Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Neuigkeiten aus der Welt der Lang-, Kurz- und Blankwaffen
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 23565
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von gewo » Di 25. Jun 2019, 09:02

helmutk hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 08:06
The_Governor hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 21:17
Dann vermutlich .300 Blackout und 7,62x39? Ich hoffe als Wechselsystem.
Hahahahaha!
Ja genau, Steyr denkt mal an die zivile, nicht grünberockte Kundschaft! :lol:



Aber ich lass mich gerne (positiv) überraschen!
ich glaub es erst wenn die Lieferung eintrifft ...
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
Lindenwirt
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2151
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 09:14
Wohnort:

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Lindenwirt » Di 25. Jun 2019, 09:14

helmutk hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 08:06
The_Governor hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 21:17
Dann vermutlich .300 Blackout und 7,62x39? Ich hoffe als Wechselsystem.
Hahahahaha!
Ja genau, Steyr denkt mal an die zivile, nicht grünberockte Kundschaft! :lol:



Aber ich lass mich gerne (positiv) überraschen!
Kann mir nicht vorstellen dass Jäger die Zielgruppe für ein AUG sind.
I'm so sorry for the bird!

glockat
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 179
Registriert: Sa 5. Jul 2014, 13:31

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von glockat » Di 25. Jun 2019, 11:40

AUG-andy hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:14
The_Governor hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 13:43
AUG-andy hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 13:23
Geschafft :dance:
Gerade vom Gewo heimgekommen.
Es ein Komp und ein Flip Up Visier aus Metall dabei !!!
Und der Preis war auch echt heiß.
Bilder folgen am Abend mit dem beiliegenden Zubehör.
Es wird so Ausgeliefert wie es eingestuft wurde , mit Komp und Notvisier .
Warum es woanders ohne nix verkauft wird kann ich nicht sagen. :think:
Gratuliere! Die A.R.M.S. Visierung und ein Mündungsfeuerdämpfer (Birdcage)? Vielleicht haben sich einige frühere Kunden beschwert, dass das Zeug aus dem Katalog nicht mitdabei ist. :D

Es scheint hier sowieso unzählige Varianten, auch seitens SIG, zu geben: B5 oder Magpul MOE Hinterschaft, kurzer oder langer Handschutz, SIG oder Magpul Griff, mit oder ohne Visierung...

Bin gespannt auf die Fotos.
Das ist im Lieferumfang dabei, zumindest heute Vormittag beim Gewo.
Mehr brauch ich nicht, jetzt nur mehr die AR Optik drauf und fertig.

Bild

Nur so als Erwähnung und TIPP am Rande....

Ich würde den MFD demontieren und weit entfernt der Waffe Lagern.
Insbesondere wenn ein solcher verbaut ist, kommt man ganz ganz schnell in die Richtung Kat. A!!

Aber natürlich jedem das seine...

Grüße

Benutzeravatar
Norander
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 934
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 17:19

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Norander » Di 25. Jun 2019, 11:54

Wäre interessant ob die Einstufung mit MFD erfolgt ist. Wäre durchaus möglich im Land der "Experten" und "Spezialisten".
If the freedom of speech is taken away then dumb and silent we may be led, like sheep to the slaughter.

George Washington :flags-waveusa:

glockat
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 179
Registriert: Sa 5. Jul 2014, 13:31

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von glockat » Di 25. Jun 2019, 11:57

Norander hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:54
Wäre interessant ob die Einstufung mit MFD erfolgt ist. Wäre durchaus möglich im Land der "Experten" und "Spezialisten".
Wenn das der Fall gewesen wäre, dann würde man sich sicherlich nicht die Arbeit machen diese zu demontieren und ohne auszuliefern nehme ich mal stark an.

Wie schon gesagt, ich kann rechtlich nur davor warnen...

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1653
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Robiwan » Di 25. Jun 2019, 13:21

glockat hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:40
AUG-andy hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:14
The_Governor hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 13:43


Gratuliere! Die A.R.M.S. Visierung und ein Mündungsfeuerdämpfer (Birdcage)? Vielleicht haben sich einige frühere Kunden beschwert, dass das Zeug aus dem Katalog nicht mitdabei ist. :D

Es scheint hier sowieso unzählige Varianten, auch seitens SIG, zu geben: B5 oder Magpul MOE Hinterschaft, kurzer oder langer Handschutz, SIG oder Magpul Griff, mit oder ohne Visierung...

