Leider wurde durch das Update die Liste der ungelesenen Beiträge beschädigt. Daher sind einige Beiträge, die bereits gelesen wurden, als ungelesen markiert.

Falls Fehler mit dem neuen Forum auftreten sollten, bitte eine Mail an verein [at] pulverdampf.com senden. Danke!

AR-15 Austria Edition - know your facts!

Rund um den Schiesssport: Technik, Erfahrungen, Tipps und Tricks
SIPR
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 270
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 09:48

AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von SIPR » Mo 30. Okt 2017, 15:34

Ich beobachte seit mehreren Jahren, dass fast täglich immer und immer wieder dieselben Fragen zu den in Österreich erhältlichen Halbautomaten auftauchen, also dachte ich mir, dass ein kleiner (Forums-) Guide ganz nützlich wäre.

"Ich will einen Halbautomaten, genauer gesagt ein AR-15 Derivat, womit fange ich am Besten an?"

Natürlich mit dem derzeit gültigen Waffengesetz, das man mindestens dreimal durchgelesen haben sollte.
Erspart es den Usern hier, nach der Sinnhaftigkeit einzelner Paragraphen zu fragen - es gibt keine, also akzeptiert es wie es ist:

https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassu ... r=10006016

Denis Dobler vom NFVÖ hat das Nachschlagewerk "Schusswaffenbesitz" veröffentlicht, das ich jedem Waffenbesitzer empfehlen würde:

https://www.nfvoe.at/shop/

https://www.amazon.de/gp/product/374317 ... UTF8&psc=1

Wo geht es weiter?

Natürlich hier bei der Liste der in AUT zugelassenen Halbautomaten, wobei anzumerken wäre, dass es in Österreich im AR Bereich nur 3 zugelassene Hersteller gibt: OBERLAND ARMS mit OA-15, OA-9 (9 Para) und OA-10 (.308); HERA mit The 15th und SCHMEISSER mit ettlichen Modellen. Der Rest der Liste ist für den AR-15 Fan irrelevant und dient nur als Orientierung:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=20&t=13484

So, jetzt hab ich also meinen ersten HA Kauf geplant...was muss ich beachten, wie unterscheiden sich die verschiedenen Hersteller der hiesigen AR-15 Derivate?
Hier eine Auswahl aus den Untiefen des PD Forums, der an Tiefe jede Frauenhandtasche blass werden lässt:

Before you buy your AR - know your facts:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=10&t=15793&start=60

OA-15 BL: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=2&t=1530

HERA the 15th: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=2&t=10358

HERA vs. OA BL: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=22441

Schmeisser: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=30479

OA Classic vs. HERA: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=32909

Welches Gewehr bei 3Gun? : https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=10048

OA-15 Austria IPSC Umbau by pastrana199: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=27&t=22226

Abzugstuning: https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=8&t=5072&start=135


Kaufberatung:

Ein paar Fakten noch, obwohl es eh schon ein paar mal hier zu lesen ist:

- Schmeisser: EUR 2500-2700.- für komplette Standardwaffe incl. BUIS, gutem Abzug und Keymod Rail sowie div. Kleinigkeiten, EUR 3500.- für die Phantom Arms PDW Versionen

- OA-15 Black Label und HERA: ~EUR 1800.-
- von HERA bekommt man auch den Upper als WS separat, nackt ca. EUR 1100-1300.-

- vom OA-BL gibt es standardmässig keine Upper, die tauchen aber hin und wieder mal trotzdem im Bulk auf, kosten ca. EUR 1200.-
- OA 15 Classic: ab EUR 2200.-
- OA 15 classic Upper als Wechselsystem: ab EUR 1400.-

Schmeisser und OA haben beide Lothar Walter Läufe verbaut, die standard Schmeisser hat die dickere bull Barrel Kontur als OA classic mit heavy Barrel und Black Label mit medium Konturen, bei einer kurzen Waffe macht das relativ viel an Gewicht aus, da der Lauf vor der Gasabnahme am dicksten ist.
Bei Schmeisser wurde kürzlich angekündigt, dass man wegen der hohen Nachfrage vermehrt zur Eigenproduktion von Läufen greifen wird, inwieweit das bereits Realität ist, kann ich nicht sagen.

