Liebe Nutzer
TapaTalk hat vor einigen Tagen seine PrivacyTerms zur Erfüllung der DSGVO Bestimmungen geändert. Nach Prüfung durch unsere Anwälte sind diese Änderungen nicht ausreichend, wir mussten TapaTalk daher deaktivieren und ersuchen um Euer Verständnis. Euer PULVERDAMPF-Team

G34 oder Shadow 2?

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
mura
Supporter .308 Win. AMAX
Supporter .308 Win. AMAX
Beiträge: 1068
Registriert: So 27. Feb 2011, 11:26
Wohnort: Vorarlberg

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon mura » Mo 9. Jul 2018, 19:48

Eric01 hat geschrieben:Also ich habe mich nun entschieden, ich werde mir eine CZ Shadow 2 kaufen,


Mit der Shadow 2 machst garantiert nix verkehrt, Super Waffe. Und die blauen Griffschalen sind wirklich Super, hab für meine auch noch die schwarzen Griffschalen gekauft aber nach ein paar Wochen wieder die blauen montiert weil einfach was gefehlt hat. ;)
.308 Win / .223 Rem / 9mm / .357Mag

Eric01
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 117
Registriert: Di 21. Nov 2017, 22:37
Wohnort: Salzburg

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon Eric01 » Do 12. Jul 2018, 20:51

Bin nun seit gut 2 Stunden stolzer Besitzer einer Shadow 2, bin wirklich froh mich für die Shadow entschieden zu haben :)

Hier noch ein Bild:Bild
Enjoying life to the fullest :D :) :D

Benutzeravatar
cas81
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2069
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 17:44
Wohnort: Wien

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon cas81 » Do 12. Jul 2018, 20:57

Sehr schön, viel Spass damit! :-)
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit
Jeder Eigentümer, Besitzer, Detentor einer Tastatur ist für diese selbst verantwortlich!

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 6936
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon doc steel » Fr 13. Jul 2018, 08:44

Eric01 hat geschrieben:EDIT: Mal eine Frage wenn ich schon dabei bin, hab gehört nach rund 20.000 Schuss wechselt man den Lauf einer FFW, kommt das eigentlich hin? Und was kostet eigentlich ein neuer, nur aus Interesse.

Da hast du irgendeine Spezialisten-Meldung gehört, von jemand mit null Ahnung.
Wie lange ein Lauf hält kann von vornhinen nicht gesagt werden, da stützt sich alles auf Erfahrungswerte.
Ich selbst habe drei Shadow 1 gehabt, bei der ersten war der Lauf trotz nahe am Faktor geladener IPSC-Laborierungen nach 80.000 hinüber. Die anderen beiden habe ich verkauft, da hatte der Lauf jeweils um die 50.000 drauf und beide schossen immer noch wie am ersten Tag. Die Shadow 2 hatte um die 20.000 drauf bevor ich sie verkaufte.
Ich kenne einige deren Läufe um die 100.000 drauf haben und immer noch treffen.
Zusammenfassend würde ich also sagen, dass man nicht sagen kann wie lange ein Lauf halten kann und eine valide Empfehlung für den Tausch nach einer bestimmten Anzahl an Schüssen habe ich auch noch nie gehört.

Ein neuer Lauf kostet z.b. von IGB für eine Glock 17 um die €230,- excl. Beschuss.
Wieviel der Beschuss am BA kostet weiß ich nicht.
Läufe für Glock sind relativ preiswert, für andere Marken kann ein neuer Lauf deutlich mehr kosten und vor allem sind damit meistens lange Wartezeiten verbunden.

Gratuliere zur S2, wirst sehen, das ist eine out of the box perfekte Pistole an der nichts zusätzliches mehr getan werden muss.
Wirst viel Freude damit haben.
Komm halt nicht auf die Idee und lass sie dir von ein paar hier versammelter Spezialisten verbasteln.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
KGR84
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2284
Registriert: Di 1. Feb 2011, 14:26
Wohnort: Transdanubien

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon KGR84 » Fr 13. Jul 2018, 09:17

Bezüglich Lebensdauer vom Lauf, weil hier auch irgendwo gesagt wurde der von Glock hält mehrere hunderttausend Schuss.

Die Glocks haben keine Felder und Züge wie ein herkömmlicher Lauf von 95% der gezogen Waffen am Markt, sondern ein polygones Laufprofil, welches speziell für die Langlebigkeit im Einsatz für Behörden gefertigt wurde. Damit wurde eine sehr hohe Schussbelastung erreicht, ohne Probleme damit zu bekommen, das hat auch die Praxis gezeigt.
Bild Bild Bild Bild Bild Bild

m_a_d
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 232
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 01:10

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon m_a_d » Fr 13. Jul 2018, 14:53

KGR84 hat geschrieben: ... ein polygones Laufprofil, welches speziell für die Langlebigkeit im Einsatz für Behörden gefertigt wurde. Damit wurde eine sehr hohe Schussbelastung erreicht ...


wobei ich mich da frage, welche Behörde eine höhere Schussbelastung auf eine FFW bekommt als ein aktiver Sportschütze - und die kommen mit den anderen Läufen auch recht gut und lange aus ;-)
-----------
dvc & lg
:at1:

Eric01
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 117
Registriert: Di 21. Nov 2017, 22:37
Wohnort: Salzburg

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon Eric01 » Sa 14. Jul 2018, 03:34

doc steel hat geschrieben:Die Shadow 2 hatte um die 20.000 drauf bevor ich sie verkaufte.
Ich kenne einige deren Läufe um die 100.000 drauf haben und immer noch treffen.

Komm halt nicht auf die Idee und lass sie dir von ein paar hier versammelter Spezialisten verbasteln.


Und wieso hast du deine Shadow 2 wieder verkauft wenn man fragen darf? :think:
Verbasteln werd ich sie sicher nicht, war heute gleich am Schießstand und hab schon mit dem ersten Magazin gute Ergebnisse erzielt, bin mehr als Zufrieden :) :D :D
Enjoying life to the fullest :D :) :D

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 6936
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Palazzo Anzolo Rafael, Venezia

Re: G34 oder Shadow 2?

Beitragvon doc steel » So 15. Jul 2018, 09:05

Eric01 hat geschrieben:Und wieso hast du deine Shadow 2 wieder verkauft wenn man fragen darf? :think:

Weil ich mit IPSC aus mehreren Gründen aufgehört habe.
Weil ich die gewonnene Zeit in andere Dinge, die mich wesentlich weiter bringen investiere.
Löcher im Karton als Produkt am Tagesende sind mir einfach zu wenig, zu monoton.
Um damit zufrieden zu sein, bin ich nicht einfach genug gestrickt.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************


Zurück zu „Sportschiessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hane und 0 Gäste