Bin gespannt auf die Fotos.
Das ist im Lieferumfang dabei, zumindest heute Vormittag beim Gewo.
Mehr brauch ich nicht, jetzt nur mehr die AR Optik drauf und fertig.

Bild

Nur so als Erwähnung und TIPP am Rande....

Ich würde den MFD demontieren und weit entfernt der Waffe Lagern.
Insbesondere wenn ein solcher verbaut ist, kommt man ganz ganz schnell in die Richtung Kat. A!!

Aber natürlich jedem das seine...

Grüße
MFD auf HAs sind mittlerweile erlaubt.
Tiroler im Herzen - Europäer im Geiste

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 23565
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von gewo » Di 25. Jun 2019, 13:56

Robiwan hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 13:21
glockat hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:40
AUG-andy hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:14

Das ist im Lieferumfang dabei, zumindest heute Vormittag beim Gewo.
Mehr brauch ich nicht, jetzt nur mehr die AR Optik drauf und fertig.

Bild

Nur so als Erwähnung und TIPP am Rande....

Ich würde den MFD demontieren und weit entfernt der Waffe Lagern.
Insbesondere wenn ein solcher verbaut ist, kommt man ganz ganz schnell in die Richtung Kat. A!!

Aber natürlich jedem das seine...

Grüße
MFD auf HAs sind mittlerweile erlaubt.
das könnte sein
oder auch nicht

weiss kein mensch

hast du eine quelle?
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
Yukon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 525
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:37
Wohnort: BN

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Yukon » Di 25. Jun 2019, 14:00

Robiwan hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 13:21
glockat hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:40
AUG-andy hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:14

Das ist im Lieferumfang dabei, zumindest heute Vormittag beim Gewo.
Mehr brauch ich nicht, jetzt nur mehr die AR Optik drauf und fertig.

Bild

Nur so als Erwähnung und TIPP am Rande....

Ich würde den MFD demontieren und weit entfernt der Waffe Lagern.
Insbesondere wenn ein solcher verbaut ist, kommt man ganz ganz schnell in die Richtung Kat. A!!

Aber natürlich jedem das seine...

Grüße
MFD auf HAs sind mittlerweile erlaubt.
Wo genau würde ich das nachlesen können?
Solltest Du den "neuen" §5 meinen, mit dem alle HA als Kat B eingestuft werden, der tritt frühestens am 14.12.2019 in Kraft. Aber der hat nur HA zum Inhalt, aber keine MFD, Bajonettwarzen, etc....
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2559
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von bino71 » Di 25. Jun 2019, 14:09

Robiwan hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 13:21
glockat hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:40
AUG-andy hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:14

Das ist im Lieferumfang dabei, zumindest heute Vormittag beim Gewo.
Mehr brauch ich nicht, jetzt nur mehr die AR Optik drauf und fertig.

Bild

Nur so als Erwähnung und TIPP am Rande....

Ich würde den MFD demontieren und weit entfernt der Waffe Lagern.
Insbesondere wenn ein solcher verbaut ist, kommt man ganz ganz schnell in die Richtung Kat. A!!

Aber natürlich jedem das seine...

Grüße
MFD auf HAs sind mittlerweile erlaubt.
Quelle oder Wunsch?
Weil KM hat sich nicht geändert.

Ich kenne nur Gerücht MFD ab 14.12.2019.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 23565
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von gewo » Di 25. Jun 2019, 14:44

Yukon hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 14:00
Robiwan hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 13:21
glockat hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 11:40



Nur so als Erwähnung und TIPP am Rande....

Ich würde den MFD demontieren und weit entfernt der Waffe Lagern.
Insbesondere wenn ein solcher verbaut ist, kommt man ganz ganz schnell in die Richtung Kat. A!!

Aber natürlich jedem das seine...

Grüße
MFD auf HAs sind mittlerweile erlaubt.
Wo genau würde ich das nachlesen können?
Solltest Du den "neuen" §5 meinen, mit dem alle HA als Kat B eingestuft werden, der tritt frühestens am 14.12.2019 in Kraft. Aber der hat nur HA zum Inhalt, aber keine MFD, Bajonettwarzen, etc....
ausser dass es niemand genau weiss:
soweit mir bekannt ist MFD verbot mit 14.12.2019 DEFINITIV gefallen weil die gesetzliche Grundlage dafuer wegfällt

bis dahin ändert sich garnix
weder bei den zugelassenen waffen noch bei den sonstigen KMV Sachen

auch NACH dem 14.12.2019 wird aufrecht bleiben:
- verbot pumpgun
- verbot von ....blablabla.... verkuerzbaren waffen
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
Yukon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 525
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 12:37
Wohnort: BN