Bei HERA und OA fehlt an derselben Stelle vom Verschlusskopf die Warze (gegenüber des Ausziehers), Schmeisser säbelte die bis vor Kurzem woanders ab, also passt auch bei den alten standard Schmeisser die Barrelextension und der Verschlusskopf NICHT zu den anderen Produkten von OA und HERA.
Wenn man Ersatz bei Lauf, Upper oder Verschlusskopf bei der "alten" Schmeisser braucht, ist man also auf dieselbe Firma angewiesen.

Ausserdem verstiftet Schmeisser den Upper mit der Barrelnut und somit mit dem Lauf, beim Tausch des Laufes wird der Upper also quasi zerstört, wird aber 95% der Kunden wegen mangelnder Schussleistung niemals tangieren. Den Stift sieht man, wenn man von unten auf den Upper sieht. Deswegen wird beim Lauftausch immer auch ein neuer kompletter Upper fällig.

Eine Neuheit und mMn absolut super Sache von Schmeisser in Kooperation mit Phantom Arms stellt die „SCHMEISSER Phantom Arms Edition“ dar.

Bei diesem Produkt wurden sämtliche Nachteile und Kritikpunkte an Schmeisser und anderen AR Derivaten positiv gelöst:

- die kommenden Modelle besitzen einen hartverchromten Lauf, gesehen hat sie allerdings bisher noch niemand, das wäre eine Neuheit am heimischen Markt, Hersteller bis dato unbekannt.

- der Verschlusskopf wurde an derselben Stelle wie bei OA und HERA abgefräst, somit besteht dort endlich zwischen allen 3 Anbietern eine 100% ige Kompatibilität

- es wurde eine Fase in das Lager gefräst, um eine erhöhte Funktionssicherheit sicherzustellen

Also eine super Sache und definitiv etwas, das man im Auge behalten sollte!

Mehr dazu hier:

viewtopic.php?f=27&t=38231
viewtopic.php?f=27&t=37079

So, nun kommt es darauf an was man mit der Waffe so vor hat und realistisch auch umsetzen kann:

- Schmeisser bietet fertige Konfigs mit low-profile Gasblock, Keymod Handschutz plus Polymer Flip-Ups verbaut und man braucht nur noch eine Optik plus Montage, Gesamtpreis mit Magazinen (jeder Anbieter gibt nur 1 zur Waffe), eventuell einem Sling usw..wird also kaum unter 3500.- sein, die PDW Version kostet "nackt" bereits EUR 3500.- - da landet man gleich mal bei über 4k.

Webseite: http://www.schmeisser-germany.de/products/?lang=de

- HERA bietet ein umfangreiches Sortiment an Upper und Lower Receivern, der AR-15 Builder auf der Webseite hilft euch bei der Entscheidung.
bei HERA besteht das Problem dass ein Handschutz von Drittfirmen immer ~0.5mm in der Höhe vom Hera Upper abweichen, da die Deutschen so nett waren und zöllige Masse einfach in metrische gerechnet haben, kann man aber vernachlässigen, da es rein optisch ist. Also damit optisch alles passt, solle man bei HERA Produkten bleiben. Wird wohl kaum Absicht sein?

Zur Schussleistung kann ich nicht viel sagen, die neuen Läufe sind aber wohl weniger wählerisch, da man auch bei HERA herausgefunden hat, dass .222 mit dem 1:9er Drall sagen wir mal "etwas unvorteilhaft bei der Munitionsverträglichkeit" ist.

Webseite: http://www.hera-arms.de/ar-15builder

- Beim OA-Black Label bekommt man eine standard milspec Waffe mit sehr gutem medium Kontur Lauf aus Spezial Laufstahl von Lothar Walter, Handschutz und Flip-Ups zum angemessenen Preis, inzwischen in Version 3.0 erhältlich.
Black Label stellen derzeit die günstigste Version für auf das AR System aufbauende Systeme dar, sprich, man kauft sich die günstige nackte Waffe und spielt nach seinen finanziellen Möglichkeiten LEGO damit.

BL auf der Webseite: http://www.oberlandarms.com/produkte-in ... l#produkte

- Beim OA-15 Classic bekommt man ungleich mehr Konfigurationsmöglichkeiten als beim Black Label, einen Edelstahl Lauf in heavy Barrel oder Bullbarrel Kontur, aus dem Vollen gefräste (billet) Upper und Lower anstatt überfräste Schmiedeteile (forged), was ein kantigeres Aussehen zur Folge hat und ein besseres Oberflächenfinish. Die Classis beinhalten idR auch eine beidseite 60 Grad Sicherung.

