Leider wurde durch das Update die Liste der ungelesenen Beiträge beschädigt. Daher sind einige Beiträge, die bereits gelesen wurden, als ungelesen markiert.

Falls Fehler mit dem neuen Forum auftreten sollten, bitte eine Mail an verein [at] pulverdampf.com senden. Danke!

Glock 46

Neuigkeiten aus der Welt der Lang-, Kurz- und Blankwaffen
Benutzeravatar
Prof_Enfield
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 427
Registriert: Di 10. Dez 2013, 19:49

Re: Glock 46

Beitrag von Prof_Enfield » So 25. Feb 2018, 15:30

Nicht, dass ich wüsste.
Henry Long Ranger in .223 Rem. NEU – ungeschossen
https://www.waffengebraucht.at/waffen/k ... en--100472

Benutzeravatar
Prof_Enfield
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 427
Registriert: Di 10. Dez 2013, 19:49

Re: Glock 46

Beitrag von Prof_Enfield » So 11. Mär 2018, 07:44

Hat jemand (vielleicht auf der IWA) etwas Neues bzgl. der Glock 46 gehört?
Behördenaufträge?
Serienproduktion?
Öffnung für den Zivilmarkt?
Henry Long Ranger in .223 Rem. NEU – ungeschossen
https://www.waffengebraucht.at/waffen/k ... en--100472

SwissShot
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 416
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Glock 46

Beitrag von SwissShot » Mi 14. Mär 2018, 19:50

Wären wirklich interessante Fragen, vielleicht gibt's auch irgendwann Antwort dazu? ;)

Oder hat Glock die 46 still und heimlich eingemottet?

Gruss SwissShot.

HiPhi
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 54
Registriert: So 4. Mai 2014, 17:59
Wohnort:

Re: Glock 46

Beitrag von HiPhi » Di 27. Mär 2018, 12:37

Hab auf der IWA gefragt und leider keine ordentliche Antwort erhalten. Wäre wirklich neugierig gewesen, denn das wär mal was Neues bei Glock.
Generell ist mir aufgefallen daß die Qualität der Gesprächspartner bei Glock & Steyr (Frage nach M-Lok-Option für ihr neues SSG) nicht so besonders war als im Vergleich z.B. bei H&K, CD, ...

Einfach lächerlich was die aufführen, alleine schon die Unterschiede zwischen Gen5 und G19X (Ausnehmung/keine Ausnehmung am Mag.schacht -> daher keine Kompatibiltät der Gen5-Mags zur G19X ohne die Baseplate auf Gen4 zu tauschen) und nach der Gen4 FS gibt Forward Slide Serrations nach wie vor nicht mal als Option (wie bei jedem anderen Mitbewerber seit Jahren üblich)! :-(
Beste Grüße
HiPhi

Mitglied bei HSV, OÖLSV, LHA, IWÖ, NFVÖ, proLegal, proTELL & NRA
CZ SP-01 + Kadet, SIG P226 + .22-WS, Ruger MkIII Target, S&W 686-3, CZ 97B
Ruger 10/22, Marlin 70L, Marlin Camp 9 & 45, Steyr AUG Z A2, HOWA 1500 .308

Benutzeravatar
Glock1768
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1403
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 17:02
Wohnort: NÖ, Bezirk Bruck ad Leitha

Re: Glock 46

Beitrag von Glock1768 » Di 27. Mär 2018, 13:01

Naja, Glock ist eben vorrangig nicht in Richtung Privatperson ausgerichtet, sondern in Richtung Grosskunde (Behörde, Staat, Exekutive, ...) ... Wenn die einen Sonderwunsch haben, dann wird der auch erfüllt.

Der private Käufer läuft nebenbei mit und muss das vorhandene akzeptieren und kaufen oder einfach lassen
9x19: 2x CZ 75 Shadow Mamba, 2x Glock 17 Gen4, Glock 19 Gen4, Glock 34 Gen4, Glock 43 Gen4
.357: S&W 686-3
.22: CZ 75 Kadett II, CZ 455 Evolution
.223: Howa M 1500 Archangel, Troy PAR National

bei NFVÖ, firearms United

SwissShot
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 416
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Glock 46

Beitrag von SwissShot » Di 1. Jan 2019, 22:07

Da wir ja schon bei der G48 sind -> https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=2&t=44039

Wollt ich doch mal fragen: Was ist aus der G46 geworden?

Gruss SwissShot.

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 908
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: Glock 46

Beitrag von Coolhand1980 » Mi 2. Jan 2019, 14:21

Geben tut es sie offensichtlich.
Wozu, ist eine andere Frage...