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Yukon » Di 25. Jun 2019, 15:25

gewo hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 14:44
Yukon hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 14:00
Robiwan hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 13:21


MFD auf HAs sind mittlerweile erlaubt.
Wo genau würde ich das nachlesen können?
Solltest Du den "neuen" §5 meinen, mit dem alle HA als Kat B eingestuft werden, der tritt frühestens am 14.12.2019 in Kraft. Aber der hat nur HA zum Inhalt, aber keine MFD, Bajonettwarzen, etc....
ausser dass es niemand genau weiss:
soweit mir bekannt ist MFD verbot mit 14.12.2019 DEFINITIV gefallen weil die gesetzliche Grundlage dafuer wegfällt

bis dahin ändert sich garnix
weder bei den zugelassenen waffen noch bei den sonstigen KMV Sachen

auch NACH dem 14.12.2019 wird aufrecht bleiben:
- verbot pumpgun
- verbot von ....blablabla.... verkuerzbaren waffen
Eben, was die MFDs betrifft, haben wir heute bis einschließlich 13.12. die gleichen Regelungen, wie vor 1/2/3....Jahren.
Dass danach MFDs/Bajonettwarzen erlaubt wären, können wir (meiner Meinung nach) nur aus den Änderungen des §5 ableiten, denn explizit vermerkt oder geschrieben ist es nirgendwo
Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.

Benutzeravatar
Robiwan
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1653
Registriert: Di 27. Sep 2016, 19:42
Wohnort: IBK

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Robiwan » Di 25. Jun 2019, 16:49

Yukon hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 15:25
gewo hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 14:44
Yukon hat geschrieben:
Di 25. Jun 2019, 14:00

Wo genau würde ich das nachlesen können?
Solltest Du den "neuen" §5 meinen, mit dem alle HA als Kat B eingestuft werden, der tritt frühestens am 14.12.2019 in Kraft. Aber der hat nur HA zum Inhalt, aber keine MFD, Bajonettwarzen, etc....
ausser dass es niemand genau weiss:
soweit mir bekannt ist MFD verbot mit 14.12.2019 DEFINITIV gefallen weil die gesetzliche Grundlage dafuer wegfällt

bis dahin ändert sich garnix
weder bei den zugelassenen waffen noch bei den sonstigen KMV Sachen

auch NACH dem 14.12.2019 wird aufrecht bleiben:
- verbot pumpgun
- verbot von ....blablabla.... verkuerzbaren waffen
Eben, was die MFDs betrifft, haben wir heute bis einschließlich 13.12. die gleichen Regelungen, wie vor 1/2/3....Jahren.
Dass danach MFDs/Bajonettwarzen erlaubt wären, können wir (meiner Meinung nach) nur aus den Änderungen des §5 ableiten, denn explizit vermerkt oder geschrieben ist es nirgendwo
Stimmt! Danke fürs Korrigieren!

Ich hatte da noch ein altes Datum im Kopf, die feinen Regelungen (HA nicht autom. KM) sind ja auch erst ab 14.12.2019 gültig. Sorry!
Tiroler im Herzen - Europäer im Geiste

The_Governor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2616
Registriert: Do 29. Jan 2015, 19:09

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von The_Governor » So 30. Jun 2019, 14:38

The_Governor hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 15:34
Warum haben wir eigentlich keinerlei Schussbild-Fotos der kleinen und großen SIGs hier im Forum? Zufall? :D

I fang mal an:
viewtopic.php?f=7&t=8766&p=727794#p727794
Der Vollständigkeit halber hier ein weiteres Schussbild.

viewtopic.php?f=7&t=8766&p=728858#p728858
NRA-Mitglied
IWÖ-Mitglied
ehemaliges NFVÖ-Mitglied

Jackl29
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 174
Registriert: Do 23. Jan 2014, 17:32
Wohnort: Melk

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von Jackl29 » So 30. Jun 2019, 16:25

Hallo, hier das Schussbild einer Sig 716 DMR auf 100 Meter.

Bild

Geschossen mit der S&B Training 180 Grain.

Bild

Mfg
Jackl29 :at1:

RcL
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 686
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:59

Re: SigSauer Patrol 516/716 eingestuft!

Beitrag von RcL » So 30. Jun 2019, 16:58

Ist das Paint von dir oder gibts da tatsächlich ein Tool das solche Grafiken anfertigt?

Antworten