Classic auf der Webseite: http://www.oberlandarms.com/produkte-in ... l#produkte

Die Unterschiede zwischen OA-15 Classic und Black Label findet ihr hier:

http://www.oberlandarms.com/produkte-in ... l#produkte

OA-15 - ein paar Anfängerfragen:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=29353

---
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=30147
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=33368
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=30147
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=32308&p=516707
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=31110&p=494648
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=30854
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=29612&p=487696
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=29177
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=28966&p=459491

usw usf

9mm RRA Wechselsystem & OA-9mm.:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=21284
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=34278
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=31718
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=2&t=27068


OA-15 etc vs. AUG:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=16146&start=240
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=24518


.22 HA Wechselsystem:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=29388
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=10560
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=23670
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=19776
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=19792
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=18213


Wohin gehe ich einkaufen?

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=20&t=3459

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=119

Eine Auswahl an Shops für Anbauteile:

https://www.brownells-deutschland.de/ep ... .sf/de_DE/? - bald auch in Österreich!
http://www.buechsenmacher.biz/index.php ... aubbremsen
http://www.ar15shop.de/index.htm?http:/ ... 14s001.htm
http://www.gun-parts-germany.de/
http://www.spartac.de/ar-15/
http://www.hedetac.de/
https://shop.strato.de/epages/15475662. ... ageSize=36
http://www.planet-of-gun.de/
http://www.vikingtactics.de/index.php?X ... dbd9f807f9
https://www.waffen-centrale.de/epages/6 ... %C3%B6r%22
http://www.365-plus.com/

in AT daheim:

https://www.tacstore.at/
https://www.armamat.at/a/de/Home/18/
http://www.blackshadow.at/
https://www.comrade.net/?main_page=start

Cerakote und Beschichtungen:

http://www.ww-ceracoating.at/
http://www.apocalypse-guns.com/
http://www.ceracoating.at/

Welche Ersatzteile brauche ich?

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=8&t=35505&p=575091#p575091


Die Optik Frage:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=20068&start=10
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=35389&p=573647
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?t=11200
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=30396
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=19275
https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=20068


Trefferbilder incl. Angaben der Mun und Optik:

https://www.pulverdampf.com/viewtopic.php?f=7&t=8766


Wohin gehe ich schiessen? Anbei HA freundliche Schiesstände:

Die Liste wird noch erweitert!

http://schiessen.hsv-wien.at/
https://skhshooting.wordpress.com/
http://www.hsv-wn-schiessen.at/
http://www.shootingpark.at/index.php?pa ... preisliste
https://www.amsa.club/
http://www.etssc.at/
http://www.he-sa.at/
http://www.schiessen-lienz.at/
http://www.sportschuetzen-pongau.at/ind ... fshofen123
http://www.schuetzengilde.at/
https://www.bmwfw.gv.at/TechnikUndVerme ... rlach.aspx


Wie oder auf welche Entfernung schiesse ich meine Waffe ein?

http://arma-dynamics.com/zero-considerations.html

http://www.m4carbine.net/showthread.php?107572-Zen-of-the-100-Meter-Zero

http://www.combatshootingandtactics.com/published/thebattlefieldzerofullpictures.pdf

http://www.ar15.com/forums/t_3_18/328143_RIBZ_____Revised_Improved_Battlesight_Zero.html


Drills und Targets, auch für Pistole:

https://telluricgroup.com/blogs/drills-of-the-day

http://pistol-training.com/drills

http://printtargets.net/

http://www.accurateshooter.com/shooting-skills/targets/

Youtube guides:

Choosing the right trigger for you by Mr. Geissele: https://www.youtube.com/watch?v=ypb5HXdDJhc

AR-15 - Detailed Step By Step Assembly / Build Instructions: https://www.youtube.com/watch?v=p8sY5CQmlHI

How to Build an AR-15 Lower Receiver Presented by Larry Potterfield of MidwayUSA:
https://www.youtube.com/watch?v=pcko0UlvQxQ

How To AR-15 Lower Receiver Build: https://www.youtube.com/watch?v=k4HteQYanR4

AR-15 - The Truth About Buffers: https://www.youtube.com/watch?v=YwvcWgNBu2Y

Muzzle Break Shooutout: https://www.youtube.com/watch?v=3FD-Rou9-9A

Und natürlich kein Thread ohne Bilder:

viewtopic.php?f=10&t=1013&hilit=ar15+bilder

OA-15 Austria classic, 12.5":

Bild

Und zum guten Schluss, will ich Einigen ein paar Gedanken für die Zukunft mitgeben:

http://www.marksmanshipmatters.com/articles/there-are-only-three-kinds-of-people/


Disclaimer: Alle Infos sind ohne Gewähr, jeder handelt nach seiner eigenen Verantwortung.
Zuletzt geändert von SIPR am Mi 8. Nov 2017, 10:10, insgesamt 12-mal geändert.

