Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Brownells AT

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Online
Benutzeravatar
gynta
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 332
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 19:47

Re: Brownells AT

Beitrag von gynta » Sa 19. Okt 2019, 21:56

Etwas Geduld.
Auf die Statusanzeige würde ich nicht viel geben.
Wenn der Artikel bei der Bestellung verfügbar war, kann es schon mal 3 Wochen dauern bis der Container rüber kommt.
Bisher ist bei mir alles angekommen. (Selbstabholung)
Der Status "Versendet ab Lager USA" änderte sich übrigens bei mir danach auch nicht mehr.
Bild

Benutzeravatar
Hitman
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 100
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:02
Wohnort: Vorarlberg

Re: Brownells AT

Beitrag von Hitman » Sa 19. Okt 2019, 22:52

gynta hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 21:56
Etwas Geduld.
Auf die Statusanzeige würde ich nicht viel geben.
Wenn der Artikel bei der Bestellung verfügbar war, kann es schon mal 3 Wochen dauern bis der Container rüber kommt.
Bisher ist bei mir alles angekommen. (Selbstabholung)
Der Status "Versendet ab Lager USA" änderte sich übrigens bei mir danach auch nicht mehr.
Bild
Bei Brownells Deutschland geht das irgendwie schneller. Hab mal die zweite Bestellung bei AT storniert, da ich die dringender brauche!
Bei der anderen warte ich mal ab...
Danke!
Greets Hitman :violence-snipersmiley:

My fulminant big bore power duo...
S&W 460 XVR Performance Center &
Benelli M4 Super 90 H2O TS

Pitmaster
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 76
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 03:12
Wohnort: Mostviertel

Re: Brownells AT

Beitrag von Pitmaster » So 20. Okt 2019, 07:04

Servus,
Eine Sendungsverfolgung zu jeder Order gibt es nicht immer.
LG
Pitmaster

Benutzeravatar
Hitman
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 100
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:02
Wohnort: Vorarlberg

Re: Brownells AT

Beitrag von Hitman » So 20. Okt 2019, 07:27

Pitmaster hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 07:04
Servus,
Eine Sendungsverfolgung zu jeder Order gibt es nicht immer.
LG
Pitmaster
Mag sein... Waren zwei Bestellungen und es geht nicht um die Sendungsverfolgung, sondern um den Auftragstatus.
Wie gesagt, bei den deutschen Kollegen steht gleich "Bezahlt" dort, dann "Gesehen" und spätestens 2 Tage nach der Order "Versand" bzw. "Beim Hersteller geordert".
Hier auf der AT Seite nach einer Woche leider gar nichts und der Betrag wurde auch nicht von der Kreditkarte abgebucht, nur reserviert :think:
Greets Hitman :violence-snipersmiley:

My fulminant big bore power duo...
S&W 460 XVR Performance Center &
Benelli M4 Super 90 H2O TS

Pitmaster
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 76
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 03:12
Wohnort: Mostviertel

Re: Brownells AT

Beitrag von Pitmaster » So 20. Okt 2019, 07:51

Deine Kreditkarte wird erst belastet wenn die Bestellung bearbeitet ist,
ich hatte mal ein paar Teile vergessen mitzubestellen.
Einfach die erste Order (nach ein paar Tagen) storniert da sie noch nicht in Bearbeitung gewesen ist und meine Kreditkarte noch nicht belastet worden ist. Eine neue Order gemacht mit den vergessenen Teilen, die dann nach der Bearbeitung auch abgezogen wurde von meinem Konto.

