Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Neuzugang Wien und Umgebung

Alle Neuigkeiten rund ums Forum: Infos zu neuen Features, neuen Unterbereichen, Veranstaltungen für Forumsmitglieder und vieles mehr. In diesem Bereich können nur Admins und Moderatoren neue Themen erstellen!
Focus
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Di 1. Sep 2020, 16:03
Wohnort: Wien

Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Focus » Di 1. Sep 2020, 23:05

Liebe Leute,

ich bin Christian, lebe mit Family seit einigen Jahren in Wien und bin nach einigen Tagen des Mitlesens seit heute angemeldet.

Nach 20 Jahren Abstinenz bin ich wieder beim Schiessport gelandet (die WBK leider damals zurückgelegt, ist in Arbeit) und möchte mich der GK Pistole annähern. Das erste Jahr geht's mir um den Grundlagenaufbau und werde nur statisch schiessen, langsam die Distanz erhöhen, wenn genügend Konstanz da ist ev. auch dynamisch dazu.

Nachdem ich mit 44 kein Jungspund mehr bin bzw. in anderen Lebensbereichen genug Wettbewerb habe, geht's mir weniger ums miteinander Messen, als meine eigene Fähigkeiten auszureizen (und ja, die mentale Gschicht spielt grad beim Schiessen arg mit).

Ich bin einmal in der Woche in auf der Shooting Range Nord in Stetten (supernett und sauber, I like) - wenn jemand von den alten Hasen einmal Lust hat mir ein wenig Erfahrung teilhaben zu lassen freue ich mich auf eine Kontaktaufnahme.

Ansonsten werde ich Euch die nächste Zeit mit Rookie Fragen auf die Nerven gehen (aber keine Angst, alte Threads find ich schon).
Mir taugt der Ton und die Hilfsbereitschaft im Forum, werde versuche meines beizutragen ;)

Bis bald einmal!

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 6293
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von gunlove » Di 1. Sep 2020, 23:11

@Focus
Hallo & Willkommen im Forum!
:at1:
Ihr nennt mich Menschenfeind, weil ich Gesellschaft meide, Ihr irret euch, ich liebe sie.
Doch um die Menschen nicht zu hassen, muss ich den Umgang unterlassen.
(Caspar David Friedrich 1774-1840)

Benutzeravatar
Donnie
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 33
Registriert: Sa 18. Jul 2020, 07:14

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Donnie » Mi 2. Sep 2020, 04:08

"Old habits die hard" :lol:

Willkommen!
"Ask the Man Who Owns One"
<3

Benutzeravatar
McMonkey
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2071
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 22:24

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von McMonkey » Mi 2. Sep 2020, 06:26

Seavas und Willkommen!
Was man nicht tut, geschieht auch nicht.

doorman
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 884
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 11:10
Wohnort: Wien

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von doorman » Mi 2. Sep 2020, 07:06

Willkommen! :D
Numquam retro
.22 / 9mm / .38 Spec / .357 Mag / .45 LC / .454 Cas / .460 S&W / .223 / .308 / .338

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 9003
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von doc steel » Mi 2. Sep 2020, 07:21

Focus hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 23:05
Mir taugt der Ton und die Hilfsbereitschaft im Forum, werde versuche meines beizutragen ;)
er hat no nix von mir glesen.... :D
Na dann, Willkommen!
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Benutzeravatar
Peterson
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 12
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 09:58

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Peterson » Mi 2. Sep 2020, 18:03

Hallo von einem Neuling zum anderen.
Wennst mal gemeinsam aus Spass an der Freude gemeinsam Löcher stanzen magst gib Bescheid :twisted:

Benutzeravatar
Salem
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2527
Registriert: Di 11. Mai 2010, 20:11
Wohnort: Im Schatten der Karawancos

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Salem » Mi 2. Sep 2020, 21:51

Servus im Forum, Focus!
Und:
Focus hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 23:05
Mir taugt der Ton und die Hilfsbereitschaft im Forum
Dein Humor gefällt mir schon jetzt.
Kleingedrucktes:
Dieses Posting kann extrem hohe Dosen an Ironie und Sarkasmus sowie Spuren von Nüssen enthalten.
Wer unfähig ist Ironie oder Sarkasmus wegen "fehlender" Smileys zu erkennen erzähle dies gefälligst seinem Frisör.

Benutzeravatar
baetmaen
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 104
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 21:37

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von baetmaen » Do 3. Sep 2020, 13:50

Servus,
herzlich willkommen!
"Da Bätmän bin I"

Focus
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Di 1. Sep 2020, 16:03
Wohnort: Wien

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Focus » Fr 4. Sep 2020, 17:30

Danke für die freundliche Aufnahme. Das wird was werden ;)

Gleich eine Frage, hat jemand eine CZ75 Pre-B oder B, die er wieder einmal ausführen will? Ich habe die letzten Trainings mit der Shadow 2 geschossen, die liegt mir gut in der Hand und ist auch sehr fein. Irgendwie reizen mich aber Gebrauchswaffen (jedenfalls aus Stahl). Würde sie gerne einmal im Vergleich ausprobieren. Würde mich freuen!

