Leider wurde durch das Update die Liste der ungelesenen Beiträge beschädigt. Daher sind einige Beiträge, die bereits gelesen wurden, als ungelesen markiert.

Falls Fehler mit dem neuen Forum auftreten sollten, bitte eine Mail an verein [at] pulverdampf.com senden. Danke!

.223 Rem mit Messinghülsen

Je mehr sich finden, desto besser der Preis!
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21921
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von gewo » So 27. Mär 2011, 11:42

opf1980 hat geschrieben:scheint aber bis jetzt nichts bei rumgekommen zu sein,schade :(


hi

sind wohl alles recht spezifische anforderungen der einzelnen
"am liebsten s&b"
"egal was, aber keine s&B"
"am besten bernauld"

da kommt dann am ende halt ned viel raus ....
mir persoenlich waere es egal, ich will nur keine wolf,
bernauld naja, geht so ...
bei s&b weisst halt was du bekommst ...
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3180
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von quildor82 » So 27. Mär 2011, 13:27

gewo hat geschrieben:
opf1980 hat geschrieben:scheint aber bis jetzt nichts bei rumgekommen zu sein,schade :(


hi

sind wohl alles recht spezifische anforderungen der einzelnen
"am liebsten s&b" Ich hätt noch keine Pkg. unter 55,- € gefunden im Raum Wien.
"egal was, aber keine s&B" Lichtgestalt war nicht so zufrieden hat es aber glaub ich nicht kategorisch abgelehnt.
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

opf1980
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 23
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 12:05

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von opf1980 » So 27. Mär 2011, 16:40

naja,s&b sind preis leistungs technisch einfach das beste,was du kriegen kannst.
barnaul und wolf san immer so a sache.....
sind halt stahlhülsen mit klebrigem lack drauf.
würd ich auch nehmen,aber das reinigen danach fällt halt dann etwas intensiver aus :roll:

gunymann
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: So 21. Nov 2010, 17:32

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von gunymann » So 27. Mär 2011, 17:32

Hallo wir bestelln die immer in DE bei Army-Store Zeiselmeier da kostet die S&B 140Stk Euro 41,-
Die 9mm Geco um 150,- 1000Stk 375Mag Fiocchi TM 13,50,- 22Lr CCI ST 190,- 5000Stk
S&B 7,62x39 Euro 20,- 50Stk S&B 6,5x55 Euro 28,- Per 50Stk usw.Wir rechnen das immer so das
wir den Versand hald aufrechnen auf die Packungen.
Die Genehmigung kostet 56,50,- und der Gefahrengut Transport kostet ca. 200,-wenn man
mehr einkauft ist das kein Problem

Benutzeravatar
BigBen
gun nut
gun nut
Beiträge: 17183
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:14
Wohnort: Wien

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von BigBen » So 27. Mär 2011, 17:59

uih das sind nette preise gunymann - hast nicht lust mal eine sammelbestellen zu organisieren? 9 para und .223 sind immer gefragt!
Abusus non tollit usum - Mißbrauch hebt den (ge)rechten Gebrauch nicht auf

gunymann
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: So 21. Nov 2010, 17:32

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von gunymann » So 27. Mär 2011, 18:08

Ich mach gerade eine aber das mach ich für unseren Verein schreib mir a PM.
Die 9mm kosten dann aber auch Euro 160,- und die 223 Euro 43,-
357 Euro 14,- da ich ja Genehmigung und Transport bezahlen muß und
da rechne ich e genug herum ich hab jetzt schon 6 mal die Bestellung gemacht.
Ich mag nicht mehr die eine mach ich noch.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21921
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von gewo » So 27. Mär 2011, 18:40

gunymann hat geschrieben:Die 9mm kosten dann aber auch Euro 160,- und die 223 Euro 43,-
357 Euro 14,-


hi

schade, damit bist dann ja eh wieder ziemlich genau am niveau zu dem man das zeug auch in oesterreich bekommt...

der kettner zb hat die 9mm para teilweise noch um 160,-/1000
da brauchst dir ned die arbeit machen mit dem import ..

223 und 357 detto, wenn die stueckzahl in den fuenftstelligen bereich geht bekommst den preis auch hier in oesterreich
die 357 bekommst sogar billiger hier ...
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

gunymann
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 256
Registriert: So 21. Nov 2010, 17:32

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von gunymann » So 27. Mär 2011, 18:53

Ja aber das mit dem herum fragen und so wir haben z.b: bei Kettner und ander Büma gefragt und sind
weit entfernt von den Preisen und wir bestellen aber an die 40000 Schuß alles gemischt. Das bei Kettner mit den 9mm ist wieder nur einmalig und mit all den anderen Preisen kann er nicht mit.Wir bestellen alles
da und ich muß nicht warten auf 10000 223 Rem um den Preis zu bekommen und herum tun.Nur ein Beispiel Geco 30-06 JagdMatch 50er Pak DE Euro 50,- Ö 60-70,- aber jeder wie er will.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21921
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von gewo » So 27. Mär 2011, 21:12

gunymann hat geschrieben:Ja aber das mit dem herum fragen und so wir haben z.b: bei Kettner und ander Büma gefragt und sind
weit entfernt von den Preisen und wir bestellen aber an die 40000 Schuß alles gemischt. ........


gunymann hat geschrieben:...........aber jeder wie er will.......


genau
;-)
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Incite
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3311
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:41

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von Incite » Di 5. Apr 2011, 23:49

Hi Leutz,

Wenn wer s&b Schüttpack braucht - gibt es derzeit noch um 44,90 ab 5 pkg

lg
Alkohol, der Beginn und die Lösung aller Probleme! (Homer S.)

opf1980
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 23
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 12:05

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von opf1980 » Mi 6. Apr 2011, 14:34

wo denn? ich,ähm,hust.... wir brauchen futter :mrgreen:

Incite
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3311
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:41

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von Incite » Mi 6. Apr 2011, 16:03

opf1980 hat geschrieben:wo denn? ich,ähm,hust.... wir brauchen futter :mrgreen:


you got a pm ;)
Alkohol, der Beginn und die Lösung aller Probleme! (Homer S.)

Benutzeravatar
Fennson90
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 21
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 18:02
Wohnort: Salzburg, OÖ

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von Fennson90 » Di 25. Dez 2018, 18:37

Hallo,
das ist der einzige threat für 223??

Gibt es jemanden mit Interesse an einer Sammelbstellung 223? Würd mich beteiliegen.
S&B, Topshot oder GGG.
Vielleict kommt ja was zustande wenn das wer liest. Schöne Feiertage!

Berni96
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 74
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 19:40

Re: .223 Rem mit Messinghülsen

Beitrag von Berni96 » Mi 26. Dez 2018, 18:53

Hallo,
also wenn sich da was tut würd ich mich dran beteiligen :) , allerdings wsl nur so mit 1000 Schuss.
Schöne Feiertage gleichfalls !

Antworten