Hellprayer
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 373
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 00:18
Wohnort: Hinterm Mond gleich links

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von Hellprayer » Mo 30. Okt 2017, 15:44

:clap: :clap: :clap:
Sehr hübsches Kompendium
"Des No-Shoot is net von mir"
Member of Pulverdampf DODLSQUAD - Bande von Schützen ohne Gewinnabsicht

"Notorischer Antwortverfasser, Kopfschüttler und zwecks Sinnlosigkeit bleiben Lasser"

Benutzeravatar
Glock1768
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1413
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 17:02
Wohnort: NÖ, Bezirk Bruck ad Leitha

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von Glock1768 » Mo 30. Okt 2017, 16:08

Wirklich gut gemacht ... danke für die Arbeit
9x19: 2x CZ 75 Shadow Mamba, 2x Glock 17 Gen4, Glock 19 Gen4, Glock 34 Gen4, Glock 43 Gen4
.357: S&W 686-3
.22: CZ 75 Kadett II, CZ 455 Evolution
.223: Howa M 1500 Archangel, Troy PAR National

bei NFVÖ, firearms United

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21969
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von gewo » Mo 30. Okt 2017, 16:16

hast dir ne menge arbeit gemacht

der link auf die liste der erlaubten HA ist halt sehr subjektiv
da stehen welche drin von denen es zwischenzeitlich kat A einstufungen gibt

andere stehen nicht drinnen fuer die es eine einstufung gibt

manche haben ihren weg in die liste gefunden "weil ein haendler sie als kat B verkauft"
das allein sagt halt manchmal ned viel ...

was auch noch fehlt ist der unterschied

Oberland Arms und HERA kann man recht problemlos umbauen weil sie nicht verstiftet sind
die Schmeisser Versionen sind alle verstiftet, d.h. der Umbau ist aufwaendiger
Zuletzt geändert von gewo am Mo 30. Okt 2017, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Paddy91
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 915
Registriert: Di 29. Mär 2016, 09:47
Wohnort: Wien 1050

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von Paddy91 » Mo 30. Okt 2017, 16:18

Jetzt liegt der Duft, von Al3x in der Luft.
Super Zusammenfassung. Danke!

Benutzeravatar
slawitsch
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 56
Registriert: Di 24. Nov 2015, 16:28
Wohnort: Klagenfurt

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von slawitsch » Mo 30. Okt 2017, 16:22

Danke für deine Arbeit.

Jetzt ist alles sehr übersichtlich.

SIPR
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 270
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 09:48

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von SIPR » Mo 30. Okt 2017, 16:28

gewo hat geschrieben:hast dir ne menge arbeit gemacht
der link auf die liste der erlaubten HA ist halt sehr subjektiv
da stehen welche drin von denen es zwischenzeitlich kat A einstufungen gibt


Das ist aber nicht meine Verantwortung und wenn der Kunde nach einer Waffe fragt, die inzwischen Kat. A ist, wird er wohl hoffentlich vom Händler seines Vertrauens die entsprechende Antwort bekommen.

Ich nehme weiterhin gerne Tipps entgegen, um den Thread aktuell zu halten, bitte per pn Bescheid geben, da ich emails sofort sehe, aber nicht mehr so viel Zeit für das Forum an sich habe.
Zuletzt geändert von SIPR am Mo 30. Okt 2017, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21969
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von gewo » Mo 30. Okt 2017, 16:30

SIPR hat geschrieben:
gewo hat geschrieben:hast dir ne menge arbeit gemacht
der link auf die liste der erlaubten HA ist halt sehr subjektiv
da stehen welche drin von denen es zwischenzeitlich kat A einstufungen gibt


Das ist aber nicht meine Verantwortung.


nein eh nicht ....
aber so inoffizielle listen sind halt ein wenig heikel weil falsches drinnen steht
der link den du da gepostet hast ist so schoen langsam in die forenhistorie nach unten gerutscht und jetzt isser wieder oben ...
;-)
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

SIPR
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 270
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 09:48

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von SIPR » Mo 30. Okt 2017, 16:31

Zur Kenntnis genommen.