Benutzeravatar
Myon
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2637
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 17:47
Wohnort:

Re: Brownells AT

Beitrag von Myon » So 20. Okt 2019, 08:17

Wenn man etwas dringend brauchst versteh ich nicht warum man etwas bestellt wo eine Lieferzeit von bis zu 3 Wochen angegeben ist? Weiters habe ich hier schonmal geschrieben das immer , ich glaube, Dienstags in den USA die Pakete für AT gepackt werden und dann Freitags oder so (je nach Fliegerlage) diese weggehen. Dann sind sie meistens Montag oder Dienstag hier. Kann natürlich sein das sich die Tage jetzt verschoben haben aus Logistischen Gründen. Die Statusanzeige gelesen kommt nur wenn jemand in deine Bestellung „reinsieht“ was normalerweise nicht passieren muss weil alles automatisch geht. „Versendet“ kommt allerdings immer sobald sie halt weggeht, von wo auch immer.

gearrillero
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 89
Registriert: Sa 11. Okt 2014, 14:01

Re: Brownells AT

Beitrag von gearrillero » So 20. Okt 2019, 15:23

Ich hab schon bei den Deutschen Bestellt...und muss sagen NEIN! Von schnell sind wir da weit weg ;)
Hab bei fast jeder Bestellung nachwasser drüfen was den noch Fehler oder ob sie die eh bearbeitet haben...bis ich dann endlich auf Rechnung kaufen konnte vergingen 3 Jahre. Jetzt brauch ich nur "Die ZWEI" quälen und die melden sich auch brav und schreiben mir....alles in allem VIEL BESSER als in DE. Einzig auf Rechnung und Gratis versand ab 150Euro wäre schön. Danke mal das wird auch noch kommen ;) gel :D

Benutzeravatar
Hitman
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 100
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:02
Wohnort: Vorarlberg

Re: Brownells AT

Beitrag von Hitman » So 20. Okt 2019, 16:45

Okay, danke für die vielen Rückantworten!
Dann werde ich es nochmals versuchen!

Bin es einfach nur von DE gewohnt, dass im Status immer gleich alles erscheint, eben auch das BEZAHLT, was es auf AT nicht tut!
Greets Hitman :violence-snipersmiley:

My fulminant big bore power duo...
S&W 460 XVR Performance Center &
Benelli M4 Super 90 H2O TS

Roliboli
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 452
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 13:26
Wohnort: kottingbrunn

Re: Brownells AT

Beitrag von Roliboli » So 20. Okt 2019, 17:02

Hitman hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 21:30
Ist bei Brownells.at gerade Urlaub???

Ich habe jetzt das erste Mal vor einer Woche dort bestellt und ebenso die Woche eine zweite Bestellung getätigt. Bisher keine Statusänderung, wie Gesehen oder Bezahlt, was bei den deutschen Kollegen von Brownells gleich mal passiert war.

Ja, eine Bestellung ist lagernd ab USA.

ich hab am Montag bestellt (Bestellung ist eingegangen 14.10.2019 (09:45))
Am Mittwoch wurde die Karte belastet: Teilweise versendet ab Lager USA 16.10.2019 (18:09)
Bezahlt 16.10.2019 (18:09)
Sendungsverfolgung gibts auch schon

Benutzeravatar
maggus
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 893
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:08
Wohnort: Austria

Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller

Beitrag von maggus » Mo 21. Okt 2019, 15:39

Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller
Leider haben wir heute schlechte Nachrichten für alle Smith & Wesson und Gemtech Fans. Wie dir vielleicht aufgefallen ist, können wir Produkte von Smith & Wesson und auch Gemtech zur Zeit nicht mehr versenden. Derzeit sind zwar einige Artikel in unserem Onlineshop noch bestellbar, jedoch werden diese Bestellungen automatisch storniert. Auch offene Bestellungen der Produkte müssen wir aus gleichem Grund ebenfalls stornieren. Diese Thematik trifft dich genau so überraschend wie uns und wir versichern dir, dass wir daran arbeiten die Produkte schnellstmöglich wieder anbieten zu können. Unsere Partner von Brownells Inc. befinden sich derzeit in Verhandlungen mit diesen beiden Herstellern. Wie werden dich weiter auf dem Laufenden halten.
kann mir jemand vielleicht erläutern was der Grund dieses Importstopps ist?
9x19 | 44 Mag. | 223 Rem. | 308 Win. | 7,62x54R | 8x57JS | 338 Lapua Magnum | Kal. 12

