Unterstützt den Betrieb des Forums durch Eure Mitgliedschaft im PDSV - PULVERDAMPF Schützenverein! Infos: viewtopic.php?f=53&t=43971

Bezeichnungen der Topics

Interessante EGUN-Auktionen - mit Kennzeichnung ob österreichischer oder deutscher Verkäufer!
Forumsregeln
WICHTIG: Bitte kennzeichnet IMMER ob der Verkäufer in Österreich oder Deutschland sitzt!
Antworten
Benutzeravatar
rhodium
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3422
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 14:12
Wohnort: Bezirk Feldkirch / Vlbg

Bezeichnungen der Topics

Beitrag von rhodium » Mo 29. Aug 2011, 09:13

Ich hab' es in einem der aktuellen Topics schon angesprochen:

Gewöhnt Euch doch bitte an den Titel so zu wählen, daß daraus auch der Inhalt ersichtlich ist. So möglich vielleicht Marke und Modell angeben, ansonsten ist das stöbern in diesem Bereich ungeheuer mühsam. Oft kommt man sich beim lesen der Titel vor als hätte man Luis de Funes vor sich stehen

"ahhh"
"ohh"
"uihhh"
"nicht möglich"
"schon wieder" .


:D
Zuletzt geändert von Stickhead am Do 8. Sep 2011, 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: gepinnt
“Das Gegenteil von rechts ist nicht links, sondern frei.”

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3362
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von quildor82 » Sa 25. Feb 2012, 08:46

Rofl ich glaub ich muss mir den seligen Louis wieder mal reinziehen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=w4aLThuU008[/youtube]
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

Benutzeravatar
wallenstein
Supporter .30-06
Supporter .30-06
Beiträge: 238
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 17:49
Wohnort: Wien

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von wallenstein » Di 13. Mär 2012, 12:14

rhodium hat geschrieben:Ich hab' es in einem der aktuellen Topics schon angesprochen:

Gewöhnt Euch doch bitte an den Titel so zu wählen, daß daraus auch der Inhalt ersichtlich ist. So möglich vielleicht Marke und Modell angeben, ansonsten ist das stöbern in diesem Bereich ungeheuer mühsam. Oft kommt man sich beim lesen der Titel vor als hätte man Luis de Funes vor sich stehen

"ahhh"
"ohh"
"uihhh"
"nicht möglich"
"schon wieder" .


:D

Und der Einzige der sich an die geplante vorab Kennzeichnung ob Deutschland oder Österreich hält, ist der Charles :clap:
Für alle Anderen ist es scheinbar zu aufwendig (D) oder (A) zu schreiben :tipphead:
Viele (z.B. ich) interessieren (D) Angebote gar nicht.
Ein Politiker wird nicht dadurch zum Experten, daß er etwas über etwas sagt. (Manfred Rommel)
Bild
.22lr,9P,.38spl.45ACP,.223,6,5Carc,6,5x55,6,5Jap,7x57,7,35Carc,30-30,.308,30.06,.303,75x54,7,5x55,7,62x54R,7,62x39,7,65x53,8x50R, 8x57IS,8x56R,8mmLeb,8mmKrop

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 23758
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von gewo » Di 13. Mär 2012, 12:23

wallenstein hat geschrieben:Viele (z.B. ich) interessieren (D) Angebote gar nicht.


aha
warum?

grad die DE preis sind interessant
die liegen meist weit unter dem AT preisniveau ...
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Varminter

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von Varminter » Di 13. Mär 2012, 12:29

gewo hat geschrieben:
wallenstein hat geschrieben:Viele (z.B. ich) interessieren (D) Angebote gar nicht.


aha
warum?

grad die DE preis sind interessant
die liegen meist weit unter dem AT preisniveau ...



Er weiss vielleicht noch nicht, dass du günstig importierst... ;)

Benutzeravatar
quildor82
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3362
Registriert: Do 27. Mai 2010, 11:25

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von quildor82 » Di 13. Mär 2012, 16:29

wallenstein hat geschrieben:Und der Einzige der sich an die geplante vorab Kennzeichnung ob Deutschland oder Österreich hält, ist der Charles :clap:
Für alle Anderen ist es scheinbar zu aufwendig (D) oder (A) zu schreiben :tipphead:
Viele (z.B. ich) interessieren (D) Angebote gar nicht.


Darf ich das so auffassen das du lieber 400,- mehr in Österreich für eine Waffe bezahlst statt knapp 100,- für den Import & Nebengeräusche (Versand in DE) ??? :handgestures-thumbupleft:
"mit einem netten wort und einer pistole erreicht man mehr, als mit einem netten wort allein .."
Al Capone *17.01.1899 - †25.01.1947


.22lr
.223 rem
9mm
.45 ACP
.300 WSM

Benutzeravatar
Charles
Supporter Mr. Blackpowder
Supporter Mr. Blackpowder
Beiträge: 6788
Registriert: So 9. Mai 2010, 13:24
Wohnort: Hoch droben in den Bergen

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von Charles » Di 13. Mär 2012, 16:30

@ Wallenstein: Danke für die Blumen ;)

Und wie gewo und Varminter schon angedeutet haben, es ist wirklich kein Problem, eine Waffe von D nach A zu importieren über gewo.
Nähere Infos bekommst Du beim gewo.

Benutzeravatar
franky111
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 780
Registriert: Di 26. Apr 2011, 16:17

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von franky111 » Di 13. Mär 2012, 18:08

Charles hat geschrieben:
es ist wirklich kein Problem, eine Waffe von D nach A zu importieren über gewo.


Dem kann ich nur beipflichten, der einzige Nachteil beim importieren über gewo bzw Partner ist, das es länger als 1 Tag dauert ;) ;) :lol: :lol:
Warum mit einem Six Pack zufrieden geben wenn man ein ganzes Fass haben kann.....

Benutzeravatar
Irwin J. Finster
Supporter .500 S&W
Supporter .500 S&W
Beiträge: 4425
Registriert: Di 27. Dez 2011, 21:34
Wohnort: Beim' Charles Nebenan....

Re: Bezeichnungen der Topics

Beitrag von Irwin J. Finster » Di 13. Mär 2012, 19:31

Vorfreude ist die schönste Freude....... :mrgreen:

( :think: Außer vielleicht Schadenfreude........ :twisted: )
  ▲
▲ ▲ And Samedi rides with you, gunman. He is the wind you hold in your hands, but he is fickle, the Lord of Graveyards, no matter that you have served him well . . . - Count Zero

Bild

Antworten