Wenn der Ben sagt ich soll es rausnehmen, dann mache ich das gerne, ich habe meine ja ausdrücklich verneint.

Und den Unterschied zw. OA, HERA und Schmeisser habe ich auch behandelt.

Ich hätte den Thread sperren sollen. :lol:

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 21969
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von gewo » Mo 30. Okt 2017, 17:33

SIPR hat geschrieben:Zur Kenntnis genommen.

Wenn der Ben sagt ich soll es rausnehmen, dann mache ich das gerne, ich habe meine ja ausdrücklich verneint.

Und den Unterschied zw. OA, HERA und Schmeisser habe ich auch behandelt.

Ich hätte den Thread sperren sollen. :lol:


jessas... warum rausnehmen?
die zusammenstellung ist doch super

und die liste ist so wie sie halt ist
man darf sie halt ned als evangelium sehen .
WAFFENFÜHRERSCHEINKURS gegen Voranmeldung Mittwoch + Samstag in Wien 22 um ab € 27,- zuzügl. Nebenkosten. Informationen und Anmeldung: http://www.doubleaction.at/wafs/.
Irrtum und Tippfehler vorbehalten.

Bitte keine PN, ggf. Email an info{@}doubleaction.at . Danke

Benutzeravatar
Frosch
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 56
Registriert: Do 15. Sep 2016, 19:21
Wohnort: EU - Sumpf

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von Frosch » Mo 30. Okt 2017, 17:50

Danke für diese ultimative Zusammenfassung!!!!!!!!
Ich als Langzeitanfänger :mrgreen: bin Dir von Herzen aus Dankbar!!!!
reload-smile
Dauernde Ordnung ist kein Produkt des Zufalls

Jiggler
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 33
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 17:48

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von Jiggler » Mo 30. Okt 2017, 17:51

Vielen Dank für die Mühe, genau so was brauche ich derzeit.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

WW-Ceracoating
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 460
Registriert: So 4. Jan 2015, 19:59
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von WW-Ceracoating » Mo 30. Okt 2017, 19:28

Top Beitrag !!!
Bild
FINISH STRONG
Zertifizierter Cerakote Beschichter
Wolfgang Waldschütz
Kaiserebersdorferstrasse 271
1110 Wien
06648517378
Bitte um Kontaktaufnahme ausschließlich per Email
Office@kfz-holub.at
ww-ceracoating.at

SIPR
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 270
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 09:48

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von SIPR » Mo 30. Okt 2017, 20:29

gewo hat geschrieben:jessas... warum rausnehmen?
die zusammenstellung ist doch super

und die liste ist so wie sie halt ist
man darf sie halt ned als evangelium sehen .


Den Link, nicht den Beitrag!
Weiters gehe ich davon aus, dass ein WBK/WP Besitzer mit mindestens 21 Jahren alt und selbstständig genug ist, um sich ein paar Dinge selbst zusammen zu reimen.
Ich bin weder Babysitter-Anwalt, noch deren Mami, aber ich helfe jedem gerne, der den Willen zum lernen zeigt, indem er sich Vieles ansieht und anhört und daraus für sich selbst die Lehren zieht.

Grundgedanke hinter dem war ganz einfach, dass ich gesehen habe, dass es seit 2015 extrem viele Neue gibt (warum wissma eh alle) - und ich aus reinem Selbstschutz am Schiesstand dafür sorgen möchte, dass wenigstens Einigen bei der Entscheidungshilfe im www geholfen wird.
Der Rest der Panikkäufer wird's mittelfristig eh wieder lassen und alles verkaufen.

Benutzeravatar
gunlove
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 4215
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Niederösterreich

Re: AR-15 Austria Edition - know your facts!

Beitrag von gunlove » Mo 30. Okt 2017, 21:16

@SIPR
:clap:

:think: Und wenn ich mich richtig erinnere, da war doch schon mal jemand, ich bin mir sicher Alex hieß der, der hat sich auch die Arbeit gemacht und als es dann hier im Forum zu "Meinungsverschiedenheiten" kam, hat er vor seinem Abgang alles wieder gelöscht.
“Ein Volk, dass seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.”(Johann Wolfgang von Goethe)

Suche:
- finnischen Mosin Nagant M28
- polnischen Mosin Nagant M91/30

Antworten