Seite 3 von 7

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Sa 27. Apr 2019, 21:27
von SwissShot
hasgunz hat geschrieben:
Fr 19. Apr 2019, 23:04
Ist halt Chiappa, die Dinger sind immer "Hit or Miss".
Uff, dann hab ich ja mit meinen Beiden bis jetzt Glück, oder einfach zu wenig "Laufleistung". ;)

Gruss SwissShot.

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: So 2. Jun 2019, 20:42
von gunlove
Wie es aussieht gibt es das Teil jetzt auch in Österreich. Um 779€.
https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... to--129395

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 11:49
von Evilcannibal79
Gibts da schon den ein oder anderen Erfahrungsbericht.
Für den Preis wär ich durchaus geneigt mir so ein Ding in den Schrank zu stellen.
Zumal meiner Holden das kurze M4 Commando zu rabiat ist wäre das eine schöne alternative für die Dame des Hauses.
Die Erma M1 mag sie ja auch ganz gerne.

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 14:40
von Salem
gunlove hat geschrieben:
So 2. Jun 2019, 20:42
Wie es aussieht gibt es das Teil jetzt auch in Österreich. Um 779€.
https://www.waffengebraucht.at/waffen/m ... to--129395
Eh mutig.
Im RUAG Katalog ist sie um 495€ drin (S. 173), bei unserem Büxer gibts da auch noch ein paar Prozente fürn HSV-Villach drauf:
https://issuu.com/ruag/docs/ruag-at-kat ... omprimiert

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 15:24
von gunlove
Und jetzt bräuchten wir noch einen Freiwilligen, der das Teil kauft, ausgiebig testet und uns dann darüber ausführlichst berichtet. :) Im DWJ https://www.leader-trading.com/wp-conte ... rearms.pdf schneidet es jedenfalls scheinbar deutlich besser ab als in diversen YT-Videos.

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 15:57
von Evilcannibal79
Ich glaub ich werds riskieren, ansonsten ist ja nicht viel kaputt.
Die Beretta mag zwar um Ecken besser sein aber des weltschiache Trum kommt ma sicher ned in den Schrank.
Ned das des noch ansteckend ist ;)

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 16:00
von SteDa
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 15:57
Ich glaub ich werds riskieren, ansonsten ist ja nicht viel kaputt.
Sehr schön, dann dürf ma uns auf ein gutes Review freuen :D

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 16:04
von gunlove
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 15:57
Ich glaub ich werds riskieren ...
Du bist ein Held! :clap:

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Mo 4. Nov 2019, 18:10
von Maddin
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 15:57
Ich glaub ich werds riskieren, ansonsten ist ja nicht viel kaputt.
Die Beretta mag zwar um Ecken besser sein aber des weltschiache Trum kommt ma sicher ned in den Schrank.
Ned das des noch ansteckend ist ;)
Da sieht man mal wie verschieden die Meinungen sein können. Hätten wir bei uns nicht die Platzbeschränkungen, bei mir würde schon längst so ein Beretta-Teil im Schrank stehen.

Spielts aber aus den bekannten Gründen leider nicht, schade...

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Di 5. Nov 2019, 10:05
von Evilcannibal79
Hab gerade das mail vom Händler bekommen das des Teil beim GroHä lagernd ist.
600 will er haben.
Ich habs jetzt mal bestellt ;)

werden dann berichten wenn ich das erste mal am Stand war

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Di 5. Nov 2019, 11:35
von gunlove
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 10:05
Hab gerade das mail vom Händler bekommen das des Teil beim GroHä lagernd ist.
600 will er haben.
600 ist heftig, vor allem wenn im RUAG-Katalog 495€ steht.
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 10:05
Ich habs jetzt mal bestellt ;)

werden dann berichten wenn ich das erste mal am Stand war
:handgestures-thumbsup:

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Di 5. Nov 2019, 11:40
von Evilcannibal79
gunlove hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 11:35
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 10:05
Hab gerade das mail vom Händler bekommen das des Teil beim GroHä lagernd ist.
600 will er haben.
600 ist heftig, vor allem wenn im RUAG-Katalog 495€ steht.
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 10:05
Ich habs jetzt mal bestellt ;)

werden dann berichten wenn ich das erste mal am Stand war
:handgestures-thumbsup:
überall anderswo verkaufens des Ding um 650-700,-
Hab auch schon gesehen das es in Dschland um rund 550,- übern Tisch geht.
Aber what shells.... ;)
um den Preis kriegst ja ned mal an gescheiten 22lr HA

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Di 5. Nov 2019, 11:45
von gunlove
Evilcannibal79 hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 11:40
überall anderswo verkaufens des Ding um 650-700,-
Hab auch schon gesehen das es in Dschland um rund 550,- übern Tisch geht.
Aber what shells.... ;)
um den Preis kriegst ja ned mal an gescheiten 22lr HA
Das mit dem 22er HA stimmt auch wieder, aber trotzdem spinnen sie, die Römer :tipphead: ..... würde zumindest Asterix sagen! :D

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Di 5. Nov 2019, 12:20
von Lexman1
S&W M&P 15-22 in 22lr gibts mit Mun um knapp 700,- bis 750,-. Der HA läuft ordentlich ;)

Re: Chiappa M1 9mm demnächst

Verfasst: Di 5. Nov 2019, 12:46
von Evilcannibal79
Für KK werd ich meiner OA ein wechselsystem verpassen