SwissShot
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 416
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Glock 46

Beitrag von SwissShot » Do 3. Jan 2019, 20:28

Coolhand1980 hat geschrieben:Geben tut es sie offensichtlich.


Scheint aber wirklich geheim zu sein. ;)
Auf der Glock-Seite geht es direkt von der G45 zur G48.
G46 und G47?? fehlen.

Coolhand1980 hat geschrieben:Wozu, ist eine andere Frage...


Ist anderes Verschlusssystem, Drehlauf und Schlagbolzenschloss hab ich noch nicht in der Sammlung. :D

Gruss SwissShot.

Benutzeravatar
bandit31
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 804
Registriert: Di 18. Mai 2010, 12:12
Wohnort: Bez. Hollabrunn

Re: Glock 46

Beitrag von bandit31 » Do 3. Jan 2019, 20:52

SwissShot hat geschrieben:...Wollt ich doch mal fragen: Was ist aus der G46 geworden?

Die haben die Deutschen anscheinend gerade zur Ansicht.

SwissShot hat geschrieben:
Coolhand1980 hat geschrieben:Wozu, ist eine andere Frage...


Ist anderes Verschlusssystem, Drehlauf und Schlagbolzenschloss hab ich noch nicht in der Sammlung. :D

Gruss SwissShot.

Das könnte mich fast dazu bewegen eine Glock zu kaufen, hatte im November die Gelegenheit damit schiessen, durch den Drehverschluss fast kein Hochschlag.
...every now and then, we see, the tree of liberty must be refreshed with the blood of patriots and tyrants...

Lieber in gefährlicher Freiheit leben, als in friedlicher Sklaverei. (Thomas Jefferson)

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 908
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: Glock 46

Beitrag von Coolhand1980 » Fr 4. Jan 2019, 09:41

Kannst du was über die Präzision sagen?
War der Lauf bei deiner in der vorderen Passung spielfrei?

Benutzeravatar
bandit31
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 804
Registriert: Di 18. Mai 2010, 12:12
Wohnort: Bez. Hollabrunn

Re: Glock 46

Beitrag von bandit31 » Fr 4. Jan 2019, 13:29

Coolhand1980 hat geschrieben:Kannst du was über die Präzision sagen?

Nein, nicht wirklich.

Coolhand1980 hat geschrieben:War der Lauf bei deiner in der vorderen Passung spielfrei?

Darauf hab ich nicht wirklich geachtet.

Sie hatte um die 40.000 Schuss drauf und wir sollten mit unseren selbstgelandenen Patronen probieren um zu sehen ob es Probleme mit den unterschiedlichen Ladungen gibt, mussten bzw. sollten sie auch, nach einer kurze Erklärung, einige Male zerlegen.
...every now and then, we see, the tree of liberty must be refreshed with the blood of patriots and tyrants...

Lieber in gefährlicher Freiheit leben, als in friedlicher Sklaverei. (Thomas Jefferson)

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 908
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: Glock 46

Beitrag von Coolhand1980 » Fr 4. Jan 2019, 15:18

Ok, da hatte ich eine andere in der Hand.

SwissShot
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 416
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 19:52
Wohnort: Schweiz

Re: Glock 46

Beitrag von SwissShot » Fr 4. Jan 2019, 23:32

bandit31 hat geschrieben:durch den Drehverschluss fast kein Hochschlag.

Die Frage ist halt, liegt dies wirklich nur am System (Kipplauf vs Drehlauf) oder an anderer Geometrie?

Hab ja noch eine Px4 in 9 Para und die schiesst sich im Vergleich zur G17 Gen4 sehr angenehm.
Nur liegt dies jetzt am Verschlusssystem oder anderen Daten?

Gruss SwissShot.

Benutzeravatar
Maddin
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1781
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 14:03
Wohnort: Graz

Re: Glock 46

Beitrag von Maddin » Fr 11. Jan 2019, 17:13

Neue Dienstpistole für Sachsen-Anhalts Polizei !

https://www.dwj.de/magazin/topthema/det ... lizei.html

Benutzeravatar
Steelman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1222
Registriert: Di 12. Okt 2010, 23:28

Re: Glock 46

Beitrag von Steelman » Fr 11. Jan 2019, 19:57

Maddin hat geschrieben:Neue Dienstpistole für Sachsen-Anhalts Polizei !

https://www.dwj.de/magazin/topthema/det ... lizei.html


Das sind ja gute Neuigkeiten.
Vielleicht kommt´s doch noch in den zivilen Handel.
"Ein Mensch, der innerlich nicht auf Gewalt vorbereitet ist, wird dem Gewalttäter gegenüber stets den kürzeren ziehen". (Alexander Solschennizyn: Der Archipel Gulag)

Antworten