Unabhängig davon, was ist Eure Meinung dazu wenn man gerade mit dem Schiesssport anfängt? Ich meine, die nächsten 2-3 Jahre wird eher der hinter der Waffe den Unterschied ausmachen. Aber verleidet einem eine Gebrauchswaffe tendenziell den Spass wenn man mit halbem Auge auf das geringe Abzugsgewicht, besseren Visiere, etc. der Sportwaffen schielt? Oder ist es gerade am Anfang egal weil man eh beschäftigt ist die Basics zu verinnerlichen? Ich habe mehrmals das "wennst mit einer Glock gscheit schiessen kannst, dann kannst es mit jeder anderen" gelesen ... umgemünzt auf Stahlwaffen gibt's das vielleicht auch? :think:

Ich weiss schon, das ist Geschmacksache und es gibt kein Richtig oder Falsch, aber vielleicht haben einige von Euch das schon durchgemacht und können ihre Erfahrung teilen.

Merci!

edit: typos

Benutzeravatar
cas81
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3670
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 17:44
Wohnort: Wien

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von cas81 » Fr 4. Sep 2020, 19:25

Die CZ 75B ist eine solide Vollmetall-Postole mit gutem SA-Abzug, DA geht auch nicht schlecht (musst halt händisch entspannen), Visiere gibt's auch genug dafür. Klar ist der Abzug nicht ultraleicht oder bricht urplötzlich, auch hat sie keine Rail (Lamperl oder Mantis) und das Zerlegen inkl Reinigung geht nicht ganz so locker von statten (innen viele Kanten und der Zerlegehebel steckt richtig fest). Aber ansonsten wüsste ich nicht, weshalb man damit nicht glücklich sein sollte. Wenn du eine Gebrauchspistole vom älteren Schlag willst, dann go for it. Ist ja nicht so, dass du eine moderne Polymerwaffe einer Race Gun gegenüberstellst. Der Unterschied 75B und Shadow liegt eher im Detail, die sind sich im Großen und Ganzen nicht so unähnlich. Ich bspw mag die 75B lieber als die Shadow, sie liegt besser ausbalanciert in meiner Hand, sieht "schön klassisch" aus und der Fliegengewichtsabzug der Shadow interessiert mich kein bisschen. Würde ich IPSC oder wirklich ernsthaft Präzi betreiben (iSv Competition), sähe das vielleicht anders aus, das ist aber nicht der Fall. Ergo: Vote for 75B.
GTRRU - Gumbear Tactical Rapid Response Unit
Beiträge zu rechtlichen Themen entsprechen meiner persönlichen Einschätzung und sind nicht als Rechtsberatung, verbindlicher Ratschlag, oder sachkundige Auskunft zu betrachten.

Focus
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Di 1. Sep 2020, 16:03
Wohnort: Wien

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Focus » Sa 5. Sep 2020, 22:34

cas81 hat geschrieben:
Fr 4. Sep 2020, 19:25
Ergo: Vote for 75B.
Danke für Deine ausführliche Schilderung, cas81. Das hab ich insgeheim gehofft (und auch befürchtet). Dann werd ich mal bei den Suchanzeigen etwas reinstellen, so viele schwirren gar nicht rum.

Freu mich auch auf gegenteilige Meinungen.

Der Aufruf gilt weiterhin: Wenn jemand seine CZ75(B) ausführen möchte, steh ich gerne als Beistand zur Verfügung ;)
Focus hat geschrieben: Dann werd ich mal bei den Suchanzeigen etwas reinstellen, so viele schwirren gar nicht rum.
Edit: Habe gerade gemerkt, dass die wenigen Posts mich daran hindern eine Suchanzeige aufzugeben. Bei Verkauf kann ich es gut Nachvollziehen, dass das Forum nicht als reiner Marktplatz missbraucht wird. @Sheriffs - gibt's vielleicht eine Ausnahme bei einer Suchanzeige? :shifty:

Focus
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 29
Registriert: Di 1. Sep 2020, 16:03
Wohnort: Wien

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von Focus » Di 8. Sep 2020, 19:46

So liebe Leute,

viel hat‘s nicht gebraucht um meine eh schon bestehende Tendenz zu etwas Klassischem zu festigen.

Eine CZ75 Pre-B ist bis zum Erhalt der WBK reserviert. Ist eine ungeschossene 1994 „Transitional“, wie die Amis sagen, d.h. defakto eine B aber ohne Schlagbolzensicherung. Kann es nicht erwarten, die Durchlaufzeiten der Behörde lassen momentan eher weitere 4 Wochen befürchten.

Danke nochmal für die Ratschläge umd PNs dazu!
Zuletzt geändert von Focus am Di 8. Sep 2020, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
McMonkey
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2071
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 22:24

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von McMonkey » Di 8. Sep 2020, 20:06

Focus hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 19:46
die Durchlaufzeiten der Behörde momenten lassen eher weitere 4 Wochen befürchten.
Kinderkacke ... wenn du mal für ein Gerät mehr als 2Jahre wartest, bis du im Olymp der Ausdauer angelangt :D
Im Ernst, ... freu mich für dich!
Was man nicht tut, geschieht auch nicht.

Benutzeravatar
federballer
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 8
Registriert: Fr 31. Jul 2020, 18:12

Re: Neuzugang Wien und Umgebung

Beitrag von federballer » Do 17. Sep 2020, 07:47

Hallo Focus,

gibt es immer einen bestimmten Tag/Zeit an dem du auf der Shooting Range Nord bist?

Bin noch absolut neu im Schießsport.... war nun einmal zu zweit auf der Range Nord und dort hat es mir sehr gut gefallen.

Großteils alleine zu gehen stell ich mir nicht so schön vor, darum bin ich ein wenig auf der Suche nach Anschluss :D

LG
Stefan

Antworten