*** Suche schönes Bajonett für Perser Mauser inkl. Scheide ***

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6613
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Brownells AT

Beitrag von rupi » Mo 21. Okt 2019, 15:55

ich tippe mal auf Exportlizenz abgelaufen
member the old PD design ? oh I member

Lexman1
Supporter 20x138mmB
Supporter 20x138mmB
Beiträge: 1360
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:04
Wohnort: Früher WY nun Tulln

Re: Brownells AT

Beitrag von Lexman1 » Mo 21. Okt 2019, 16:22

Gab's mit Magpul Teilen auch schon mal... abwarten.
From My Cold, Dead Hands

Benutzeravatar
rupi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6613
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 14:07
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Brownells AT

Beitrag von rupi » Mo 21. Okt 2019, 16:23

Lexman1 hat geschrieben:
Mo 21. Okt 2019, 16:22
Gab's mit Magpul Teilen auch schon mal... abwarten.
genau, das ging ein paar Wochen lang und dann war wieder alles in Butter
member the old PD design ? oh I member

Benutzeravatar
Brownells Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 97
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 08:31
Wohnort: Hennersdorf
Kontaktdaten:

Re: Brownells AT

Beitrag von Brownells Austria » Di 22. Okt 2019, 16:32

Hitman hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 16:45
Okay, danke für die vielen Rückantworten!
Dann werde ich es nochmals versuchen!

Bin es einfach nur von DE gewohnt, dass im Status immer gleich alles erscheint, eben auch das BEZAHLT, was es auf AT nicht tut!
Hallo Hitman

Unsere Statusanzeigen sind leider noch nicht so wie wir sie gene hätten. Wir arbeiten daran dies in Zukunft zu verbessern. Du kannst dir aber sicher sein das deine Aufträge bearbeitet werden. Letzte Wochen hatten wir in Norwegen Brownells Europa Partnermeeting und daher war auch unser Büro schwach besetzt.
Service Team
Brownells Austria GmbH

Hauptstraße 13-15
2332 Hennersdorf
www.brownells.at
kundenservice@brownells.at
facebook.com/brownellsaustria

Benutzeravatar
Brownells Austria
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 97
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 08:31
Wohnort: Hennersdorf
Kontaktdaten:

Re: Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller

Beitrag von Brownells Austria » Di 22. Okt 2019, 16:39

maggus hat geschrieben:
Mo 21. Okt 2019, 15:39
Importstopp für S&W Teile & weitere Hersteller
Leider haben wir heute schlechte Nachrichten für alle Smith & Wesson und Gemtech Fans. Wie dir vielleicht aufgefallen ist, können wir Produkte von Smith & Wesson und auch Gemtech zur Zeit nicht mehr versenden. Derzeit sind zwar einige Artikel in unserem Onlineshop noch bestellbar, jedoch werden diese Bestellungen automatisch storniert. Auch offene Bestellungen der Produkte müssen wir aus gleichem Grund ebenfalls stornieren. Diese Thematik trifft dich genau so überraschend wie uns und wir versichern dir, dass wir daran arbeiten die Produkte schnellstmöglich wieder anbieten zu können. Unsere Partner von Brownells Inc. befinden sich derzeit in Verhandlungen mit diesen beiden Herstellern. Wie werden dich weiter auf dem Laufenden halten.
kann mir jemand vielleicht erläutern was der Grund dieses Importstopps ist?
Hallo Maggus

Der Grund ist das diese Marken unter American Outdoor Brands Corporation gebündelt sind. Und der CEO von AOBC entschieden hat das der Vertriebsweg für Europa ein andere sein soll als bisher. Brownells Europa arbeitet bereits an einer Lösung und der International Sales Manager von ihnen ist hier sehr Positiv eingestellt.
Service Team
Brownells Austria GmbH

Hauptstraße 13-15
2332 Hennersdorf
www.brownells.at
kundenservice@brownells.at
facebook.com/brownellsaustria

Antworten