebenfalls und das wars dann schon.

Benutzeravatar
Atheki
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: Do 8. Jun 2017, 09:02
Wohnort: Wien

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von Atheki » Do 18. Apr 2019, 12:16

Wieviele Plätze zuvor und auf wieviele erweitert?
Wieviele Ergebnislisten pro besessene Waffe und wieviele Ergebnislisten pro neuer gewünschter Waffe?
Irgendwelche Vereinsbestätigungen?
Bezüglich den 3 Tagen: da man das Ansuchen nicht in der LPD direkt abgeben kann sondern bei einer Dienststelle und diese dann das ganze erst weitergeben/schicken müssen, kann ich mir die genannten 3 Tage echt nicht vorstellen.
D.h. du hast abgegeben und nach 3 Tagen hat dich der SB angerufen und gesagt: Passt! Wollen Sie beim Schottenring vorbeikommen und sie abholen oder zahlen Sie mit Erlagschein?

Oder redest du vielleicht garnicht von Wien?

sportshooter
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 20:32

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von sportshooter » Do 18. Apr 2019, 14:59

doch es waren nur 3 tage... (werktage)
4 auf 8
genau weiß ich es nicht, von jeder waffe halt ein paar... von den neuen waffen habe ich keine ergebnisliste, musste nur in einem vereinsschreiben die verwendung deklarieren...

Benutzeravatar
Atheki
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: Do 8. Jun 2017, 09:02
Wohnort: Wien

Re: WBK erweitern in Wien

Beitrag von Atheki » Do 18. Apr 2019, 15:18

Danke für die Infos. :)

Dann glaube ich, daß du den neuen Zeitrekord für Wien aufgestellt hast. :clap:

Antworten