Informationen zum Forumsausfall vom 12.02.2019 und 13.02.2019 -> viewtopic.php?f=17&t=44603
Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Zweibein Montage, 6 oder 12 Uhr?

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Antworten
Benutzeravatar
schurl45
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 325
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:12
Wohnort: Wien

Zweibein Montage, 6 oder 12 Uhr?

Beitrag von schurl45 » Mi 13. Jun 2018, 14:55

Hallo Foristi, was würdet ihr empfehlen für Long Range Zweibein? 6 oder 12 Uhr Montage? geplant ist Fortmeier und Tikka T3x TAC A1
.22 LR
9mm Para
.45 ACP
.223 Rem
.308 Win
cal.12

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6193
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Zweibein Montage, 6 oder 12 Uhr?

Beitrag von rupi » Mi 13. Jun 2018, 15:09

für die meisten Leute ist es eine optische Entscheidung

technisch gesehen ist das 12 Uhr Fortmeier bei gleicher Waffenhöhe stabiler als das 6 Uhr weil es einen breiteren Stand hat
member the old PD design ? oh I member

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 22223
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Zweibein Montage, 6 oder 12 Uhr?

Beitrag von gewo » Mi 13. Jun 2018, 16:00

mit der 12 uhr montage hast halt wenn du die optik niedrig montierst an haufen helligkeitsverlust im ZF
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Antworten