Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Waffenschrank Innenleben

Von Waffenpflege bis hin zu Pimp my gun!
styrianoak_95
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 54
Registriert: Do 8. Feb 2018, 10:59
Wohnort: St. Eiermoak

Re: Waffenschrank Innenleben

Beitrag von styrianoak_95 » Mi 17. Apr 2019, 07:26

Balistix hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 14:40

Ah, die verkleidete Türinnenwand ist schlau! Das trägt deutlich weniger auf als eine Platte draufzuschrauben. Wie habt ihr die Positionierung der Haken entschieden?

Dh der LED-Band-Schalter wird mit dem Schließmechanismus geschaltet (also beim Betätigen des Schlosses) und nicht über die Tür? Hab ich das so richtig verstanden?
Wir haben für die Positionierung alle unsere FFW abgemessen und zufälligerweise passt das Maß bei allen ziemlich gut.

Ja genau, da dieser Schrank eine ganz einfache Mechanik hat der die Bolzen entriegelt war es einfach den Schalter dort zu montieren wo sich das Gestänge auf und ab bewegt.

styrianoak_95
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 54
Registriert: Do 8. Feb 2018, 10:59
Wohnort: St. Eiermoak

Re: Waffenschrank Innenleben

Beitrag von styrianoak_95 » Mi 17. Apr 2019, 07:31

gunlove hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 19:44
styrianoak_95 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 12:03
Wir haben das Innenleben unseren Schranks zuhause auch selbst gestaltet, war zwar etwas Arbeit aber das Ergebnis lässt sich sehen.
Jep, lässt sich sehen! :clap:
Würdest du mir mitteilen wie bzw. womit du das Holz für die Gewehrhalterung besfestigt hast?
Für das muss ich weiter ausholen ;) also der Schrank war zuerst direkt auf der Innenseite mit Stoff beklebt, sprich direkt auf das Metall, und da das so ein Kleber ist von dem man die Rückstände nur sehr sehr schwer lösen kann, haben wir uns entschieden die ganze Innenverkleidung aus 18mm Holzplatten zu machen und diese zu überziehen, wir haben das System dann so aufgebaut dass alles von der unteren Bodenplatte und der Gewehrhalterung angekeilt wird. Die Gewehrhalterung haben wir dann nur zur Sicherheit auch nochmal angeschraubt, was aber kein Problem war da ja rundum alles aus Holz ist ;)

fledermaus
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 75
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 06:32

Re: Waffenschrank Innenleben

Beitrag von fledermaus » Mi 17. Apr 2019, 12:09

Möglich ist auch billige Holster in Amazonien zu bestellen und dann direkt innen in die Tür zu schrauben.
So sind bei mir zumindest 2 KW verstaut.

Locke
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 15
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 11:28

Re: Waffenschrank Innenleben

Beitrag von Locke » Mi 17. Apr 2019, 14:24

Punkto Licht.
Ich hab mir die Led Lamperl mit Bewegungsmelder reingehängt.Sind magnetisch und funktionieren mit Batterien.
Wenn ich das Türl aufmach, gehn sie zuverlässig immer an.
https://www.conrad.at/de/p/mueller-lich ... 79286.html

Benutzeravatar
Peanut
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 302
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:29

Re: Waffenschrank Innenleben

Beitrag von Peanut » Mi 17. Apr 2019, 14:52

Hab mir LED Streifen montiert , die Idee mit dem Stoff finde ich auch Mega, muss mir überlegen wie ich das im Schrank Innenleben anbringe .
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen ich Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!

Sig Sauer P226 Legion
Sig Sauer 516

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4479
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Waffenschrank Innenleben

Beitrag von gunlove » Mi 17. Apr 2019, 16:16

styrianoak_95 hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 07:31
gunlove hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 19:44
styrianoak_95 hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 12:03
Wir haben das Innenleben unseren Schranks zuhause auch selbst gestaltet, war zwar etwas Arbeit aber das Ergebnis lässt sich sehen.
Jep, lässt sich sehen! :clap:
Würdest du mir mitteilen wie bzw. womit du das Holz für die Gewehrhalterung besfestigt hast?
Für das muss ich weiter ausholen ;) also der Schrank war zuerst direkt auf der Innenseite mit Stoff beklebt, sprich direkt auf das Metall, und da das so ein Kleber ist von dem man die Rückstände nur sehr sehr schwer lösen kann, haben wir uns entschieden die ganze Innenverkleidung aus 18mm Holzplatten zu machen und diese zu überziehen, wir haben das System dann so aufgebaut dass alles von der unteren Bodenplatte und der Gewehrhalterung angekeilt wird. Die Gewehrhalterung haben wir dann nur zur Sicherheit auch nochmal angeschraubt, was aber kein Problem war da ja rundum alles aus Holz ist ;)
Vielen Dank für die Antwort/Info! :text-thankyoublue: :text-thankyouyellow:
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”
(Johann Wolfgang von Goethe)
Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche rumänischen Mosin Nagant M44

Antworten